Psychosomatik: Louise Hay erklärt, wie man die Krankheit ein für alle Mal loswird

Behandlung

Wenn Sie ein wenig psychosüchtig sind oder zumindest gerade erst angefangen haben, die Kraft des Denkens zu studieren, dann sind Sie auf ein solches Wort gestoßen - Psychosomatik. Louise Hay hat ein ganzes Buch geschrieben, um die Frage zu beleuchten, was Psychosomatik ist..

In jedem Artikel dieses Blogs sage ich Ihnen, dass alles, was Sie jetzt umgibt - Sie zu sich selbst gezogen haben. Mit deinen Gedanken erschaffst du deine Realität, in der du lebst. Aus diesem Artikel erfahren Sie, dass Ihre Gedanken nicht nur Ihr Leben, sondern auch sich selbst erschaffen. Krankheiten, die in Ihrem Körper sind - auch Sie zu sich gezogen.

Wussten Sie, dass alle menschlichen Krankheiten aufgrund psychischer Inkonsistenzen und Störungen entstehen, die in der Seele, im Unterbewusstsein, in den Gedanken eines Menschen auftreten? Natürlich ist es das..

Als ich mir sicher war, dass ein Krebs durch ein Gefühl des Grolls verursacht wird, das ein Mensch so lange in seiner Seele bewahrt hat, dass es seinen eigenen Körper buchstäblich verschlingt, wurde mir klar, dass ich eine große mentale Arbeit leisten musste.
Psychosomatik, Louise Hay.

Was ist Psychosomatik??

In wissenschaftlicher Hinsicht ist Psychosomatik eine Richtung in Medizin und Psychologie, die den Einfluss psychologischer Faktoren auf das Auftreten und den Verlauf somatischer (Körper-) Erkrankungen untersucht.

Denken Sie an das Sprichwort: "Ein gesunder Geist ist in einem gesunden Körper."?

Ich bin sicher, jeder kennt sie. Aber damit Sie verstehen, was Psychosomatik ist, werde ich dieses Sprichwort leicht umbauen: "Gesunder Geist = gesunder Körper".

Wenn also Ihr Kopf mit guten und positiven Gedanken gefüllt ist, ist Ihr Körper in Ordnung. Aber wenn Sie viele negative Einstellungen, böse Gedanken, Beschwerden und Blockaden haben, dann wird dies den Körper beeinflussen.

Die Fähigkeit, glücklich und gemessen zu leben, Ihre Gedanken und Gefühle zu kontrollieren, in Harmonie mit sich selbst zu sein, wirkt sich am positivsten auf den allgemeinen Gesundheitszustand einer Person aus.

Wie alle guten Dinge ist auch alles Schlechte in unserem Leben eine Folge unserer Denkweise, die beeinflusst, was mit uns passiert. Wir alle haben viele Gedanken, Stereotypen, dank derer alles Gute, Positive im Leben erscheint. Und es gefällt uns. Und Stereotypen des negativen Denkens führen zu unangenehmen, schädlichen Ergebnissen und stören uns. Unser Ziel ist es, Leben zu verändern, alles, was schmerzhaft und unangenehm ist, loszuwerden und vollkommen gesund zu werden. Psychosomatik, Louise Hay.

Psychoelektronik ist ein wissenschaftliches System, in dem Wissen aus Biologie, Physiologie, Medizin, Psychologie und Soziologie angewendet wird.

Viele Experten und Ärzte haben bewiesen, dass eine Person bei einigen Krankheiten nicht nur Hilfe von einem Arzt, sondern auch von einem professionellen Psychologen oder sogar einem Psychotherapeuten benötigt.

Es ist gut, wenn der Arzt dies versteht und anstelle einer kilometerlangen Liste von Medikamenten dem Patienten eine Überweisung an einen hochqualifizierten Spezialisten auf dem Gebiet der Psychologie vorschreibt. Pillen können natürlich helfen, aber nur die Wirkung ist vorübergehend. Nach einer Weile tritt das Problem wieder auf, wenn Sie es nicht von innen herausarbeiten..

Ich verstand, dass, wenn ich mich von den Ärzten von dem Krebstumor befreien ließ und ich selbst die Gedanken, die zu der Krankheit führten, nicht loswurde, die Ärzte dann nacheinander Stücke von Louise abschneiden müssten, bis nichts mehr von ihr übrig wäre. Aber ich werde operiert und wenn ich selbst die Ursache, die den Krebs verursacht hat, los werde, werde ich die Krankheit für immer beenden. Psychosomatik, Louise Hay.

Die Beziehung des Zustands des menschlichen Körpers zu seiner emotionalen und psychologischen Komponente wird heute offiziell anerkannt. Diese Beziehung wird im Rahmen einer solchen Richtung der medizinischen Psychologie wie Psychosomatik betrachtet.

Wie hat Psychosomatik: Louise Hay und die alten Heiler

Obwohl Louise Heys Buch "Heal Yourself" bei der Heilung von Krankheiten eine immense Popularität erlangt hat, wurde die Psychosomatik seit der Antike diskutiert..

Selbst in der griechischen Philosophie und Medizin war die Idee des Einflusses von Seele und Geist auf den Körper weit verbreitet. Die gleiche Idee ist in der Beschreibung des Chakra-Systems vorhanden..

Sokrates erklärte Folgendes: "Man kann keine Augen ohne Kopf, einen Kopf ohne Körper und einen Körper ohne Seele heilen." Hippokrates schrieb jedoch, dass die Heilung des Körpers damit beginnen muss, die Ursachen zu beseitigen, die die Seele des Patienten daran hindern, ihre göttliche Arbeit zu verrichten..

Sigmund Freud, Begründer der Psychoanalyse, versuchte, das Thema Psychosomatik zu untersuchen. Er wählte einige Krankheiten aus: Asthma bronchiale, Allergie und Migräne. Sein Einkommen war jedoch nicht wissenschaftlich gerechtfertigt, und seine Hypothesen wurden nicht erhalten.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden die ersten wissenschaftlichen Beobachtungen systematisiert. Die Wissenschaftler Franck Alekkander und Helen Danbara legten die wissenschaftlichen Grundlagen der psychologischen Medizin fest und formulierten ein Konzept für eine bestimmte Zeitspanne..

Wenig später, Mitte des 20. Jahrhunderts, wurde eine Zeitschrift veröffentlicht, die über psychosomatische Erkrankungen berichtete..

Heutzutage gibt es Bücher in Geschäften, die eine wunderbare Autorin über Psychosomatik geschrieben hat - Louise Hay.

Louise Xay hatte keine spezielle Ausbildung. Louise Hay ist ein Mann mit langjähriger Erfahrung, der sowohl mit sich selbst arbeitet als auch anderen Menschen hilft. Um den Einfluss negativer Emotionen zu untersuchen, wurde sie von einem psychischen Trauma in der Kindheit und Jugend angeregt..

Vor einigen Jahren untersuchten mich Ärzte und diagnostizierten Gebärmutterkrebs. Angesichts der Tatsache, dass ich im Alter von fünf Jahren vergewaltigt und in meiner Kindheit oft geschlagen wurde, ist es nicht verwunderlich, dass ich Gebärmutterkrebs entdeckte. Ich war mehrere Jahre mit Heilung beschäftigt, und es war klar, dass ich jetzt die Möglichkeit habe, mich selbst zu heilen und damit die Wahrheit von allem zu bestätigen, was ich anderen Menschen beigebracht habe. Psychosomatik, Louise Hay.

Psychosomatik: Louise Hay und ihre Geheimnisse zur Genesung

Um eine Krankheit für immer loszuwerden, müssen wir zuerst ihre psychologische Ursache loswerden. Mir wurde klar, dass eine unserer Beschwerden notwendig ist. Sonst hätten wir es nicht gehabt. Symptome sind eine rein äußere Manifestation einer Krankheit. Wir sollten tiefer gehen und seine psychologische Ursache zerstören. Deshalb sind Wille und Disziplin hier machtlos - sie kämpfen nur mit den äußeren Erscheinungsformen der Krankheit. Es ist dasselbe wie ein Unkraut zu pflücken, ohne es bis zur Wurzel zu zerreißen. Deshalb sollte man vor Beginn der Arbeit mit den Bestätigungen des neuen Denkens den Wunsch verstärken, das Bedürfnis nach Rauchen, Kopfschmerzen, Übergewicht und ähnlichen Dingen loszuwerden. Wenn die Notwendigkeit verschwindet, verschwindet auch die äußere Manifestation. Ohne Wurzel stirbt eine Pflanze. Psychosomatik, Louise Hay.

Mit diesen Worten erklärt Louise uns, dass es notwendig ist, die Krankheit nicht nur von außen auszurotten (Medikamente, Behandlung, traditionelle Medizin), sondern es ist auch wichtig, unsere Gedanken und Einstellungen zu erarbeiten. Wenn Sie die falschen Gedanken loswerden, werden Sie die Krankheit höchstwahrscheinlich los.

Die psychischen Ursachen, die die meisten Beschwerden des Körpers verursachen, sind Seligkeit, Wut, Ressentiments und Schuldgefühle. Wenn zum Beispiel eine Person schon lange kritisiert wird, hat sie häufig Krankheiten wie Arthritis. Wut verursacht Krankheiten, bei denen der Körper kocht, brennt und infiziert wird. Psychosomatik, Louise Hay.

Um sich vor den oben genannten Krankheiten zu warnen, müssen Sie mit Ihren Emotionen und Gedanken arbeiten.

Werde das Alte los, um einen Platz für das Neue zu schaffen

Unten in diesem Artikel sehen Sie eine Liste von Krankheiten, deren Ursachen und Bestätigungen, die von Louise Hay zusammengestellt wurde, um die Krankheit loszuwerden.

Aber ich glaube, dass es nicht ausreicht, nur Affirmationen zu sprechen. Es ist auch notwendig, alle ihre negativen Einstellungen zu identifizieren und zu beseitigen, die für uns unnötige Realität schaffen..

Dies sind die gleichen „Unkräuter“, über die Louise Hay gesprochen hat..

In der Tat, wenn Sie anfangen, neue Affirmationen auszusprechen, werden die alten Einstellungen nirgendwo hingehen. Sind Sie einverstanden? Für den Anfang müssen Sie sie loswerden. Dann wird die Wirkung von Affirmationen 100% sein.

Eine andere „giftige“ Emotion, die uns von innen heraus tötet und uns daran hindert, unsere Wünsche zu erfüllen, was unsere Gesundheit zerstört, ist eine Straftat.

Lange Zeit korrumpiert eine Unterströmung von Ressentiments, verschlingt den Körper und führt letztendlich zur Bildung von Tumoren und zur Entwicklung von Krebs. Schuldgefühle führen immer zur Bestrafung und zu Schmerzen. Es ist viel einfacher, diese negativen Stereotypen aus unserem Kopf zu bekommen, selbst wenn wir gesund sind, als zu versuchen, sie auszurotten, nachdem eine Krankheit aufgetreten ist, wenn Sie in Panik sind und bereits die Gefahr besteht, unter das Messer des Chirurgen zu fallen. Psychosomatics, Louise Hay.

Jemand hat dich beleidigt, dich enttäuscht oder du bist in einem Streit mit jemandem. Von all dem bleibt eine Kaution in dir, die deine positive Einstellung zerstört. Müssen Ressentiments loswerden.

Louise Hays Krankheitstabelle

Nachdem Sie Ihre früheren Beschwerden und negativen Einstellungen herausgearbeitet haben, müssen Sie neue Gedanken und Bestätigungen in Ihr Bewusstsein einbringen.

In ihrem Buch „Heal Yourself“ gibt Louise Hay eine riesige Tabelle mit Krankheiten, in der sie ihre Ursachen und einen neuen Ansatz für ihre Gedanken aufzeigt, um Krankheiten zu vermeiden oder eine bestehende Krankheit zu heilen.

Diese Liste psychologischer Äquivalente, die ich als Ergebnis langjähriger Forschung als Ergebnis meiner Arbeit mit Patienten zusammengestellt habe, basiert auf meinen Vorlesungen und Seminaren. Die Liste ist nützlich als Indikator für die wahrscheinlichen Stereotypen des Denkens, die die Krankheit verursachen. Psychosomatics, Louise Hay.

In diesem Artikel möchte ich die 10 meiner Meinung nach häufigsten Krankheiten analysieren. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Krankheiten und ihrer wahrscheinlichen Ursachen. Das heißt, Ihre Gedanken, Gefühle und Emotionen, die zu dieser Krankheit geführt haben. Und auch "neue" Gedanken gemalt, die Sie in Ihrem Kopf umsetzen müssen, um sich zu erholen.

Hals ist ein Kanal der Ausdruckskraft und Kreativität.

Mögliche Ursachen für Halsschmerzen:

  • Unfähigkeit, für sich selbst zu sorgen
  • Verschluckte Wut
  • Die Krise der Kreativität
  • Unwilligkeit, sich zu ändern
  • Sie halten sich an unhöflichen Worten zurück
  • Gefühl der Unfähigkeit, sich auszudrücken

Ein neuer Ansatz für das Problem: Ersetzen Sie vorhandene Installationen durch neue.

Ich lasse alle Einschränkungen fallen und erhalte die Freiheit, ich selbst zu sein

Lärm ist nicht verboten

Mein Selbstausdruck ist frei und freudig

Ich kann mich leicht selbst verteidigen

Ich zeige meine Kreativität

Ich will es verändern

Ich öffne mein Herz und singe über die Freude der Liebe

  • Bitte um Hilfe
  • Innerer Schrei
  • Ich liebe und tröste mich, wie es mir gefällt
  • Ich liebe mich

3. Kopfschmerzen

  • Ich liebe und genehmige mich
  • Ich sehe mich mit Liebe an
  • Ich bin völlig sicher

4. Schlechte Sicht

Augen symbolisieren die Fähigkeit, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft klar zu sehen.

  • Mag nicht, was du in deinem eigenen Leben siehst
  • Mit Myopie - das ist eine Angst vor der Zukunft
  • Mit Weitsicht - das Gefühl, nicht von dieser Welt zu sein
  • Hier und jetzt bedroht mich nichts
  • Ich sehe es deutlich
  • Ich akzeptiere göttliche Führung und bin immer in Sicherheit
  • Ich schaue mit Liebe und Freude

5. Frauenkrankheiten

  • Selbstzurückweisung
  • Ablehnung der Weiblichkeit
  • Ablehnung des Prinzips der Weiblichkeit
  • Ressentiments für Männer
  • Ich bin froh, dass ich eine Frau bin
  • Ich liebe es, eine Frau zu sein
  • ich liebe meinen Körper
  • Ich vergebe allen Männern, ich akzeptiere ihre Liebe
  • Selbstwut
  • Schuld
  • Strafe für Abweichung von den eigenen Regeln
  • Ich drehe meine Wut für immer
  • Ich liebe mich und schätze
  • Ich erschaffe ein Leben voller Belohnungen
  • Zorn
  • Internes Kochen
  • Entzündung
  • In mir und meiner Umgebung schaffe ich nur Frieden und Harmonie
  • Ich verdiene es, gesund zu sein

8. Das Aussehen von grauem Haar

  • Stress
  • Glaube an das Bedürfnis nach Druck und Spannung
  • Meine Seele ist ruhig in allen Bereichen meines Lebens
  • Ich habe genug von meiner Kraft und meinen Fähigkeiten

9. Darmprobleme

Symbolisiert die Entsorgung von unnötigen.

  • Angst, alles Veraltete und Unnötige loszuwerden
  • Ich nehme leicht alles auf, was ich wissen muss, und bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen
  • Sich loszuwerden ist so einfach.!
  • Ich verwerfe das Alte leicht und frei und begrüße freudig die Ankunft des Neuen

10. Rückenschmerzen

Der Rücken ist ein Symbol für die Unterstützung des Lebens..

  • Angst um Geld
  • Mangel an finanzieller Unterstützung
  • Mangel an moralischer Unterstützung
  • Das Gefühl, dass sie dich nicht lieben
  • Das Gefühl der Liebe zurückhalten
  • Ich vertraue dem Lebensprozess
  • Ich bekomme immer was ich brauche
  • Alles ist in Ordnung mit mir
  • Ich liebe mich und genehmige
  • Liebt mich und unterstützt das Leben

Die Hauptsache ist, sich selbst zu lieben

Liebe ist das stärkste Mittel gegen alle Krankheiten. Ich öffne mich der Liebe. Ich möchte lieben und geliebt werden. Ich sehe mich glücklich und freudig. Ich sehe mich geheilt. Ich sehe meine Träume wahr werden. Ich bin völlig sicher.

Senden Sie jedem, den Sie kennen, Worte des Trostes und der Zustimmung, der Unterstützung und der Liebe. Verstehe, wenn du anderen Menschen Glück wünschst, antworten sie dir genauso.

Lass deine Liebe den ganzen Planeten umarmen. Lass dein Herz für bedingungslose Liebe öffnen. Schauen Sie: Jeder auf dieser Welt lebt mit erhobenem Kopf und begrüßt, was ihn in Zukunft erwartet. Du bist der Liebe würdig. Sie sind wunderschön. Du bist mächtig. Sie sind bereit, alles Gute zu akzeptieren, das Ihnen passieren sollte.

Fühle deine eigene Kraft. Fühle die Kraft deines Atems. Fühle die Kraft deiner Stimme. Fühle die Kraft deiner Liebe. Fühle die Kraft deiner Vergebung. Fühle die Kraft deines Wunsches, dich zu verändern. Fühle sie. Sie sind wunderschön. Du bist eine großartige, göttliche Kreatur.

Sie verdienen nur das Beste und nicht einen Teil davon, sondern alles Gute. Fühle deine Kraft. Lebe mit ihr in Harmonie, du bist in Sicherheit. Begrüße jeden neuen Tag mit offenen Armen und Worten der Liebe.

Klicken Sie auf "Gefällt mir" und erhalten Sie nur die besten Beiträge auf Facebook ↓

Psychosomatik Louise Hay

Der Name Louise Hey wird von vielen Menschen gehört, auch von denen, die sich nicht für Psychosomatik interessieren (ein Teil der Psychologie über die Verbindung von Körper und Seele). Und unter denen, die sich um Körper und Geist kümmern, genießt die Philosophie von Louise Hey eine besondere Ehre. Die Autoren werden respektiert, sie hören auf ihre Meinung, sie lesen ihre Bücher.

Wer ist Louise Hay?

Louise Hay - Psychologin, Lehrerin, Gründerin der Selbsthilfebewegung. Eine Frau hat keine medizinische Ausbildung, aber ihre Lebenserfahrung, innere Weisheit und ihr Wissen haben dazu beigetragen, Hunderttausende von Menschen zu heilen. Ihr Buch You Can Heal Your Life wurde in 30 Sprachen übersetzt, in 33 Ländern vertrieben und hat eine Gesamtauflage von 50 Millionen Exemplaren. Aber die Nachfrage nach dem Buch wächst von Jahr zu Jahr.

Louise nahm Psychosomatik auf, nachdem sie auf Onkologie gestoßen war - Gebärmutterkrebs. Sobald eine Frau merkte, dass sie die Krankheit nicht besiegen kann, ohne ihre Meinung zu ändern. Dann begann sie, ihr Unterbewusstsein zu verstehen (Selbstbeobachtung, Arbeit mit einem Psychologen, Coach) und fand heraus, dass die wahre Ursache der Krankheit negatives Denken, altes psychologisches Trauma und Ressentiments sind.

Im Alter von fünf Jahren wurde Louise vergewaltigt und ihre ganze Kindheit verging unter Bedingungen des Autoritarismus, der Bestrafung, der Schläge und der Demütigung. Es ist nicht überraschend, dass sich allmählich die Einstellung „Ich bin unwürdig“ und eine Abneigung gegen den weiblichen Körper gebildet haben. Es war die Ablehnung von sich selbst als Frau, Selbstabneigung und alter Groll, die Onkologie verursachte. Diese Louise verschlang sich von innen heraus. Mit der Kraft des Denkens war sie in der Lage, die Krankheit zu überwinden, und danach begann sie, psychosomatische Probleme noch intensiver zu untersuchen und anderen Menschen zu helfen. Heute ist die Psychologie der Krankheit Louise Hay auf der ganzen Welt bekannt.

Was Louise Hay über Psychosomatik schreibt

Laut der Psychosomatik von Louise Hey ist die Grundlage jeder Krankheit ein intrapersonaler Konflikt. Ohne seine Erlaubnis wird die Krankheit immer wieder zurückkehren. Louise untersucht seit Jahrzehnten Gesundheitsprobleme und ihre Ursachen und hat daher eine umfangreiche Tabelle mit psychosomatischen Erkrankungen zusammengestellt. Es enthält eine Beschreibung der Psychosomatik von Krankheiten: Ursachen und Behandlungsmethoden für fast alle bekannten Krankheiten.

Tabelle der psychischen Ursachen von Krankheiten von Louise Hay

Eine vollständige Tabelle der Krankheiten finden Sie im Buch „Heal Yourself“. Schauen wir uns als Teil unseres Artikels einige der beliebtesten Krankheiten an..

Was Sie in der Tabelle finden:

  • Namen von Krankheiten in alphabetischer Reihenfolge;
  • Emotionen - Ursachen von Krankheiten;
  • Affirmationen, die helfen, das Denken zu ändern.

Also, Psychosomatik Louise Hay (Krankheitstabelle):

Krankheit / OrganPsychologische Vernunft / BedeutungBestätigung
AbszessBesessenheit mit RacheIch verabschiede mich von der Vergangenheit, gebe den Gedanken Freiheit. Ich habe Seelenfrieden.
AlkoholismusSelbstzurückweisung, SchuldIch lebe heute, jeder Tag bringt mir Freude und etwas Neues. Ich schätze, liebe und unterstütze mich.
AllergieIntoleranz von jemandem oder etwasIch lebe in Frieden mit dem Leben, ich bin nicht in Gefahr.
ApathieUnterdrückte Angst, Widerstand gegen die WeltIch bin bereit, alle Schwierigkeiten des Lebens zu bewältigen. Gefühle verdienen Ausdruck.
Hüften: KrankheitenMangel an Sinn und Zweck im Leben, Angst vor der ZukunftIch bin stabil. Ich gehe freudig und leicht vorwärts.
SchmerzenChronische Schuld, Notwendigkeit der BestrafungJetzt bin ich frei und ruhig. Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen.
WarzenMinderwertigkeitskomplex, SelbsthassIch bin schön und harmonisch. Ich liebe mich.
BulimieAngst, Hass, Hoffnungslosigkeit, das Bedürfnis nach Liebe kombiniert mit unterdrückter AggressionSicher leben. Das Leben liebt und unterstützt mich.
Eingewachsener ZehennagelAngst, Furcht, Schuldgefühle, die mit Ihrem Wachstum und Fortschritt verbunden sindIch bin frei und habe das Recht, die Richtung des Lebens zu wählen. Nichts bedroht mich.
VirusinfektionenDie Freudlosigkeit des LebensIch akzeptiere Freude, lass sie durch mich gehen
FehlgeburtAngst vor der ZukunftIch liebe mich und schätze. Alles, was im Leben passiert, ist wertvoll und nützlich..
GastritisEin Gefühl von Untergang und Unsicherheit, Unfähigkeit, etwas zu verdauenSicher leben. Ich liebe und akzeptiere mich.
HämorrhoidenWut und andere unterdrückte Gefühle, Angst vor dem Abschied, Angst, die zugewiesene Zeit nicht einzuhaltenIch kann tun, was ich will. Ich verabschiede mich von allem außer der Liebe.
Herpes simplexUnterdrücktes Gefühl der Bitterkeit, Wunsch, schlechte Taten zu tunIch lebe in Frieden und Liebe.
AugenkrankheitenWiderwillen, auf die Umgebung zu schauenIch erschaffe das Leben selbst. Jetzt freue ich mich, sie anzusehen.
BauchAngst vor dem Neuen, Unfähigkeit, etwas zu verdauenIch verdaue und verdaue alles.
StotternDas Verbot der Selbstdarstellung und des Austritts von Gefühlen, UnsicherheitIch kann meine Meinung äußern, für mich selbst eintreten.
FlüssigkeitsretentionAngst, etwas zu verlierenIch trenne mich leicht und freudig davon
Geruch aus dem MundObsessive Vergangenheit, unterdrückte Wut, Gedanken an RacheJetzt lebt nur noch Liebe in mir. Ich mache Schluss mit der Vergangenheit.
ZahnkrankheitenUnentschlossenheit, Unfähigkeit, die Situation zu analysierenAlles, was in meinem Leben passiert, ist richtig. Meine Entscheidungen basieren auf der Wahrheit.
RachiocampsisMangel an Unterstützung im Leben, Angst vor Selbstdarstellung, Unterdrückung von Emotionen, chronische UnzufriedenheitIch weiß, dass das Leben mir hilft. Ich bin frei von Angst. Ich habe eine direkte und stolze Haltung.
SodbrennenAngstIch vertraue mir und dem Leben, ich bin in Sicherheit. Ich atme tief durch.
HustenUnbewusster Hilferuf, Wunsch, sich zu erklären, seine Meinung zu äußernIch werde geschätzt, geliebt und respektiert.
ZysteAlte BeschwerdenIch liebe und akzeptiere mich. Es geht mir gut.
LederKonflikte mit der Gesellschaft, ein Versuch der IndividualitätIch bin ruhig. Ich kann ich selbst sein.
Knie: KrankheitenAngst, Stolz, Sturheit, StarrheitIch vergebe, akzeptiere mich und andere Menschen.
KolikÄrger, Unzufriedenheit mit etwas oder jemandemJetzt reagiere ich nur noch auf Liebe und Zuneigung.
Blut: niedriger BlutdruckMangel an Liebe, Überzeugung von eigener WertlosigkeitIch lebe ein Leben voller Freude.
LungenerkrankungUnfähigkeit oder Unfähigkeit, vollständig zu atmenIch akzeptiere das Leben in all seinen Erscheinungsformen.
MigräneUnzufriedenheit mit dem Leben, Widerstand gegen ZwangIch vertraue dem Leben. Sie wird mir alles geben, was Sie brauchen.
SoorSelbstwut über alte FehlerSicher leben. Ich kann es mir immer anders überlegen. Ich treffe meine Entscheidungen mit Liebe.
HarnwegsinfektWut auf einen Sexualpartner, der seine Schuld auf ihn verlagertIch liebe und akzeptiere mich selbst, ich möchte mich ändern. Ich gebe das alte Stereotyp des Denkens auf.
Laufende NaseDummes Signal um Hilfe, ein Versuch, traurig zu sein und zu weinen, nach draußen zu gehenIch kann alle Gefühle ausdrücken, ich tröste mich so, wie ich will.
NeuralgieSelbstbestrafung für Sünden, Schwierigkeiten im kommunikativen BereichIch kommuniziere gerne. Ich vergebe, liebe und akzeptiere mich.
UnfälleOppositionsreaktion gepaart mit der Unfähigkeit, für sich selbst einzustehenIch schätze und liebe mich. In meiner Seele ist Frieden.
OhnmachtÄngste, Minderwertigkeitsgefühle und VersagenIch habe die Macht, mein Leben zu kontrollieren.
SchüttelfrostDer Wunsch, sich in sich zurückzuziehen, sich von der Gesellschaft zu isolierenIch lebe in Liebe und Sicherheit.
TaubheitUnterdrückung von Respekt und Liebe, Sterben von EmotionenIch akzeptiere Liebe und teile sie.
Schräge SchulternSich hilflos fühlen, Schwere der LebensproblemeIch liebe und akzeptiere mich. Ich habe eine direkte Haltung. Mein Leben wird von Tag zu Tag besser.
DurchfallDer Wunsch, etwas loszuwerden, zu gehenIch lebe in Harmonie mit der Welt. Ich habe kein Problem damit, etwas aufzunehmen und zurückzuziehen.
SchnitteSelbstbestrafung wegen Verstoßes gegen interne RegelnIch erschaffe das Leben selbst. Ich verdiene Ermutigung.
VerstauchungenInnenwiderstand des ausgewählten LebenswegesIch bin ruhig, weil ich weiß, dass das Leben mir nur Gutes wünscht.
Rheumatoide ArthritisMüdigkeit durch Druck und VerantwortungIch bin stark. Ich liebe und akzeptiere mich. Mein Leben ist wunderbar.
KrämpfeObsessive Gedanken und ÄngsteEs geht mir gut. Ich bin entspannt.
AidsNichtakzeptanz, Selbstvertrauen in die eigene Wertlosigkeit, Gefühl der Wehrlosigkeit und Nutzlosigkeit.Ich habe alle notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Ich bin wertvoll Das Leben liebt mich.
Zecke, KrämpfeAngst, Abhängigkeit von den Meinungen anderer, ein Gefühl der Beobachtung von außenSicher leben. Ich akzeptiere mein Leben und sie mich.
ErmüdenUngeliebte Arbeit, LangeweileIch bin voller Energie und Begeisterung.
Fibrocystic DegenerationSelbstmitleid, pessimistische Sicht auf die ZukunftIch atme tief durch. Wir lieben einander.
Cholesterin (hoch)Unfähigkeit sich zu freuen und Spaß zu habenIch akzeptiere Freude, liebe das Leben. Lebe sicher.
SchnarchenUnfähigkeit, sich von gewohnheitsmäßigen Stereotypen von Gedanken und Handlungen zu trennenIch verabschiede mich von einer schlechten Vergangenheit. Ich bin offen für Freude und Neues.
KratzenDas Gefühl, dass das Leben dich beraubtIch bin dem Leben für seine Großzügigkeit dankbar.
CelluliteWut und SelbstbestrafungIch liebe das Leben und genieße es. Ich vergebe anderen und mir.
HalsSymbolisiert psychologische Flexibilität, die Fähigkeit, die Situation von allen Seiten zu betrachtenIch habe eine gute Beziehung zum Leben, ich sehe mehrere Arten der Entwicklung.
Lärm in den OhrenSturheit, Kontroverse mit innerer StimmeIch vertraue meiner inneren Stimme und höre ihr zu. Er wünscht mir nur alles Gute.
EpilepsieLebensunwilligkeit, Gefühl ständigen Kampfes und VerfolgungMein Leben ist ewig und freudig.
GesäßSymbolisieren Sie innere Stärke. Schlaffheit ist ein Zeichen von Schwäche.Ich bin ein starker Mann, aber ich setze meine Kraft mit Bedacht ein.
EierstöckeEin Analogon von KreativzentrenIch bin ausgeglichen, ich erschaffe.

Psychologische Krankheitsursachen von Louise Hay: 101 Gedanken tragende Kraft

Destruktive Stereotypen des Denkens entstehen unter dem Einfluss der persönlichen negativen Erfahrung einer Person. Wenn Sie die emotionalen Ursachen der Krankheit kennen, können Sie das Bewusstsein ändern. Es ist dieses Prinzip, das Louise Hays Tisch zugrunde liegt.

Sie werden überrascht sein, aber alle Probleme und Beschwerden von Allergien und Ekzemen bis hin zu Krebs treten vor dem Hintergrund destruktiver Gedanken auf. Zum Beispiel führen Probleme in der Beziehung zu einem Partner zu Blasenentzündung, und ein alter Groll provoziert die Entwicklung der Onkologie. Allergien sind ein Zeichen von Ekel für jemanden oder etwas. Und selbst Verletzungen und Verletzungen treten zufällig auf. Jeder Gesundheitsversuch ist das Ergebnis einer destruktiven Haltung. Alles, was in deinem Leben ist, hast du selbst zu dir gezogen.

Wie Sie sich selbst heilen können: Empfehlungen von Louise Hay

Das wichtigste Heilmittel für Louise Hay sind Affirmationen. Dies sind positive Aussagen für den automatischen Vorschlag. Damit sie arbeiten können, ist es wichtig, an ihre Stärke zu glauben, eine Aussage richtig zu formulieren und die emotionale Ursache der Krankheit richtig zu bestimmen.

Affirmationen zur Heilung

Hays Affirmationen zur Heilung werden Ihnen zeigen, wie Sie sich selbst lieben und wie Sie Ihr Leben verändern können. Es ist nur notwendig, das Wesentliche des Gesagten sorgfältig zu analysieren. Im Arsenal von Louise gibt es Affirmationen für alle Lebensbereiche und für alle Gelegenheiten. Hier ein Beispiel für die Bestätigung des Glücks: „Ich fühle mich in jedem Moment meines Lebens glücklich und fröhlich. Beispiele für Affirmationen für einzelne Beschwerden finden Sie in der Krankheitstabelle..

Hunderte von Affirmationen finden Sie in den Büchern der Psychologen, aber Sie können auch Ihre eigenen einzigartigen Aussagen verfassen. Dies ist sogar noch besser, da jede Person einzigartig ist. Denken Sie nur an die Hauptprinzipien:

  • Aussagen müssen in der Gegenwart sein;
  • Verfassen Sie besser kurze Bestätigungen mit bis zu 5 Wörtern.
  • es ist besser, Verleugnung zu vermeiden (nein, nein, niemals).

Dies sollte eine klare und einfache Aussage aus der ersten Person in der Gegenwart sein. Wiederholen Sie die Bestätigung mindestens zweimal am Tag (morgens und abends)..

Beste Bücher von Louise Hay

Jedes Buch von Louise hat psychologischen und medizinischen Wert, Haye hat mehr als 30 Bücher in ihrem Leben geschrieben. Einige ihrer Werke sind jedoch besonders gefragt..

  1. "Heile dich selbst." Das Buch hilft, Verletzungen in der Kindheit loszuwerden, dem inneren Kind und den Eltern zu vergeben und den Gedankengang zu ändern. Positives Denken, Liebe und Akzeptanz sind das, was dieses Buch lehrt. Laut Rezensionen wird das Buch in einem Atemzug gelesen. Für viele ist es eine Art Taschengeld, Nothilfe geworden. Sie können das Buch immer wieder lesen.
  2. "Heile dein Leben." Wie die vorherige Arbeit hilft das Buch, alte Denkmuster loszuwerden. In dem Buch finden Sie Affirmationen und Meditationen für jede Lebenssituation. Die im Buch gesammelten Techniken und Übungen ähneln psychologischen Trainings..
  3. "Sei glücklich in 21 Tagen." Dieses Buch gibt nicht nur nützliche Tipps und praktische Empfehlungen, sondern hilft auch, die Arbeit schrittweise zu verteilen und das Ziel in nur drei Wochen zu erreichen. Die Arbeit mit Affirmationen wird durch die Arbeit mit Spiegeln ergänzt. Das Buch hilft, Angst, Ressentiments und Negativität loszuwerden. das Selbstwertgefühl steigern; Kreativität entfesseln. Und das ist nicht alles.
  4. "Das Leben liebt dich." Der Titel des Buches ist sowohl eine Bestätigung als auch ein Spiegelbild eines der Hauptgesetze des Universums. Das Leben wird dir helfen, wenn du es und dich selbst liebst. Das Buch enthält die besten Tipps, Praktiken, Bestätigungen, Meditationen und Übungen. Und auch darin finden Sie interessante Geschichten von echten Menschen.

LOUISE HAY TABELLE DER KRANKHEITEN

Die Tabelle von Louise Hay ist eine Art Schlüssel zum Verständnis der Ursache einer bestimmten Krankheit. Alles ist sehr einfach: Der Körper ist wie alles andere in unserem Leben nichts anderes als eine direkte Widerspiegelung unserer Überzeugungen. Unser Körper spricht die ganze Zeit zu uns - wenn wir nur Zeit zum Zuhören finden... Jede Zelle des Körpers reagiert auf jeden Gedanken und jedes Wort, behauptet der Autor.

Leider erschien die Krankheitskarte von Louise Hay „dank“ ihres schwierigen Schicksals, der Tatsache, dass sie wirklich tragische Dinge ertragen musste, aber diese Entschlüsselung von Krankheiten ist nicht nur für ihre Leser, sondern auch für professionelle Ärzte eine unverzichtbare Hilfe, die Beziehung zwischen den Anzeichen der Krankheit ist so genau und die Diagnose selbst..

PROBLEM

WAHRSCHEINLICHE URSACHE

BESTÄTIGUNG

Abszess (Geschwür).Störende Gedanken an Ressentiments, Vernachlässigung und Rache.Ich gebe meinen Gedanken Freiheit. Die Vergangenheit ist vorbei. Ich habe eine ruhige Seele.PolypenReibereien in der Familie, Streitigkeiten. Kind fühlt sich unerwünscht.Dieses Kind wird gebraucht, es ist willkommen und verehrt.Alkoholismus"Wer braucht das?" Gefühl der Sinnlosigkeit, Schuld, Inkonsistenz. Selbstzurückweisung.Ich wohne heute in. Jeder Moment bringt etwas Neues. Ich möchte verstehen, was mein Wert ist. Ich liebe mich selbst und bin mit meinen Handlungen einverstanden. AllergieWen kannst du nicht ausstehen? Selbstverleugnung.Die Welt ist nicht gefährlich, sie ist ein Freund. Ich bin nicht in Gefahr. Ich bin nicht anderer Meinung als das Leben.Amenorrhoe (6 Monate oder länger keine Menstruation)Widerwillen, eine Frau zu sein. Selbstfeindlichkeit.Ich bin froh, dass ich bin, wer ich bin. Ich bin der perfekte Ausdruck des Lebens und die Menstruation verläuft immer reibungslos.Amnesie (Gedächtnisverlust)Angst. Eskapismus. Unfähigkeit, für sich selbst zu sorgen.In mir steckt immer ein Verstand, Mut und eine hohe Einschätzung meiner eigenen Persönlichkeit. Das Leben ist sicher.AnginaSie halten sich an unhöflichen Worten zurück. Gefühl der Unfähigkeit, sich auszudrücken.Ich lasse alle Einschränkungen fallen und erhalte die Freiheit, ich selbst zu sein.Anämie (Anämie).Beziehungen wie "Ja, aber..." Mangel an Freude. Lebensangst. Nicht wohl.Ein Gefühl der Freude in allen Bereichen meines Lebens schadet mir nicht. Ich liebe das Leben.SichelzellenanämieDer Glaube an die eigene Minderwertigkeit beraubt die Lebensfreuden.Das Kind in dir lebt, atmet die Lebensfreude ein und ernährt sich von der Liebe. Der Herr wirkt jeden Tag Wunder.Anorektale Blutung (Blut im Stuhl)Wut und Frustration.Ich vertraue dem Prozess des Lebens. In meinem Leben passieren nur das Richtige und das Schöne.Anus (Anus)Unfähigkeit, angesammelte Probleme, Beschwerden und Emotionen loszuwerden.Es ist einfach und angenehm für mich, alles loszuwerden, was im Leben nicht mehr benötigt wird.Anus: Abszess (Geschwür)Wut auf das, was du loswerden willst.Loswerden ist völlig sicher. Mein Körper verlässt nur das, was ich in meinem Leben nicht mehr brauche.Anus: FistelUnvollständige Müllentsorgung. Widerwillen, sich vom Müll der Vergangenheit zu trennen.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Ich genieße die Freiheit.Anus: JuckreizSchuldgefühle über die Vergangenheit.Ich vergebe mir gerne. Ich genieße die Freiheit.Anus: SchmerzSchuld. Wunsch nach Bestrafung.Die Vergangenheit ist vorbei. Ich wähle Liebe und genehmige mich und alles, was ich jetzt tue.ApathieWiderstand gegen die Sinne. Unterdrückung von Emotionen. Angst.Sich sicher fühlen. Ich gehe in Richtung Leben. Ich bemühe mich, den Test des Lebens zu bestehen.AppendizitisAngst. Lebensangst. Alles Gute blockieren.Ich bin sicher. Ich entspanne mich und lasse den Strom des Lebens freudig weiterfließen.Appetit (Verlust)Angst. Selbstverteidigung. Misstrauen gegenüber dem Leben.Ich liebe und genehmige mich. Nichts bedroht mich. Das Leben ist freudig und sicher..Appetit (übermäßig).Angst. Das Bedürfnis nach Schutz. Verurteilung von Emotionen.Ich bin sicher. Es gibt keine Bedrohung für meine Gefühle.Arterien.Die Lebensfreude fließt durch die Arterien. Arterielle Probleme - Unfähigkeit, das Leben zu genießen.Freude überwältigt mich. Es breitet sich mit jedem Herzschlag in mir aus.Arthritis der FingerDer Wunsch nach Bestrafung. Sich selbst tadeln. Es fühlt sich an, als wärst du ein Opfer.Ich betrachte alles mit Liebe und Verständnis. Ich betrachte alle Ereignisse meines Lebens durch das Prisma der Liebe.ArthritisDas Gefühl, dass sie dich nicht lieben. Kritik, Ressentiments.Ich bin die Liebe. Jetzt werde ich mich selbst lieben und meine Handlungen genehmigen. Ich sehe andere Menschen mit Liebe an.AsthmaUnfähigkeit zu Ihrem eigenen Wohl zu atmen. Sich depressiv fühlen. Schluchzen.Jetzt können Sie Ihr Leben sicher selbst in die Hand nehmen. Ich wähle die Freiheit.Asthma bei Säuglingen und älteren KindernLebensangst. Widerwillen, hier zu sein.Dieses Kind ist völlig sicher, sie lieben ihn.Atherosklerose.Widerstand. Spannung. Unerschütterliche Langeweile. Das Gute nicht sehen.Ich öffne mich voll und ganz dem Leben und der Freude. Jetzt schaue ich alles mit Liebe an.

Hüften (oberer Teil)Gleichmäßige Unterstützung für einen Körper. Der Hauptmechanismus beim Vorwärtsbewegen.Es lebe die Hüften! Jeder Tag ist voller Freude. Ich stehe fest auf meinen Füßen und nutze den Vorteil. Freiheit.
Hüften: KrankheitenAngst, bei der Umsetzung wichtiger Entscheidungen voranzukommen. Mangel an Zweck.Meine Stabilität ist absolut. Ich bewege mich in jedem Alter leicht und freudig im Leben vorwärts.
WeißeDer Glaube, dass Frauen machtlos sind, das andere Geschlecht zu beeinflussen. Wut auf einen Partner.Ich bin es, der Situationen schafft, in denen ich mich befinde. Macht über mich bin ich. Meine Weiblichkeit macht mich glücklich. Ich bin frei.
WhiteheadsDer Wunsch, eine hässliche Erscheinung zu verbergen.Ich betrachte mich als schön und geliebt.
UnfruchtbarkeitAngst und Widerstand gegen den Lebensprozess oder mangelndes Bedürfnis nach elterlicher Erfahrung.Ich glaube an das Leben. Wenn ich zur richtigen Zeit das Richtige tue, bin ich immer da, wo ich muss. Ich liebe und genehmige mich.
Schlaflosigkeit.Angst. Misstrauen gegenüber dem Lebensprozess. Schuld.Mit Liebe verlasse ich diesen Tag und gönne mir einen friedlichen Schlaf, wissend, dass morgen für sich selbst sorgen wird.
TollwutBosheit Vertrauen, dass die einzige Antwort Gewalt ist.Die Welt hat sich in und um mich herum niedergelassen.
Amyotrophe Lateralsklerose (Lou-Gehrig-Krankheit; russischer Begriff: Charcot-Krankheit)Mangel an Wunsch, den eigenen Wert zu erkennen. Erfolg nicht erkennen.Ich weiß, dass ich eine wertvolle Person bin. Erfolg zu haben ist für mich sicher. Das Leben liebt mich.
Morbus Addison (chronische Nebenniereninsuffizienz)Akuter emotionaler Hunger. Wut auf sich selbst gerichtet.Ich sorge mich um meinen Körper, Gedanken, Gefühle mit Liebe.
Alzheimer-Krankheit (eine Art von Prä-Demenz)Unwillen, die Welt so zu akzeptieren, wie sie ist. Hoffnungslosigkeit und Hilflosigkeit. Zorn.Es gibt immer einen neueren, besseren Weg, das Leben zu genießen. Ich vergebe und lösche die Vergangenheit aus. Ich gebe mir Freude.
Huntington-KrankheitÄrger verursacht durch die Unfähigkeit, andere Menschen zu verändern.Ich gebe dem Universum alle Kontrolle. In meiner Seele ist Frieden. Es gibt keine Meinungsverschiedenheiten mit dem Leben.
Morbus CushingPsychische Störung. Eine Überfülle destruktiver Ideen. Das Gefühl, dass Sie überwältigt waren.Ich versöhne meinen Körper und Geist mit Liebe. Jetzt in meinem Kopf nur noch Gedanken, die mich besser fühlen lassen.
Parkinson-KrankheitAngst und ein starkes Verlangen, alles und jeden zu kontrollieren.Ich entspanne mich und merke, dass ich völlig sicher bin. Das Leben ist für mich gemacht und ich vertraue auf den Lebensprozess.
Morbus Paget (deformierende Osteose)Es scheint, dass es nicht mehr die Grundlage gibt, auf der Sie Ihr Leben aufbauen können. "Niemanden interessierts".Ich weiß, dass das Leben mich wunderbar unterstützt. Das Leben liebt mich und kümmert sich um mich.
Morbus Hodgkin (Lymphsystemkrankheit)Sich schuldig fühlen und schreckliche Angst haben, dass du nicht auf dem neuesten Stand bist. Fieberhafte Versuche, ihren eigenen Wert zu beweisen, bis die Versorgung mit notwendigen Substanzen im Blut erschöpft ist. Vergessen Sie im Wettlauf um die Selbstbestätigung die Freuden des Lebens.Glück ist für mich, du selbst zu sein. Als das, was ich bin, erfülle ich alle Anforderungen. Ich liebe und genehmige mich. Ich nehme Freude an und gebe.
SchmerzenSchuld. Schuld sucht immer nach Bestrafung.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Sie sind frei - und ich auch. Meine Seele ist jetzt ruhig.
SchmerzenDas Streben nach Liebe. Wunsch nach Umarmungen.Ich liebe mich selbst und bin mit meinen Handlungen einverstanden. Ich liebe und kann bei anderen ein Gefühl der Liebe hervorrufen.
Gasschmerz im Darm (Blähungen).Dichtheit. Angst. Nicht realisierte Ideen.Ich entspanne mich und lasse das Leben leicht und frei in mir fließen.
Warzen.Ein kleiner Ausdruck des Hasses. Glaube an Hässlichkeit.Ich bin die Liebe und Schönheit des Lebens in seiner vollen Manifestation.
Plantarwarze (geil)Die Zukunft enttäuscht Sie immer mehr.Ich bewege mich leicht und sicher vorwärts. Ich vertraue dem Prozess des Lebens und folge ihm mutig.
Morbus Bright (Glomerulonephritis).Ich fühle mich wie ein wertloses Kind, das alles falsch macht. Jona. Öffner.Ich liebe mich und genehmige. Ich passe auf mich auf. Ich bin immer oben.
Bronchitis.Nervöse Atmosphäre in der Familie. Streitigkeiten und Schreie. Seltene Ruhe.Ich verkünde Frieden und Harmonie in und um mich herum. Alles geht gut.
Bulimie (akuter Hunger)Angst und Hoffnungslosigkeit. Fieberhafter Überlauf und Selbsthass loswerden.Das Leben selbst liebt, nährt und unterstützt mich. Für mich zu leben ist sicher.
Schleimbeutelentzündung (Entzündung des Synovialbeutels)Symbolisiert Wut. Wunsch, jemanden zu schlagen.Liebe entspannt und lindert alles, was nicht so aussieht.
Bursitis der großen ZehenMangel an Freude beim Betrachten des Lebens.Ich renne freudig vorwärts, um die erstaunlichen Ereignisse meines Lebens zu begrüßen.
Vaginitis (Entzündung der Vaginalschleimhaut).Wut auf einen Partner. Sexuelle Schuld. Selbstbestrafung.Meine Selbstliebe und Anerkennung spiegeln sich in der Haltung der Menschen mir gegenüber wider. Ich bin glücklich mit meiner Sexualität.
Phlebeurysmus.Bleib in einer Situation, die du hasst. Missbilligung. Sich überarbeitet und überarbeitet fühlen.Ich bin mit der Wahrheit befreundet, ich lebe mit Freude und gehe vorwärts. Ich liebe das Leben und drehe mich frei darin.
Sexuell übertragbare Krankheiten.Sexuelle Schuld. Das Bedürfnis nach Bestrafung. Vertrauen, dass Genitalien sündig oder unrein sind.Mit Liebe und Freude akzeptiere ich sowohl meine Sexualität als auch ihre Manifestationen. Ich akzeptiere nur die Gedanken, die mich unterstützen und mein Wohlbefinden verbessern..
Windpocken.Die Sehnsucht nach dem Ereignis. Angst und Anspannung. Überempfindlichkeit.Ich vertraue auf den natürlichen Prozess des Lebens, daher meine Entspannung und Ruhe. Alles in meiner Welt läuft gut..
VirusinfektionMangel an Lebensfreude. Bitterkeit.Ich freue mich, den Strom der Freude durch mein Leben gehen zu lassen.
Epstein Barr VirusDer Wunsch, über Ihre Fähigkeiten hinauszugehen. Angst, nicht auf dem neuesten Stand zu sein. Erschöpfung der heimischen Ressourcen. Stressvirus.Ich entspanne mich und erkenne meinen Wert an. Ich bin auf der richtigen Höhe. Das Leben ist einfach und freudig..
Vitiligo (gescheckte Haut).Das Gefühl der völligen Entfremdung von allem. Du bist nicht in deinem Kreis. Kein Mitglied der Gruppe.Ich bin mitten im Leben und sie ist voller Liebe.
BlasenWiderstand. Mangel an emotionalem Schutz.Ich verfolge sanft das Leben und jedes neue Ereignis darin. Alles in Ordnung.
Lupus erythematodesHände fallen. Du stirbst besser als für dich selbst aufzustehen. Wut und Bestrafung.Ich kann leicht und leicht für mich selbst aufstehen. Ich bestätige, dass ich die volle Kontrolle über mich selbst habe. Ich liebe mich und genehmige. Mein Leben ist frei und sicher.
EntzündungAngst. Wut. Entzündetes Bewusstsein.Meine Gedanken sind ruhig, ruhig, konzentriert.
EntzündungsprozesseDie Bedingungen, die Sie im Leben sehen müssen, verursachen Ärger und Frustration.Ich möchte alle Stereotypen der Kritik ändern. Ich liebe mich und genehmige.
Eingewachsener ZehennagelAngst und Schuldgefühle über Ihr Recht, sich vorwärts zu bewegen.Die Richtung meiner Bewegung im Leben zu wählen, ist mein heiliges Recht. Ich bin in Sicherheit, ich bin frei.
Vulva (äußere weibliche Geschlechtsorgane).Symbol der Verwundbarkeit.Verletzlich zu sein ist sicher..
Eiterisolation (Parodontitis).Wut über die Unfähigkeit, Entscheidungen zu treffen. Menschen mit einer unsicheren Lebenseinstellung.Ich genehmige mich selbst und am besten geeignet für mich sind meine Entscheidungen.
Fehlgeburt.Angst. Angst vor der Zukunft. "Nicht jetzt - danach." Die falsche Wahl des Augenblicks.Die göttliche Vorsehung kümmert sich darum, was mir im Leben passiert. Ich liebe und schätze mich. Alles geht gut.
GangränSchmerzhafte Empfindlichkeit der Psyche. Freude ertrinkt in bösen Gedanken.Von nun an sind alle meine Gedanken harmonisch und Freude fließt frei durch mich.
GastritisBleibende Unsicherheit. Gefühl des Untergangs.Ich liebe und genehmige mich. ich bin sicher.
Hämorrhoiden.Angst, die zugewiesene Zeit nicht einzuhalten. Wut ist in der Vergangenheit. Angst vor dem Abschied. Belastete Gefühle.Ich trenne mich von allem außer der Liebe. Es gibt immer einen Ort und eine Zeit, um zu tun, was ich will.
GenitalienSymbolisieren Sie männliche oder weibliche Prinzipien.Es ist völlig sicher zu sein, wer ich bin.
Genitalien:Angst, nicht auf dem neuesten Stand zu sein.Ich freue mich über den Ausdruck des Lebens, der ich bin. In meinem gegenwärtigen Zustand bin ich Perfektion. Ich liebe und genehmige mich.
HepatitisWiderstand zur Aenderung. Angst, Wut, Hass. Die Leber ist der Aufbewahrungsort für Wut und Zorn.Mein Geist ist rein und frei. Ich vergesse die Vergangenheit und gehe in Richtung des Neuen. Alles ist gut.
Herpes genitalisDer Glaube an die Sündhaftigkeit des Sex und die Notwendigkeit der Bestrafung. Schamgefühl. Der Glaube an den bestrafenden Gott. Abneigung gegen die Genitalien.Alles in mir ist normal und natürlich. Ich bin zufrieden mit meiner Sexualität und meinem Körper.
Herpes simplexEin starker Wunsch, alles schlecht zu machen. Unausgesprochene Bitterkeit.In meinen Worten und Gedanken nur Liebe. Zwischen mir und dem Leben - der Welt.
Hyperventilation der LungeAngst. Widerstand zur Aenderung. Misstrauen gegenüber dem Veränderungsprozess.Es ist sicher für mich, in irgendeinem Teil des Universums zu sein. Ich liebe mich selbst und vertraue dem Prozess des Lebens.
Hyperthyreose (ein Syndrom aufgrund einer Zunahme der Schilddrüsenaktivität)Wut darüber, deine Identität zu ignorieren.Ich bin im Zentrum des Lebens, ich bin mit mir selbst und allem, was ich sehe, einverstanden.
Überfunktion (erhöhte Aktivität)Angst. Enormer Druck und Fieber.Ich bin sicher. Jeder Druck verschwindet. mir geht es sehr gut.
Hypoglykämie (Senkung des Blutzuckers)Überwältigt von den Strapazen des Lebens. "Wer braucht das?"Jetzt wird mein Leben heller, leichter und freudiger.
Hypothyreose (ein Syndrom, das durch eine Abnahme der Schilddrüsenaktivität verursacht wird)Hände fallen. Gefühl der Hoffnungslosigkeit, Stagnation.Jetzt baue ich ein neues Leben nach den Regeln auf, die mich vollkommen befriedigen.
HypophyseSymbolisiert das Kontrollzentrum.Mein Körper und mein Geist interagieren wunderbar. Ich kontrolliere meine Gedanken.
Hirsutismus (übermäßiges Haarwachstum bei Frauen)Versteckte Wut. Eine häufig verwendete Abdeckung ist Angst. Der Wunsch zu beschuldigen. Oft: Zurückhaltung bei der Selbstbildung.Ich bin mein liebender Elternteil. Liebe und Zustimmung umhüllen mich. Es ist nicht gefährlich für mich zu zeigen, was für ein Mensch ich bin.
AugenSymbolisieren Sie die Fähigkeit, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft klar zu sehen.Ich schaue mit Liebe und Freude.
AugenkrankheitenMag nicht, was du in deinem eigenen Leben siehst.Von nun an erschaffe ich ein Leben, das ich gerne betrachte.
Augenkrankheiten: AstigmatismusAblehnung des eigenen Selbst. Angst, sich im wahren Licht zu sehen.Von nun an möchte ich meine eigene Schönheit und Pracht sehen.
Augenkrankheiten: MyopieAngst vor der Zukunft.Ich akzeptiere göttliche Führung und bin immer in Sicherheit.
Augenkrankheit: Glaukom.Hartnäckige Unwilligkeit zu vergeben. Zerstöre alte Missstände. Überwältigt von all dem.Ich betrachte alles mit Liebe und Zärtlichkeit.
Augenkrankheiten: HyperopieIch fühle mich nicht von dieser Welt.Hier und jetzt bedroht mich nichts. Ich sehe es deutlich.
Augenkrankheiten: KinderWiderwillen zu sehen, was in der Familie passiert.Jetzt ist dieses Kind von Harmonie, Schönheit und Freude umgeben, ihm ist Sicherheit garantiert.
Augenkrankheit: KataraktUnfähigkeit, mit Freude nach vorne zu schauen. Nebelhafte Zukunft.Das Leben ist ewig und voller Freude.
Augenkrankheiten: StrabismusWiderwillen zu sehen, "was ist es dort." Aktion gegen.Sehen ist für mich völlig sicher. In meiner Seele ist Frieden.
Augenkrankheiten: Exotropie (divergierender Strabismus)Angst, die Realität zu betrachten - genau hier.Ich liebe und genehmige mich - gerade jetzt.
Drüsen.Symbolisieren Sie "Eindämmung". Etwas kann ohne Ihre Teilnahme und Ihren Wunsch beginnen.Ich bin eine kreative Kraft in meiner eigenen Welt.
Taubheit.Ablehnung, Sturheit, Isolation.Ich höre auf das Göttliche und genieße alles, was ich höre. Ich bin ein wesentlicher Bestandteil von allem.
SchienbeinDer Zusammenbruch der Ideale. Schienbeine symbolisieren Lebensprinzipien.Ich lebe mit Freude und Liebe auf dem Niveau meiner höchsten Anforderungen.
Sprunggelenk.Mangel an Flexibilität und Schuld. Knöchel - ein Symbol des Vergnügens.Ich verdiene es, das Leben zu genießen. Ich akzeptiere alle Freuden, die mir das Leben bietet.
Schwindel.Flüchtige, inkohärente Gedanken. Widerwillen zu sehen.Im Leben bin ich eine ruhige und zielgerichtete Person. Ich kann perfekt leben und glücklich sein.
KopfschmerzenUnterschätze dich. Selbstkritik. Angst.Ich liebe und genehmige mich. Ich sehe mich mit Liebe an. Ich bin völlig sicher.
TripperNotwendigkeit der Bestrafung.Ich liebe meinen Körper. Ich liebe meine Sexualität. Ich liebe mich.
Kehle.Ausdrucks- und Kreativitätskanal.Ich öffne mein Herz und singe über die Freude der Liebe.
Hals: KrankheitUnfähigkeit, für sich selbst zu sorgen. Verschluckte Wut. Die Krise der Kreativität. Unwilligkeit, sich zu ändern.Lärm ist nicht verboten. Mein Selbstausdruck ist frei und freudig. Ich kann mich leicht selbst verteidigen. Ich zeige meine Kreativität. Ich will es verändern.
Pilz.Rückwärtsglauben. Widerwillen, sich von der Vergangenheit zu trennen. Ihre Vergangenheit dominiert die Gegenwart.Ich lebe heute freudig und frei.
Influenza (Epidemie)Reaktion auf eine negative Stimmung der Umwelt, allgemein akzeptierte negative Einstellungen. Angst. Glaube an Statistik.Ich stehe über allgemein anerkannten Überzeugungen oder Regeln. Ich glaube an die Freiheit von äußeren Einflüssen.
Brust.Symbolisieren Sie mütterliche Fürsorge, Schwangerschaft, Ernährung.Es besteht ein stetiges Gleichgewicht zwischen dem, was ich aufnehme und dem, was ich anderen gebe..
Brust: KrankheitenVerweigerung der "Ernährung". Versetze dich auf den letzten Platz.Ich brauche dich. Jetzt passe ich auf mich auf, ernähre mich mit Liebe und Freude.
Brust: Zyste, Straffung, Schmerzen (Mastitis).Übermäßige Pflege. Übermäßige Schirmherrschaft. Unterdrückung der Persönlichkeit.Ich erkenne die Freiheit eines jeden an, das zu sein, was er sein möchte. Wir sind alle frei, wir sind sicher.
HernieGebrochene Beziehung. Spannung, Belastung, unangemessener kreativer Ausdruck.In meinen Gedanken ist Zärtlichkeit und Harmonie. Ich liebe und genehmige mich. Nichts hält mich davon ab, ich selbst zu sein.
BandscheibenvorfallDas Gefühl, dass das Leben Sie völlig der Unterstützung beraubt hat.Das Leben unterstützt alle meine Gedanken, also liebe und genehmige ich mich. Alles geht gut.
Depression.Die Wut, von der du denkst, dass du kein Recht hast zu fühlen. Hoffnungslosigkeit.Ich gehe über die Ängste und Grenzen anderer Menschen hinaus. Ich erschaffe mein eigenes Leben.
Zahnfleisch: KrankheitenUnfähigkeit, Entscheidungen auszuführen. Fehlen einer klaren Lebenseinstellung.Ich bin eine entscheidende Person. Ich gehe bis zum Ende und unterstütze mich liebevoll.
KinderkrankheitenDer Glaube an Kalender, soziale Konzepte und erfundene Regeln. Erwachsene benehmen sich wie Kinder.Dieses Kind hat göttlichen Schutz, es ist von Liebe umgeben. Wir fordern die Integrität seiner Psyche.
DiabetesSehnsucht nach unerfüllt. Starkes Bedürfnis nach Kontrolle. Tiefe Trauer. Es ist nichts Angenehmes mehr übrig.Dieser Moment ist voller Freude. Ich fange an, die Süße von heute zu schmecken.
Ruhr.Angst und Konzentration des Zorns.Ich fülle meinen Geist mit Frieden und Ruhe, und dies spiegelt sich in meinem Körper wider.
AmöbenruhrVertrauen, dass sie versuchen, Sie zu erreichen.Ich bin die Verkörperung von Macht in meiner eigenen Welt. Ich bin in Frieden und Ruhe.
Bakterielle RuhrDruck und Hoffnungslosigkeit.Leben und Energie überwältigen mich ebenso wie die Lebensfreude.
Dysmenorrhoe (Menstruationsstörung)Selbstwut. Hass auf einen weiblichen Körper oder Frauen.Ich liebe meinen Körper. Ich liebe mich. Ich liebe alle meine Zyklen. Alles geht gut.
Hefe-InfektionVerleugnung der eigenen Bedürfnisse. Verweigerung der Unterstützung.Von nun an unterstütze ich mich mit Liebe und Freude.
AtemSymbolisiert die Fähigkeit, Leben zu atmen.Ich liebe das Leben. Das Leben ist sicher.
Atmung: KrankheitKrankheit oder Weigerung, das Leben in vollen Zügen zu atmen. Erkennen Sie nicht Ihr Recht an, Raum zu besetzen oder gar zu existieren.Frei zu leben und tief zu atmen ist mein Recht von Geburt an. Ich bin ein Mann, der der Liebe würdig ist. Von nun an ist meine Wahl ein Vollblutleben.
Gelbsucht.Innere und äußere Vorspannung. Einseitige Schlussfolgerungen.Ich bin tolerant, mitfühlend und liebevoll gegenüber allen Menschen, auch mir selbst.
CholelithiasisBitterkeit. Schwere Gedanken. Flüche. Stolz.Sie können die Vergangenheit glücklich aufgeben. Das Leben ist schön, ich auch.
BauchEin Behälter mit Lebensmitteln. Auch verantwortlich für die "Assimilation" von Gedanken.Ich "absorbiere" leicht das Leben.
MagenkrankheitenGrusel. Angst vor dem Neuen. Unfähigkeit, neue Dinge zu lernen.Das Leben schadet mir nicht. Zu jedem Zeitpunkt des Tages lerne ich etwas Neues. Alles geht gut.
SteifheitHartes, unflexibles Denken.Meine Position ist zuverlässig genug und Sie können sich die Flexibilität des Denkens leisten.
StotternUnsicherheit. Es gibt keine Möglichkeit der Selbstdarstellung. Verboten zu weinen.Ich kann frei für mich selbst aufstehen. Jetzt drücke ich ruhig alles aus, was ich will. Ich kommuniziere nur mit einem Gefühl der Liebe.
HandgelenkSymbolisiert Bewegung und Leichtigkeit..Ich handle klug, mit Leichtigkeit und Liebe.
FlüssigkeitsretentionWovor hast du Angst zu verlieren??Ich freue mich und freue mich, mich davon zu trennen.
Geruch aus dem MundWütende Gedanken, Gedanken an Rache. Stört die Vergangenheit.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Von nun an drücke ich nur noch Liebe aus.
KörpergeruchAngst. Selbstfeindlichkeit. Angst vor anderen.Ich liebe mich und genehmige. Ich bin völlig sicher.
Verstopfung.Widerwillen, sich von veralteten Gedanken zu trennen. In der Vergangenheit verlinken. Manchmal scharf.Als Trennung von der Vergangenheit tritt ein neues, frisches Leben in mich ein. Der Fluss des Lebens, den ich durch mich selbst gehe.
KarpaltunnelsyndromWut und Frustration verbunden mit der imaginären Ungerechtigkeit des Lebens.Ich beschließe, ein Leben aufzubauen, in dem es Freude und Fülle geben wird. Es ist einfach für mich.
KropfHass auf im Leben auferlegte. Opfer. Das Gefühl eines verzerrten Lebens. Fehlgeschlagene Person.Ich bin Macht in meinem Leben. Niemand hält mich davon ab, ich selbst zu sein.
ZähneEntscheidungen symbolisieren.
ZahnkrankheitenLängere Unentschlossenheit. Unfähigkeit, Ideen für spätere Analysen und Entscheidungen zu erkennen.Meine Entscheidungen basieren auf den Prinzipien der Wahrheit und ich weiß, dass nur die richtigen Ereignisse in meinem Leben passieren.
Zahn der Weisheit (mit einem schwierigen Schnitt - verzögert)Sie nehmen keinen Platz im Kopf ein, um eine solide Grundlage für das spätere Leben zu schaffen.Ich öffne die Tür zum Leben in meinem Kopf. In mir ist ein riesiger Raum für mein eigenes Wachstum und meine Veränderung.
JuckreizWünsche, die dem Charakter zuwiderlaufen. Unzufriedenheit. Buße. Der Wunsch, aus der Situation herauszukommen.Ich bin friedlich und ruhig, wo ich bin. Ich akzeptiere alles Gute in mir und weiß, dass alle meine Bedürfnisse und Wünsche erfüllt werden.
SodbrennenAngst. Angst. Angst. Griff der Angst.Ich atme tief durch. Ich bin sicher. Ich vertraue dem Lebensprozess.
ÜbergewichtAngst. Das Bedürfnis nach Schutz. Widerwillen zu fühlen. Wehrlosigkeit, Selbstverleugnung. Unterdrückter Wunsch, das Gewünschte zu erreichen.Ich habe keine Konfrontation von Gefühlen. Wo ich bin, um sicher zu gehen. Ich selbst schaffe Sicherheit für mich. Ich liebe und genehmige mich.
Ileitis (Ileumentzündung), Morbus Crohn, regionale EnteritisAngst. Angst. Unwohlsein.Ich liebe und genehmige mich. Ich gebe mein Bestes. Ich habe eine ruhige Seele.
Impotenz.Sexueller Druck, Anspannung, Schuld. Soziale Überzeugungen. Wut auf den Partner. Mutters Angst.Von nun an lasse ich mein Prinzip der Sexualität leicht und freudig in vollem Umfang wirken..
InfektionÄrger, Wut, Ärger.Von nun an werde ich eine friedliche und harmonische Person.
RachiocampsisUnfähigkeit, mit dem Fluss des Lebens zu gehen. Angst und Versuche, veraltete Gedanken zu behalten. Misstrauen gegenüber dem Leben. Der Mangel an Integrität der Natur. Kein Mut zu überzeugen.Ich vergesse alle Ängste. Von nun an vertraue ich auf den Lebensprozess. Ich weiß, dass das Leben für mich ist. Ich habe eine direkte und stolze Liebeshaltung.
CandidiasisDas Gefühl, zerstreut zu sein. Starke Enttäuschung und Wut. Ansprüche und Misstrauen gegenüber Menschen.Ich erlaube mir zu sein, was ich will. Ich verdiene das Beste im Leben. Ich liebe und schätze mich und andere.
KarbunkelGiftige Wut über eigene ungerechte Handlungen.Ich vergesse die Vergangenheit und lasse die Zeit die Wunden heilen, die mein Leben jemals verursacht hat.
KataraktUnfähigkeit, mit Freude nach vorne zu schauen. Die Zukunft liegt im Dunkeln.Das Leben ist ewig und voller Freude. Ich freue mich auf jeden neuen Moment des Lebens.
HustenDer Wunsch, der ganzen Welt zu bellen: „Schau mich an! Hör mir zu!"Ich werde bemerkt und geschätzt. ich werde geliebt.
KeratitisGroße Wut. Der Wunsch, den zu treffen, den Sie sehen und was Sie sehen.Ich erlaube dem Gefühl der Liebe, das von meinem Herzen kommt, alles zu heilen, was ich sehe. Ich wähle Ruhe und Frieden. Alles in meiner Welt ist wunderschön.
ZysteStändiges "Scrollen" im Kopf früherer Missstände. Falsche Entwicklung.Ich denke, dass alles gut läuft. Ich liebe mich.
Darm (einschließlich Blähungen)Symbolisiert die Entsorgung von unnötigen. Assimilation. Saugen. Einfache Reinigung.Ich nehme leicht alles auf, was ich wissen muss, und bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Sich loszuwerden ist so einfach.!
Darm: Probleme.Angst, alles Veraltete und Unnötige loszuwerden.Ich verwerfe das Alte leicht und frei und begrüße freudig die Ankunft des Neuen.
LederSchützt unsere Persönlichkeit. Sinnesorgan.Ich bleibe bei mir und fühle mich ruhig,
HautkrankheitenAngst. Angst. Altes Sediment in der Dusche. Sie bedrohen mich.Ich schütze mich liebevoll mit friedlichen, freudigen Gedanken. Die Vergangenheit ist vergeben und vergessen. Jetzt habe ich völlige Freiheit.
KnieEin Symbol des Stolzes. Gefühl der Exklusivität des Selbst.Ich bin eine flexible und geschmeidige Person.
Knie: KrankheitenSturheit und Stolz. Unfähigkeit, eine formbare Person zu sein. Angst. Inflexibilität. Widerwillen zuzugeben.Vergebung. Verstehen. Barmherzigkeit. Ich gebe leicht nach und erliege und alles läuft gut.
KolikIrritation, Ungeduld, Unzufriedenheit mit der Umwelt.Sie reagieren nur auf Liebe und liebevolle Worte. Alles läuft friedlich.
ColitisUnsicherheit. Symbolisiert die Fähigkeit, sich leicht von der Vergangenheit zu trennen..Ich bin Teil eines klaren Rhythmus und Lebensverlaufs. Alles läuft nach heiliger Vorbestimmung.
KomaAngst. Jemanden oder etwas meiden.Wir umgeben uns mit Schutz und Liebe. Wir schaffen Raum für unsere Heilung.
Klumpen im HalsAngst. Mangel an Vertrauen in den Prozess des Lebens.Ich bin sicher. Ich glaube, dass das Leben für mich gemacht ist. Ich drücke mich frei und freudig aus.
BindehautentzündungWut und Frustration beim Anblick von etwas.Ich betrachte alles mit Liebesaugen, es gibt eine harmonische Entscheidung, und ich akzeptiere sie.
Bindehautentzündung, akute EpidemieWut und Frustration. Widerwillen zu sehen.Ich muss nicht darauf bestehen, richtig zu sein. Ich liebe mich und genehmige.
Kortikale LähmungDas Bedürfnis, die Familie mit einer Liebeserklärung zu vereinen.Ich trage zum friedlichen Leben einer Familie bei, in der Liebe herrscht. Alles geht gut.
KoronarthromboseGefühl der Einsamkeit und Angst. „Ich habe Fehler. Ich mache wenig Ich werde das niemals erreichen. “.Ich habe völlige Einheit mit dem Leben. Das Universum gibt mir volle Unterstützung. Alles geht gut.
Wurzelkanal (Zahn)Verlust der Fähigkeit, selbstbewusst ins Leben einzutauchen. Zerstörung der Haupt- (Wurzel-) Überzeugungen.Ich schaffe eine solide Grundlage für mich und mein Leben. Von nun an unterstützen mich meine Überzeugungen mit Freude.
KnochenSymbolisiert die Struktur des Universums.Mein Körper ist perfekt angeordnet und ausgeglichen..
KnochenmarkEs symbolisiert die tiefsten Überzeugungen, die sich selbst betreffen. Und wie Sie sich selbst unterstützen und auf sich selbst aufpassen.Der göttliche Geist ist die Grundlage meines Lebens. Ich bin sicher, geliebt und voll unterstützt.
Knochenerkrankungen: Brüche / RisseAufruhr gegen die Macht eines anderen.Stärke in meiner eigenen Welt - ich selbst.
Knochenerkrankung: DeformationDepressive Psyche und Anspannung. Muskeln sind nicht elastisch. Langsam denken.Ich atme das Leben tief ein. Ich entspanne mich und vertraue dem Fluss und Prozess des Lebens.
NesselsuchtKleine, versteckte Ängste. Der Wunsch, aus einer Fliege einen Elefanten zu machen.Ich bringe Frieden und Ruhe in mein Leben.
BlutAusdruck der Freude, die frei im Körper zirkuliert.Ich drücke die Lebensfreude aus und empfange sie.
Blut: KrankheitenMangel an Freude. Mangel an Gedankenbewegung.Neue freudige Gedanken zirkulieren frei in mir.
Blut: BluthochdruckUngelöste langfristige emotionale Probleme.Ich bin glücklich, die Vergangenheit in Vergessenheit zu geraten. In meiner Seele ist Frieden.
Blut: niedriger BlutdruckLiebesdefizit in der Kindheit. Besiegbare Stimmung: „Aber was ist der Unterschied ?! Nichts wird sowieso klappen. “.Von nun an lebe ich in ewig Freude. Mein Leben ist voller Freude.
BlutgerinnungSie blockieren den Fluss der Freude.Ich erwecke ein neues Leben in mir. Der Fluss geht weiter.
BlutungDie Freude geht. Zorn. Aber wo?Ich bin die Lebensfreude, die ich im perfekten Rhythmus empfange und gebe.
ZahnfleischblutenMangel an Freude über Lebensentscheidungen.Ich glaube, dass in meinem Leben nur die richtigen Dinge passieren. Meine Seele ist ruhig.
LaryngitisWut stört das Sprechen. Angst macht es schwierig zu sprechen. Sie dominieren mich.Nichts hindert mich daran zu fragen, was ich will. Ich habe völlige Meinungsfreiheit. In meiner Seele ist Frieden.
Linke Seite des Körpers.Symbolisiert Empfänglichkeit, Absorption, weibliche Energie, Frauen, Mutter.Ich habe ein wunderbares Gleichgewicht weiblicher Energie.
LungeSymbolisieren Sie die Fähigkeit, Leben zu atmen.Ich atme das Leben gleichmäßig und frei.
LungenerkrankungDepression. Traurigkeit. Angst, das Leben wahrzunehmen. Glauben Sie, dass Sie es nicht wert sind, das Leben in vollen Zügen zu leben.Ich kann die Fülle des Lebens wahrnehmen. Ich nehme das Leben mit Liebe bis zum Ende.
LeukämieInspiration wird brutal unterdrückt. "Wer braucht das?"Ich erhebe mich über vergangene Grenzen und akzeptiere die Freiheit von heute. Es ist völlig sicher, du selbst zu sein.
Bandwurm (Bandwurm).Starke Überzeugung, dass Sie ein Opfer sind und dass Sie sündig sind. Sie sind hilflos vor dem, was Sie anderen Menschen nehmen, um Sie zu behandeln.Andere spiegeln nur die guten Gefühle wider, die ich für mich selbst habe. Ich liebe und schätze alles in mir.
Lymphe: KrankheitenWarnung, dass Sie sich wieder auf das Wichtigste im Leben konzentrieren sollten: Liebe und Freude.Für mich ist das Wichtigste die Liebe und Freude am Leben. Ich gehe mit dem Fluss des Lebens. In meiner Seele ist Frieden.
FieberZorn. Sieden.Ich bin ein ruhiger Ausdruck von Frieden und Liebe.
GesichtSymbolisiert, was wir der Welt zeigen.Es ist sicher für mich, ich selbst zu sein. Ich drücke aus, was ich bin.
SchambeinSymbolisiert den Schutz der Genitalien.Meine Sexualität ist sicher.
ElleSymbolisiert einen Richtungswechsel und die Wahrnehmung einer neuen Erfahrung.Ich akzeptiere leicht neue Erfahrungen, neue Richtungen und Veränderungen.
Malaria.Unausgeglichene Beziehung zu Natur und Leben.Ich bin eins mit der Natur und dem Leben in seiner Gesamtheit. ich bin sicher.
MastoiditisWut und Frustration. Widerwillen zu sehen, was passiert. Es passiert normalerweise bei Kindern. Angst verhindert Verständnis.Göttlicher Frieden und Harmonie umgeben mich, leben in mir. Ich bin eine Oase des Friedens, der Liebe und der Freude. In meiner Welt läuft alles gut.
GebärmutterSymbolisiert den Tempel der Kreativität.Ich fühle mich in meinem Körper zu Hause.
Cerebrospinale MeningitisWunde Gedanken und Wut auf das Leben.Ich vergesse alle Anschuldigungen und akzeptiere den Frieden und die Lebensfreude.
Wechseljahre: ProblemeBefürchten Sie, dass Sie das Interesse verlieren. Angst vor dem Altern. Selbstfeindlichkeit. Nicht gut fühlen.Gleichgewicht und Seelenfrieden lassen mich nicht bei allen Veränderungen des Zyklus zurück und ich segne meinen Körper mit Liebe.
MenstruationAblehnung seiner Weiblichkeit. Sich schuldig fühlen, Angst. Der Glaube, dass alles, was mit den Genitalien zu tun hat, sündig oder unrein ist.Ich erkenne mich als vollwertige Frau und betrachte alle Prozesse in meinem Körper als normal und natürlich. Ich liebe mich und genehmige.
MigräneHass auf Zwang. Widerstand gegen den Lebensverlauf. Sexuelle Ängste. (Masturbation lindert normalerweise diese Ängste.)Ich entspanne mich und verfolge den Lebensverlauf und lasse mich auf einfache und bequeme Weise vom Leben mit allem versorgen, was Sie brauchen.
KurzsichtigkeitAngst vor der Zukunft. Misstrauen gegenüber dem, was vor uns liegt.Ich vertraue dem Prozess des Lebens, ich bin in Sicherheit.
GehirnSymbolisiert ein Computer-Bedienfeld.Ich bin ein Kameramann, der liebevoll mein Gehirn kontrolliert.
GehirntumorFalsch berechnete Überzeugungen. Sturheit. Weigerung, veraltete Stereotypen zu revidieren.Es ist so einfach für mich, den Computer meines Geistes neu zu programmieren. Das Leben als Ganzes ist ein Update, und mein Geist ist ein ständiges Update.
Hühneraugen.Gehärtete Denkbereiche sind ein hartnäckiger Wunsch, den Schmerz der Vergangenheit im Bewusstsein zu bewahren. Gefrorene Konzepte und Gedanken. Gehärtete Angst.Neue Wege und Gedanken sind völlig sicher. Ich befreie mich von der Last der Vergangenheit und bewege mich frei vorwärts. Ich bin sicher. Ich genieße die Freiheit.
SoorWut auf falsche Entscheidungen.Ich treffe meine Entscheidungen mit Liebe, weil ich weiß, dass ich sie immer ändern kann. Ich bin völlig sicher.
Mononukleose (Pfeiffer-Krankheit, lymphatische Zellangina)Wut erzeugt durch mangelnde Liebe und Unterschätzung von sich selbst. Selbstgleichgültigkeit.Ich liebe mich selbst, schätze und passe auf mich auf. Alles bei mir.
SeekrankheitAngst. Todesangst. Mangelnde Kontrolle.Ich bin im Universum völlig sicher. Meine Seele ist überall ruhig. Ich glaube an das Leben.
Harnröhre: Entzündung (Urethritis).Bitterkeit. Sie stören dich. Anklage.In meinem Leben mache ich nur freudige Dinge.
HarnwegsinfektReizung. Zorn. Normalerweise beim anderen Geschlecht oder Sexpartner. Sie beschuldigen andere.Ich lehne das Stereotyp des Denkens ab, das diese Krankheit verursacht hat. Ich will es verändern. Ich liebe mich und genehmige.
MuskelWiderstand gegen neue Erfahrungen. Muskeln symbolisieren die Fähigkeit, sich durch das Leben zu bewegen.Ich genieße das Leben wie ein lustiger Tanz.
MuskeldystrophieAufwachsen macht keinen Sinn.Ich überwinde die Grenzen meiner Eltern. Ich benutze frei das Beste, was in mir ist.
Nebennieren: KrankheitenBesiegbare Stimmung. Ich kümmere mich nicht um mich. Angstgefühl.Ich liebe mich selbst und bin mit meinen Handlungen einverstanden. Auf sich selbst aufzupassen ist völlig sicher..
NarkolepsieKann mit etwas nicht fertig werden. Eine schreckliche Angst. Der Wunsch, von allen und allem wegzukommen. Widerwillen, hier zu sein.Ich verlasse mich auf göttliche Weisheit und Vorsehung, und dies wird mich jederzeit beschützen. ich bin sicher.
Laufende NaseBitte um Hilfe. Innerer Schrei.Ich liebe und tröste mich, wie es mir gefällt.
Neuralgie.Die Strafe für Sündhaftigkeit. Qual der Kommunikation.Ich vergebe mir. Ich liebe und genehmige mich. Kommunikation bringt Freude.
InkontinenzÜberfüllt mit Emotionen. Langfristige Eindämmung von Gefühlen.Ich bemühe mich zu fühlen. Emotionen auszudrücken ist für mich sicher. Ich liebe mich.
Unheilbare Krankheiten.Im Moment ist es mit externen Mitteln unheilbar. Sie müssen hineingehen, um eine Heilung zu bekommen. Wenn es aus dem Nichts erscheint, wird es nirgendwo hingehen.Wunder passieren jeden Tag. Ich gehe hinein, um das Stereotyp zu brechen, das die Krankheit verursacht hat, und erhalte heilige Heilung. Als solches ist es tatsächlich!
NervenSymbolisieren Sie die Verbindung. Wahrnehmungsorgan.Ich kommuniziere leicht und freudig.
NervenzusammenbruchIchbezogenheit. Verstopfte Kommunikationskanäle.Ich öffne meine Seele und strahle Liebe in der Kommunikation aus. Ich bin völlig sicher. Ich fühle mich gut.
NervositätAngst, Angst, Kampf, Eitelkeit. Misstrauen gegenüber dem Lebensprozess.Ich reise durch die endlosen Weiten der Ewigkeit und habe viel Zeit. Ich kommuniziere mit offenem Herzen. Alles geht gut.
VerdauungsstörungenTierangst, Entsetzen, unruhiger Zustand. Grunzen und Beschwerden.Ich verdaue und assimiliere friedlich und freudig alles Neue in meinem Leben.
UnfälleUnfähigkeit, für sich selbst zu sorgen. Aufstand gegen die Macht. Glaube an Gewalt.Ich lehne die stereotypen Gedanken ab, die dies verursacht haben. In meiner Seele ist Frieden und Ruhe. Ich bin eine wertvolle Person.
NephritisZu starke Reaktion auf Enttäuschung und Misserfolg.Ich mache nur das Richtige. Ich vergesse das Alte und begrüße das Neue. Alles geht gut.
NeubildungenBeibehaltung alter Missstände in der Seele. Ein wachsendes Gefühl der Abneigung.Ich vergebe mit Leichtigkeit. Ich liebe mich selbst und werde mich mit lobenden Gedanken belohnen.
BeineTragen Sie uns im Leben vorwärts.Das Leben ist für mich!
Beine (Krankheiten unten)Angst vor der Zukunft. Bewegungsunwilligkeit.Ich gehe freudig und selbstbewusst vorwärts und weiß, dass meine Zukunft schön ist.
Zehennagel (Nägel)Schutzsymbol.Meine Kommunikation ist einfach und kostenlos..
Nägel (knabbern)Hoffnungslosigkeit. Samojedismus. Hass auf einen der Eltern.Aufwachsen ist sicher. Jetzt verwalte ich mein Leben leicht und freudig.
Nase.Symbolisiert Selbsterkennung.Ich gebe zu, dass ich eine intuitive Fähigkeit habe.
Hoc vollgestopftNichtanerkennung des Selbstwertgefühls.Ich liebe und schätze mich.
Nasopharyngealer AusflussInnerer Schrei. Baby Tränen. Du bist ein Opfer.Ich erkenne, dass die kreative Kraft in meiner Welt ich bin und ich akzeptiere es. Von nun an genieße ich mein eigenes Leben.
Nasenbluten.Das Bedürfnis nach Anerkennung. Das Gefühl, dass man nicht erkannt und nicht bemerkt wird. Ein starkes Verlangen nach Liebe.Ich liebe und genehmige mich. Ich weiß was ich wert bin. Ich bin eine wundervolle Person.
Schlaffe MerkmaleSchlaffe Gesichtszüge sind das Ergebnis von schlaffen Gedanken im Kopf. Ressentiments fürs Leben.Ich drücke die Lebensfreude aus und genieße jeden Moment eines jeden Tages bis zum Ende. Und wieder jung.
KahlheitAngst. Stromspannung. Der Wunsch, alles zu kontrollieren. Misstrauen gegenüber dem Lebensprozess.Ich bin sicher. Ich liebe mich und genehmige. Ich vertraue dem Leben.
Ohnmacht (vasovagale Krise, Govers-Syndrom).Angst. Ich kann nicht damit umgehen. Speicherfehler.Ich habe genug Kraft und Wissen, um alles in meinem Leben zu kontrollieren.
FettleibigkeitÜberempfindlichkeit. Symbolisiert oft Angst und das Bedürfnis nach Schutz. Angst kann als Deckmantel für verborgenen Ärger und Unwillen dienen, zu vergeben.Heilige Liebe beschützt mich. Ich bin immer sicher Ich möchte erwachsen werden und Verantwortung für mein Leben übernehmen. Ich vergebe allen und erschaffe ein Leben, das ich mag. Ich bin völlig sicher.
Fettleibigkeit: Hüften (oben)Klumpen von Hartnäckigkeit und Wut auf die Eltern.Ich sende eine Petition in die Vergangenheit. Ich bin nicht in Gefahr, die Grenzen meiner Eltern zu überwinden.
Fettleibigkeit: Hüften (unterer Teil)Vorräte an Kinderwut. Oft Ärger über den Vater.Ich sehe meinen Vater als ein Kind, das ohne Liebe und Zuneigung aufgewachsen ist, und ich vergebe leicht. Wir sind beide frei.
Fettleibigkeit: BauchWut als Reaktion auf die Verweigerung von spirituellem Essen und emotionaler Fürsorge.Ich entwickle mich spirituell. Ich habe genug spirituelles Essen. Ich fühle mich zufrieden und genieße die Freiheit.
Fettleibigkeit: HändeWut über abgelehnte Liebe.Ich kann so viel Liebe bekommen, wie ich will.
VerbrennungenZorn. Inneres Kochen. Glühen.In mir und meiner Umgebung schaffe ich nur Frieden und Harmonie. Ich verdiene es, gesund zu sein.
SchüttelfrostInnere Kontraktion, Rückzug und Eigenständigkeit. Der Wunsch, sich zurückzuziehen. "Lasst mich in Ruhe"Ich bin immer völlig sicher. Liebe umgibt mich und beschützt mich. Alles in Ordnung.
Taubheitsgefühl (spontan auftretendes unangenehmes Gefühl von Taubheit, Kribbeln, Brennen)Die Zurückhaltung von Gefühlen des Respekts und der Liebe. Das Absterben von Emotionen.Ich teile Gefühle und Liebe. Ich reagiere auf die Manifestation der Liebe in jedem Menschen.
SchwellungSie sind in Gedanken versunken. Obsessive, schmerzhafte Ideen.Meine Gedanken fließen leicht und frei. Ich kann leicht durch verschiedene Ideen navigieren.
Tumoren.Sie schätzen Ihren alten Groll und Umbruch. Die Reue verstärkt sich.Ich verabschiede mich gerne von der Vergangenheit und schenke dem neuen Tag alle Aufmerksamkeit. Alles geht gut.
OsteomyelitisWut und Frustration im Leben selbst. Es fühlt sich an, als würde dich niemand unterstützen.Ich widerspreche nicht dem Leben und vertraue ihm. Es gibt keine Gefahr, keine Sorgen.
OsteoporoseDas Gefühl, dass es im Leben überhaupt nichts zu greifen gibt. Keine Unterstützung.Ich kann für mich selbst sorgen, und das Leben wird mich immer auf unerwartete Weise liebevoll unterstützen.
SchwellungMit wem oder was möchten Sie sich nicht trennen??Ich trenne mich leicht von der Vergangenheit. Und es ist sicher für mich. Jetzt habe ich völlige Freiheit.
Otitis (Entzündung des äußeren Gehörgangs, des Mittelohrs, des Innenohrs).Zorn. Unwillen zuzuhören. Es gibt Lärm im Haus. Eltern streiten sich.Ich bin umgeben von Harmonie. Ich liebe es, alles zu hören, was angenehm und gut ist. Liebe ist auf mich gerichtet.
AufstoßenAngst. Zu gierig fürs Leben.Für alles, was getan werden muss, gibt es einen Ort und eine Zeit. Ich habe eine ruhige Seele.
AppetitlosigkeitVerweigerung des persönlichen Lebens. Starkes Gefühl von Angst, Selbsthass und Selbstverleugnung.Es ist sicher, du selbst zu sein. Ich bin eine wundervolle Person. Ich wähle Leben, Freude und grüße mich als Person.
FingerSymbolisieren Sie die kleinen Dinge im Leben.Ich habe eine ruhige Einstellung zu den kleinen Dingen im Leben.
Finger: großSymbol für Intelligenz und Angst.In meiner Seele ist Frieden.
Finger: ZeigefingerDas Symbol für Ego und Angst.Ich habe alles zuverlässig.
Finger: mittelSymbolisiert Wut und Sexualität.Ich bin glücklich mit meiner Sexualität.
Finger: namenlosEin Symbol für freundliche und liebevolle Allianzen und damit verbundene Traurigkeit.Meine Liebe ist ruhig.
Finger: kleiner FingerSymbolisiert die Familie und den damit verbundenen Anspruch.In der Familie des Lebens fühle ich mich zu Hause.
ZehenSymbolisieren Sie kleine Details der Zukunft..Alles wird von selbst entschieden.
Pankreatitis.Ablehnung. Wut und Hoffnungslosigkeit; Das Leben scheint seine Anziehungskraft verloren zu haben.Ich liebe und genehmige mich. Ich selbst schaffe Freude in meinem Leben.
Parasiten.Anderen Platz machen, sie übernehmen lassen.Ich habe wieder Freude daran, die Macht selbst in die Hand zu nehmen und damit allen Störungen ein Ende zu setzen.
LähmungAngst. Grusel. Vermeidung einer Situation oder Person. Widerstand.Ich bin ein untrennbarer Teil des Lebens. Ich verhalte mich in allen Situationen angemessen.
Glockenlähmung (Gesichtsnervenschaden)Eine anstrengende Anstrengung, um den Ärger einzudämmen. Widerwillen, Gefühle auszudrücken.Es ist völlig sicher für mich, meine Gefühle auszudrücken. Ich vergebe mir.
Lähmung (kortikale Lähmung)Konzession. Widerstand. "Lieber sterben als sich ändern." Ablehnung des Lebens.Das Leben ist eine Veränderung, und ich passe mich leicht an das Neue an. Ich akzeptiere das Leben - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
PareseLähmende Gedanken. Sackgasse.Ich bin eine frei denkende Person und alles geht einfach und freudig mit mir.
PeritonsillarabszessVertrauen in ihre Unfähigkeit, für sich selbst zu sprechen und ihre eigene Befriedigung für ihre Bedürfnisse zu erhalten.Von Geburt an habe ich das Recht, meine eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Von nun an erreiche ich ruhig und sanft alles, was ich will.
Leber.Der Fokus von Wut und primitiven Emotionen.Liebe, Frieden und Freude - das weiß ich.
LeberkrankheitenStändige Beschwerden. Die eigene Seligkeit rechtfertigen und sich dadurch täuschen. Nicht gut fühlen.Von nun an lebe ich mit offenem Herzen. Ich suche Liebe und überall finde ich sie.
LebensmittelvergiftungLassen Sie andere die Kontrolle übernehmen.Ich habe die Kraft, Kraft und Fähigkeit, alles aufzunehmen, was zu mir kommt.
SchreiTränen sind der Fluss des Lebens, sie fließen aus Freude sowie aus Trauer und Angst.Ich bin in Frieden mit meinen Gefühlen. Ich liebe mich und genehmige.
SchulternSie symbolisieren die Fähigkeit, die Wechselfälle des Lebens glücklich zu ertragen. Nur unsere Lebenseinstellung macht es zur Last.Von nun an wird meine ganze Lebenserfahrung freudig und angenehm sein..
Schlechter AtemSchmutzige Beziehungen, schmutziger Klatsch, schmutzige Gedanken.Ich rede mit Liebe über alles. Ich atme nur gut aus.
Lungenentzündung (Lungenentzündung)Verzweiflung. Müdigkeit vom Leben. Emotionale Wunden, die nicht heilen dürfen.Ich atme frei göttliche Ideen ein, die mit dem Atem und dem Geist des Lebens gefüllt sind. Dies ist ein neuer Anfang..
Gicht.Das Bedürfnis zu dominieren. Intoleranz, Wut.Ich bin völlig sicher. Ich lebe in Frieden und Harmonie mit mir selbst und mit anderen.
Pankreas.Symbolisiert die "Süße" des Lebens.Mein Leben ist süß.
WirbelsäuleFlexible Lebenserhaltung.Das Leben unterstützt mich.
Schräge SchulternDie Übertragung der Nöte des Lebens. Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit.Ich habe eine direkte und freie Haltung. Ich liebe und genehmige mich. Mein Leben verbessert sich jeden Tag.
PolioLähmende Eifersucht. Der Wunsch, jemanden aufzuhalten.Genug für alle. Mit meinen guten Gedanken tue ich alles Gute in mir und meiner Freiheit.
DurchfallAngst. Verzicht. Weg rennen.Ich habe absolut keine Probleme mit Absorption, Absorption und Freisetzung. Ich bin nicht anderer Meinung als das Leben.
SchnitteStrafe für Abweichung von den eigenen Regeln.Ich erschaffe ein Leben voller Belohnungen.
LasterEntkomme dir selbst. Angst. Unfähigkeit, sich selbst zu lieben.Ich bin überzeugt, dass ich eine wundervolle Person bin. Von nun an werde ich mich lieben und amüsieren.
KnickenVerstreute Gedanken. Wenig Konzentration.Ich konzentriere mich auf Sicherheit und verbessere mein Leben. Alles geht gut.
Nierenerkrankung.Kritik, Enttäuschung, Misserfolg. Eine Schande. Reaktion wie ein kleines Kind.In meinem Leben passiert immer alles, was von der göttlichen Vorsehung vorgeschrieben wird. Und jedes Mal führt dies nur zu einem guten Ergebnis. Aufwachsen ist sicher.
NierensteineKlumpen ungelösten Zorns.Ich zerstreue leicht die Probleme der Vergangenheit.
Rechte Körperseite.Konzession, Misserfolg, männliche Energie, Männer, Vater.Einfach, mühelos meine männliche Energie auszugleichen.
Prämenstruelles SyndromLassen Sie die Herrschaft Unordnung. Stärken Sie die äußeren Auswirkungen. Weibliche Prozesse ablehnen.Von nun an kontrolliere ich meinen Geist und mein Leben. Ich bin eine starke, dynamische Frau. Alle Teile meines Körpers funktionieren perfekt. Ich liebe mich.
Angriffe (Anfälle)Entkomme der Familie, mir selbst, dem Leben.Das Universum ist meine Heimatstadt. Ich bin völlig sicher, ich fühle mich gut, sie verstehen mich.
AsthmaanfälleAngst. Misstrauen gegenüber dem Leben. Du bist in deiner Kindheit festgefahren.Aufwachsen ist sicher. Die Welt ist sicher. Nichts bedroht mich.
AlterungsproblemeÖffentliche Meinung. Veraltete Gedanken. Angst, du selbst zu sein. Ablehnung der heutigen Realität.Ich liebe mich und behandle mich gut. Schön jeden einzelnen Moment des Lebens.
LepraVöllige Unfähigkeit, Ihr Leben zu verwalten. Langjähriger Glaube an die eigene Unfähigkeit.Ich erhebe mich über alle Mängel. Die göttliche Kraft leitet und inspiriert mich. Liebe heilt alles.
ProstataSymbol des männlichen Prinzips.Ich akzeptiere meine Männlichkeit voll und ganz und genieße sie.
Prostata: KrankheitenInterne Ängste schwächen die Männlichkeit. Fang an aufzugeben. Sexuelle Spannung und Schuld. Glaube an das Altern.Ich liebe und genehmige mich. Ich erkenne meine eigene Kraft. Mein Geist ist für immer jung.
Erkältung (Erkrankung der oberen Atemwege)Zu viele Ereignisse gleichzeitig. Verwirrung, Chaos. Kleinere Beleidigungen. Überzeugungen wie: "Jeden Winter leide ich dreimal an einer Erkältung".Ich lasse den Geist friedlich entspannen. Klarheit und Harmonie sind in meiner Seele und um mich herum vorhanden. Alles geht gut.
SchuppenflechteFürchte, dass sie dich beleidigen werden. Verlust des Selbstbewusstseins. Weigerung, Verantwortung für eigene Gefühle zu übernehmen.Ich bin offen für alle Freuden des Lebens. Ich verdiene und nehme das Beste im Leben wahr. Ich liebe und genehmige mich.
Psychose (Geisteskrankheit)Entkomme der Familie. Selbstpflege. Verzweifelte Vermeidung des Lebens.Dieser Geist weiß, was es wert ist, es ist das schöpferische Prinzip der göttlichen Selbstdarstellung..
HerpesWütende Worte und Angst, sie zu quälen.Ich schaffe nur friedliche Situationen, weil ich mich selbst liebe. Alles geht gut.
Ischias (Ischias).Heuchelei. Angst um Geld und um die Zukunft.Ich fange an, mit größerem Nutzen für mich selbst zu leben. Mein Gutes ist überall, ich bin immer in Sicherheit.
Flusskrebs.Tiefe Wunde. Alter Groll. Großes Geheimnis oder Trauer, verschlingen. Hassgefühle bewahren. "Wer braucht es?"Ich vergebe liebevoll und vergesse die ganze Vergangenheit. Von nun an fülle ich meine eigene Welt mit Freude. Ich liebe und genehmige mich.
WundenSelbstschuld und Wut.Ich vergebe mir und liebe.
Wunden (an den Lippen oder im Mund)Giftige Worte, die von den Lippen zurückgehalten werden. Vorwürfe.Ich erschaffe nur freudige Ereignisse in einer liebevollen Welt.
Ränge (am Körper)Unausgesprochene Wut lässt nach.Ich drücke meine Gefühle mit Freude und positiver Einstellung aus.
Multiple SkleroseStarrheit des Denkens, Hartherzigkeit, eiserner Wille, mangelnde Flexibilität. Angst.Indem ich mich nur mit angenehmen und freudigen Gedanken beschäftige, erschaffe ich eine helle und freudige Welt. Ich genieße Freiheit und Sicherheit.
VerstauchungenWut und Widerstand. Unwilligkeit, einem bestimmten Lebensweg zu folgen.Ich glaube, dass das Leben mich nur zu meinem höchsten Wohl führt. Meine Seele ist ruhig.
RachitisEmotionaler Hunger. Bedürfnis nach Liebe und Schutz.Ich bin sicher. Ich ernähre mich von der Liebe des Universums selbst.
ErbrechenAnhaltende Ablehnung von Ideen. Angst vor dem Neuen.Ich nehme ruhig und freudig das Leben an. Nur alle guten Dinge kommen zu mir und verlassen mich.
Rheuma.Gefühl der Verwundbarkeit. Das Bedürfnis nach Liebe. Chronische Leiden. Groll.Mein ganzes Leben ist das Werk meiner Hände. Aber ich liebe und anerkenne mich und andere immer mehr und mein Leben wird besser.
Rheumatoide ArthritisExtrem kritische Einstellung zur Manifestation von Gewalt. Fühle mich zu sehr auf dich gelegt.Meine Stärke bin ich. Ich liebe und genehmige mich. Das Leben ist schön.
AtemwegserkrankungAngst, das Leben in vollen Zügen zu atmen.Ich bin sicher. Ich liebe mein Leben.
NackensteifeUnerbittliche Sturheit.Es ist völlig sicher, aus der Perspektive anderer Leute zu schauen..
Geburt (Geburt)Symbolisiert den Beginn des Lebensprozesses.Dieses Kind beginnt ein erstaunliches und freudiges Leben. Alles geht gut.
Geburt: AbweichungenKarmisch. Sie selbst haben beschlossen, diesen Weg zu gehen. Wir wählen unsere Eltern und Kinder.Jede Erfahrung ist nützlich für den Prozess unseres Wachstums. Ich bin mit meinem Standort zufrieden.
MundSymbolisiert die Wahrnehmung neuer Ideen..Ich esse Liebe
Mund: KrankheitenVorspannen. Geschlossener Geist. Unfähigkeit, neue Gedanken anzunehmen.Ich begrüße neue Ideen und neue Konzepte. Ich bin bereit, sie zu assimilieren.
Hände)Drückt die Fähigkeit aus, Lebenserfahrung zu bewahren.Leicht, freudig und liebevoll nehme ich die Ereignisse meines Lebens wahr.
Hände (Pinsel)Halten und verwalten. Greifen und halten. Drücken und loslassen. Streicheln. Zupfen. Alle Arten des Umgangs mit der Vergangenheit.Ich beschließe, meine Vergangenheit mit Leichtigkeit, Freude und Liebe zu behandeln.
SelbstmordSie sehen das Leben nur in schwarz und weiß. Widerwillen, einen anderen Ausweg zu sehen.Ich lebe mit absolut allen Möglichkeiten. Es gibt immer einen anderen Weg. Ich habe alles zuverlässig.
Graue Haare.Stress. Glaube an das Bedürfnis nach Druck und Spannung.Meine Seele ist ruhig in allen Bereichen meines Lebens. Ich habe genug von meiner Kraft und meinen Fähigkeiten.
Milz.Obsession. Obsessionen.Ich liebe und genehmige mich. Ich glaube, dass es für mich immer einen Platz im Leben geben wird.
HeuschnupfenEmotionaler Overkill. Angst vor dem Kalender. Der Glaube, dass Sie verfolgt werden. Schuld.Ich bin untrennbar mit der Fülle des Lebens verbunden. Ich bin immer in Sicherheit.
Ein HerzSymbolisiert das Zentrum der Liebe und Sicherheit.Mein Herz schlägt im Rhythmus der Liebe.
Herz: Anfall (Myokardinfarkt)Alle Freude aus dem Herzen verbannen, um Geld, eine Karriere oder etwas anderes zu verdienen.Ich bringe Freude zurück in die Mitte meines Herzens. Ich drücke allen meine Liebe aus.
Herzkrankheit.Langjährige emotionale Probleme. Mangel an Freude. Gefühllosigkeit. Der Glaube an das Bedürfnis nach Stress, Stress.Freude. Freude. Freude. Ich leite gerne einen Strom der Freude durch meinen Geist, meinen Körper und mein Leben.
Sinusitis (Entzündung der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen)Reizung durch einen geliebten Menschen.Ich erkläre, dass Harmonie und Frieden mich und den gesamten Raum immer füllen.
Prellungen (Blutergüsse)Kleine Injektionen des Lebens. Selbstbestrafung.Ich liebe und amüsiere mich. Ich behandle mich freundlich, sanft. Alles geht gut.
SyphilisVerschwenden Sie Ihre Kraft und Effektivität.Ich beschließe, nur ich selbst zu sein. Ich genehmige mich als wer ich bin.
SkelettZerstörung der Struktur. Knochen symbolisieren den Aufbau Ihres Lebens.Ich habe einen starken Körper und eine ausgezeichnete Gesundheit. Ich habe eine großartige Ergänzung.
SklerodermieSich vom Leben abheben. Wagen Sie es nicht, in seiner Mitte zu sein und auf sich selbst aufzupassen.Jetzt bin ich völlig entspannt, weil ich weiß, dass ich völlig sicher bin. Ich glaube an das Leben und ich glaube an mich.
Skoliose
Die SchwächeDas Bedürfnis des Geistes, sich auszuruhen.Ich gebe meinen Gedanken einen lustigen Urlaub.
Demenz (Siehe auch L. Hey-Krankheitstabelle: Alzheimer-Krankheit und Alter)Unwillen, die Welt so zu akzeptieren, wie sie ist. Hoffnungslosigkeit und Hilflosigkeit. Zorn.Ich bin an meiner Stelle und immer ganz sicher.
Dickdarmschleimhaut (Siehe auch Louise Hey Disease Colitis, Intestine, Spastic Colitis Disease Table)Schichten veralteter, verwirrter Gedanken verstopfen die Schlackenentfernungskanäle. Sie stampfen in den viskosen Sumpf der Vergangenheit.Ich habe die Vergangenheit in Vergessenheit geraten lassen. Ich habe eine klare Einstellung. Ich lebe friedlich und freudig in der Gegenwart.
Solar PlexusUnwillkürliche Reaktion. Zentrum der Intuition.Ich vertraue meiner inneren Stimme. Ich habe Kraft, Weisheit und Willen.
Krämpfe.Das Aufblasen von Gedanken, die durch Angst erzeugt werden.Ich lasse mich fallen, entspanne mich und lasse los. Alles in meinem Leben ist sicher.
BauchkrämpfeAngst. Prozess stoppen.Ich glaube an Lebensprozesse. ich bin sicher.
AidsGefühl der Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit. Niemanden interessierts. Starker Glaube an die eigene Wertlosigkeit. Selbstfeindlichkeit. Sexuelle Schuld.Ich bin Teil des Universums. Ich bin sein wichtiger Teil, das Leben selbst liebt mich. Ich habe die Kraft und Fähigkeit. Ich liebe und schätze alles in mir.
ZurückSymbol der Unterstützung des Lebens.Ich weiß, dass das Leben mich immer unterstützen wird.
Rücken: Erkrankungen des unteren TeilsAngst vor Geld. Mangel an finanzieller Unterstützung.Ich vertraue auf den Lebensprozess. Ich bekomme immer was ich brauche. Alles ist in Ordnung mit mir.
Rückseite: MittelteilSchuld. Die Aufmerksamkeit wird auf "all das" in der Vergangenheit gelenkt. "Lasst mich in Ruhe".Ich vergesse die Vergangenheit. Mit Liebe in meinem Herzen kann ich mich frei vorwärts bewegen.
Rücken: obere KrankheitenMangel an moralischer Unterstützung. Das Gefühl, dass sie dich nicht lieben. Das Gefühl der Liebe zurückhalten.Ich liebe mich und genehmige. Ich liebe und unterstütze das Leben.
Alter (Siehe auch Tabelle "Alzheimer-Krankheit")Kehren Sie zur sogenannten "Sicherheit in der Kindheit" zurück. Das Erfordernis der Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Dies ist eine Form der Kontrolle über andere. Vermeidung (Flucht).Himmlischer Schutz. Sicherheit. Frieden. Der Geist des Universums wirkt auf jeder Ebene des Lebens.
TetanusDas Bedürfnis, Ärger und korrupte Gedanken loszuwerden.Ich lasse den Strom der Liebe aus meinem Herzen kommen und wasche alle Ecken meines Körpers und alle meine Gefühle.
Ringwurm (Dermatomykose)Lassen Sie andere schlecht auf die Nerven gehen. Sich unwohl fühlen oder keine Tugend haben.Ich liebe und genehmige mich. Niemand und nichts hat Macht über mich. Ich bin frei (frei).
FüßeSymbol unseres Verständnisses von uns selbst, dem Leben und anderen Menschen.Ich habe ein klares Verständnis, die Bereitschaft, sich mit dem Aufkommen einer neuen Zeit zu ändern. Nichts bedroht mich.
Füße: KrankheitAngst vor der Zukunft und Angst, dass Sie im Leben keinen Schritt nach vorne machen.Ich trete leicht und freudig im Leben vor.
KrämpfeStromspannung. Angst. Bemühen Sie sich, Halt zu finden.Ich entspanne mich und lasse die Welt in meiner Seele regieren.
Gelenke (Siehe auch Tabelle „Arthritis“, „Ellbogen“, „Knie“, „Schultern“).Symbolisieren Sie den Richtungswechsel im Leben und die Leichtigkeit dieser Bewegungen.Ich verfolge die Änderungen leicht. Das Göttliche führt mein Leben und ich wähle immer die beste Richtung.
Trockene AugenBöse Augen. Widerwillen, mit Liebe zuzusehen. Ich würde lieber sterben als vergeben. Manchmal die Manifestation von Böswilligkeit.Ich vergebe gerne. Ich fülle meine Vision mit Leben und schaue mit Mitgefühl und Mitgefühl.
AusschlagGefühl der Unsicherheit, offen für Angriffe.Ich habe die Stärke und den zuverlässigen Schutz. Alles geht gut.
AusschlagVerärgert über den Aufschub. Kinder Weg, um Aufmerksamkeit zu erregen.Ich liebe und genehmige mich. Ich bin mit dem Lebensprozess versöhnt.
Zecke, KrämpfeAngst. Das Gefühl, dass andere dich beobachten.Ich bin von meinem ganzen Leben akzeptiert worden. Alles geht gut. ich bin sicher.
MandelentzündungAngst. Unterdrückte Emotionen. Übertönte KreativitätJetzt fließt alles Gute in mir frei. Ich bin das Vehikel göttlicher Gedanken. Frieden herrscht in meiner Seele.
ÜbelkeitAngst. Ablehnung von Ideen oder Erfahrungen.Ich bin sicher. Ich vertraue dem Lebensprozess, der mir nur das Gute bringt.
Verletzungen (Siehe auch in der Tabelle „Schnitte“, „Wunden“)Selbstwut. Schuld.Ich mache meine Wut gut. Ich liebe mich und schätze.
AngstUnglaube im Laufe des Lebens und seines natürlichen Prozesses.Ich genehmige und liebe mich selbst und vertraue auf den Prozess des Lebens. Nichts bedroht mich.
Trismus (Krampf der Kaumuskulatur) (Siehe auch: Tetanus)Zorn. Der Wunsch zu befehlen. Weigerung, Gefühle auszudrücken.Ich vertraue auf den Lebensprozess. Es fällt mir leicht, 6 zu fragen, was ich will. Das Leben ist auf meiner Seite.
TuberkuloseVerschwendung wegen Selbstsucht. Eigentum. Grausame Gedanken. Rache.Indem ich mich selbst liebe und anerkenne, schaffe ich eine ruhige und freudige Welt für das Leben darin..
AkneSchwache Wutanfälle.Ich beruhige meine Gedanken, Frieden kommt in meiner Seele.
Akne (Akne)Meinungsverschiedenheiten mit sich selbst. Mangel an Selbstliebe.Ich bin der göttliche Ausdruck des Lebens. Ich liebe und akzeptiere mich in meinem gegenwärtigen Zustand.
KnotenverdickungenRessentiments, Verzweiflung und karriereverletzter Stolz.Ich trenne mich von meiner inneren Langsamkeit und störe mich nicht, um erfolgreich zu sein.
BewegungskrankheitAngst. Befürchten Sie, dass Sie bereits die Kontrolle über sich selbst verloren haben.Ich kontrolliere immer meine Gedanken. Ich bin sicher. Ich liebe und genehmige mich.
Reisekrankheit (beim Fahren in einem Auto oder Zug)Angst. Abhängigkeit. Sich festgefahren fühlen.Ich überwinde leicht Raum und Zeit. Nur die Liebe umgibt mich.
BisseAngst. Offen für Vernachlässigung.Ich vergebe mir und liebe mich jeden Tag mehr.
TierbisseWut nach innen. Notwendigkeit der Bestrafung.Ich bin frei (frei).
InsektensticheSchuld an Kleinigkeiten.Ich ärgere mich nicht.
ErmüdenWiderstand, Langeweile. Lieblingsbeschäftigung.Ich bin begeistert vom Leben. Energie und Begeisterung überwältigen mich.
OhrenAusdruck des Hörens.Ich höre und liebe.
Fibrocystic DegenerationVolles Vertrauen, dass das Leben nichts Gutes bringen wird. "Arm (arm) ich!"Das Leben liebt mich und ich liebe das Leben. Jetzt atme ich das Leben frei tief durch.
Fibrom und ZysteDenken Sie an die Beleidigung des Partners. Auswirkungen auf den weiblichen Stolz.Ich vergesse, was dieses Ereignis in mir verursacht. Ich mache nur Gutes im Leben.
Venenentzündung (Entzündung der Venen).Wut und Frustration. Anordnung der Schuld gegenüber anderen für die Tatsache, dass es im eigenen Leben wenig Freude gibt oder dass sie völlig fehlt.Freude fließt frei in mir und es gibt keine Meinungsverschiedenheiten mit dem Leben.
FrigiditätAngst. Ablehnung des Vergnügens. Vertrauen, dass Sex schlecht ist. Unempfindliche Partner. Vaters Angst.Den eigenen Körper zu genießen ist absolut sicher. Ich freue mich sehr, dass ich eine Frau bin.
FurunkelZorn. Sieden. Verwirrtheit.Ich drücke Freude und Liebe aus. Meine Seele ist ruhig.
Cholesterin (hoch)Die Kanäle der Freude verstopfen. Angst, Freude anzunehmen.Ich liebe das Leben. Meine Freudenkanäle sind weit offen. Akzeptieren ist absolut sicher.
SchnarchenHartnäckige Abneigung, sich von veralteten Stereotypen zu trennen.Ich vergesse alles in meinem Kopf, was nicht nach Liebe und Freude aussieht. Ich bewege mich von der Vergangenheit zu einem neuen, frischen, vitalen.
Chronische KrankheitUnwilligkeit, sich zu ändern. Angst vor der Zukunft. Gefühl der Gefahr.Ich möchte mich verändern und wachsen. Ich schaffe eine neue und sichere Zukunft.
Kratzer (Abrieb)Das Gefühl, dass das Leben dich quält, dass das Leben ein Räuber ist, dass du ausgeraubt wirst.Ich danke dem Leben für seine Großzügigkeit. Ich habe einen Segen.
Cellulitis (Entzündung des Unterhautgewebes).Akkumulierter Ärger und Selbstbestrafung.Ich vergebe anderen. Ich vergebe mir. Ich habe die Freiheit, das Leben zu lieben und zu genießen.
VerkehrSymbolisiert die Fähigkeit, Emotionen positiv zu fühlen und auszudrücken..Meine Freiheit gibt Liebe und Freude die Möglichkeit, in jeder Ecke meines Geistes zu zirkulieren. Ich liebe das Leben.
Blasenentzündung (Blasenerkrankung)Ängstlicher Zustand. Klammere dich an eine alte Idee. Angst, sich Freiheit zu geben. Zorn.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen und alles Neue in meinem Leben willkommen zu heißen. Ich bin völlig sicher.
Kiefer (Muskel-Gesichts-Syndrom)Zorn. Groll. Wunsch, sich zu rächen.Ich möchte wirklich in mir selbst ändern, was diese Krankheit verursacht hat. Ich liebe und schätze mich. Nichts bedroht mich.
KrätzeAnsteckendes Denken. Lassen Sie andere auf die Nerven gehen.Ich bin ein lebendiger, liebevoller und freudiger Ausdruck des Lebens. Ich gehöre nur mir selbst.
Hals (Halswirbelsäule)Symbolisiert Flexibilität. Die Fähigkeit zu sehen, was dahinter passiert.Ich habe eine gute Beziehung zum Leben.
Hals: KrankheitWiderwillen, andere Seiten des Problems zu sehen. Sturheit. Mangel an Flexibilität.Einfach und flexibel, ich betrachte alle Seiten des Problems. Es gibt viele Möglichkeiten, sich einem Unternehmen zu nähern oder es zu lösen. Alles geht gut.
Lärm in den OhrenUnwillen, die innere Stimme zu hören. Sturheit.Ich vertraue meinem höheren Selbst und höre liebevoll auf meine innere Stimme. Ich lehne alles ab, was nicht wie eine Manifestation der Liebe aussieht.
SchilddrüseDie wichtigste Drüse des Immunsystems. Das Gefühl, dass das Leben dich angegriffen hat. "Sie versuchen mich zu erreichen.".Meine guten Gedanken stärken die Stärke meines Immunsystems. Ich habe innen und außen zuverlässigen Schutz. Ich höre mir mit Liebe zu.
SchilddrüsenerkrankungErniedrigung. „Ich schaffe es nie, das zu tun, was ich will. Wann bin ich an der Reihe? "Ich gehe über alle Grenzen hinaus und drücke mich frei und kreativ aus.
Epilepsie.Verfolgungswahn. Ablehnung des Lebens. Gefühl intensiven Kampfes. Selbstmissbrauch.Von nun an halte ich das Leben für ewig und freudig.
Ekzem.Unvereinbarer Antagonismus. Mentale Zusammenbrüche.Frieden und Harmonie, Liebe und Freude umgeben mich und sind ständig in mir. Niemand und nichts bedroht mich.
EmphysemSie haben Angst, das Leben tief zu atmen. Unwürdig des Lebens.Von Geburt an habe ich das Recht auf Freiheit und Fülle des Lebens. Ich liebe das Leben. Ich liebe mich.
EudometrioseGefühl von Unsicherheit, Trauer und Enttäuschung. Selbstliebe durch Zucker ersetzen. Vorwürfe.Ich bin stark und begehrenswert. Es ist großartig, eine Frau zu sein. Ich liebe mich selbst, ich bin glücklich mit meinen Leistungen.
Enuresis (Harninkontinenz)Angst vor einem Elternteil, normalerweise einem Vater.Sie schauen dieses Kind mit Liebe an, haben Mitleid mit ihm und verstehen ihn. Alles in Ordnung.
FußepidermophytoseHoffnungslosigkeit, nicht erkannt zu werden. Unfähigkeit, sich leicht vorwärts zu bewegen.Ich liebe und genehmige mich. Ich behindere meinen Fortschritt nicht. Diese Bewegung ist sicher..
GesäßStärke symbolisieren. Schlaffes Gesäß - Kraftverlust.Ich setze meine Kraft mit Bedacht ein. Ich bin eine starke Person. Keine Gefahr. Alles geht gut.
GeschwürAngst. Starkes Vertrauen, dass Sie fehlerhaft sind. Was isst dich??Ich liebe und genehmige mich. In meiner Seele ist Frieden, alles läuft gut.
Magengeschwür (Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür)Angst. Überzeugung von ihrer Minderwertigkeit. Wunsch zu gefallen.Ich liebe und genehmige mich. In meiner Seele ist Frieden. Ich bin eine wundervolle Person.
ZungeSymbolisiert die Fähigkeit, die Freuden des Lebens mit Freude zu genießen.Ich freue mich über die große Großzügigkeit meines Lebens.
HodenMännliches Prinzip. Männlichkeit.Es ist sicher, ein Mann zu sein.
EierstöckeSymbolisieren Sie die Kreativzentren.Mein kreativer Fluss ist ausgeglichen.
GersteDu betrachtest das Leben mit bösen Augen. Wütend auf jemanden.Jetzt schaue ich alles mit Liebe und Freude an.

WIE MAN MIT DEM LOUISE HAY TABLE ARBEITET

Gegenüber dem Namen befinden sich 2 Spalten in der Tabelle - die Ursache der Krankheit und die Stimmung für Genesung oder Bestätigung. Wir wollen sofort erklären, was Bestätigung ist. Bestätigung ist eine textuelle Form des Selbstbewusstseins, die viele Male wiederholt werden muss. Diejenigen, die bereits mit Sytins Stimmungen gearbeitet haben, wissen, dass es notwendig ist, nicht nur den Text auszusprechen, sondern sich das Bild, in diesem Fall die Bilder, Veränderungen, die Akzeptanz von sich selbst und infolgedessen die Genesung buchstäblich vorzustellen.

Natürlich ist es schwierig, diese einfache Wahrheit sofort zu akzeptieren, dass unsere Krankheiten nur unausgesprochene negative Emotionen sind - Wut, Groll, Traurigkeit, Enttäuschung, sogar Verzweiflung, Verzweiflung. Es ist einfacher, Verantwortung für Ihre Genesung und Ihr Schicksal zu übernehmen, zum Beispiel bei einem Arzt oder bei Verwandten, aber hilft Ihnen das, fragt Louise Hay. Die Tabelle der Affirmationen ist eine Art "Herz-zu-Herz-Gespräch" mit sich selbst, die Probleme, die Sie daran hindern, glücklich zu werden. Unserer Meinung nach muss die Krankheit umfassend angegangen werden. Das sind Pillen und kompetente Ärzte, und natürlich die Stimmung für das Beste.

LOUISE HAY

Louise Hay (Name bei der Geburt von Lept Cau, geboren am 8. Oktober 1926) - eine Frau, die sich selbst zum Inbegriff des amerikanischen Traums gemacht hat. Selbst wenn Sie ihre Biografie fließend lesen (schwierige, arme Kindheit, stressiger emotionaler Hintergrund in der Familie, frühe Schwangerschaft, Krebs), wissen Sie, wie viel sie ertragen musste, bevor sie die Spitze erreichte - Millionen Exemplare von Büchern (das berühmteste „Heal Your Life“ wurde 1984 veröffentlicht)., Ruhm, Teilnahme an TV-Shows, Shows usw..

Und obwohl die Ideen, die Louise Hay in ihre Bücher einbringt, so alt sind wie die Welt, wenden sie nur wenige Menschen im Leben an - wir rasen so schnell in unserer Umlaufbahn, manche sind glücklich, manche sind genau das Gegenteil, und es gibt keine Zeit zum Anhalten und Schauen auf sich selbst von der Seite. Kurz gesagt, die Schriftstellerin lehrt, sich selbst zu verstehen und zu akzeptieren, und argumentiert, dass es ohne diese „Basis“ keine Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft gibt. Die Beziehung zwischen bestimmten Krankheiten und dem inneren Zustand einer Person wird ebenfalls klar gezeigt..

Über die Entwicklung der Selbstliebe.

Der Autor behauptet, wenn wir uns selbst vollständig akzeptieren und lieben, beginnt sich das Leben sofort zum Besseren zu verändern, selbst in kleinen Dingen. Wir ziehen neue interessante Ereignisse an, neue Menschen, finanzieller Wohlstand und Vertrauen in die Zukunft. Auf diesem Glauben bauen alle seine Affirmationen auf. Und dies sind keine Wunder, sondern ein natürliches Muster, an das die Menschen vergessen haben, wie sie glauben sollen!

Als Ergebnis der vollen Selbstakzeptanz beginnen Sie sich äußerlich zu verändern, viele werden schnell jünger, das Gewicht normalisiert sich wieder, Sie spüren einen Anstieg von Kraft und Energie.

Über Selbstwahrnehmung und Selbstkritik

In keinem Fall können Sie sich selbst kritisieren “, sagt L. Hay, lassen Sie sich heute unvollkommen, weil sich viele Menschen einfach mit einem Mangel an Perfektion quälen und ihre Leistung zu einer unverzichtbaren Voraussetzung für Selbstliebe machen, zum Beispiel:„ Ich würde lieben ich selbst, wenn ich ein Idealgewicht hätte und jetzt. Nein, wer von mir ist ideal? " Wann und wer hat uns gelehrt, uns nicht zu preisen? Kritik schafft viele Probleme. Natürlich muss man nach Exzellenz streben, aber am Ende nicht auf Kosten von Glück und Gesundheit. Glauben Sie mir, die schönsten Menschen sind glückliche Menschen, und genau in dem Moment, in dem Sie aufhören, sich für Ihre Unvollkommenheiten zu beißen, werden sie wie Rauch verdunsten.

Zumindest zum Experimentieren, geben Sie sich Zeit und kritisieren Sie sich nicht, arbeiten Sie mit Affirmationen, Sie werden ein Ergebnis sehen, das Sie in Erstaunen versetzen wird! Hier geht es nicht um "Selbstliebe", sondern um Dankbarkeit gegenüber Gott, Schicksal für das Geschenk des Lebens.

Bis jetzt wurden alle Ereignisse Ihres Lebens nur von Ihnen mit Hilfe Ihrer Überzeugungen erstellt, die auf früheren Erfahrungen basieren. Sie wurden von Ihnen mit Hilfe von Gedanken und Worten erstellt, die Sie gestern, letzte Woche, letzten Monat, letztes Jahr, vor 10, 20, 30, 40 Jahren verwendet haben, abhängig von Ihrem Alter.

Alles ist jedoch in der Vergangenheit. Was wichtig ist, ist Ihre Wahl, was Sie jetzt denken und was Sie glauben möchten. Denken Sie immer daran, dass diese Gedanken und Worte Ihre Zukunft gestalten werden. Deine Stärke liegt in der Gegenwart. Der gegenwärtige Moment schafft die Ereignisse von morgen, nächster Woche, nächstem Monat, nächstem Jahr usw. Beachten Sie, was Sie im Moment denken, wenn Sie diese Zeilen lesen. Sind diese Gedanken positiv oder negativ? Möchten Sie, dass Ihre Gedanken Ihre Zukunft beeinflussen??

Das einzige, mit dem Sie arbeiten müssen, glaubt Louise Hey, ist Ihr Gedanke, und der Gedanke kann bewusst geändert werden. Unabhängig von der Art Ihres Problems ist es nur ein Spiegelbild Ihres Gedankengangs. Zum Beispiel schoss ein Gedanke durch Sie: "Ich bin ein schlechter Mensch." Denken bringt das Gefühl mit sich, dem Sie erliegen. Wenn Sie nicht so einen Gedanken gehabt hätten, hätten Sie kein Gefühl. Und Gedanken können bewusst verändert werden. Ändere den traurigen Gedanken und das traurige Gefühl verschwindet. Es spielt keine Rolle, wie viel Zeit Sie in Ihrem Leben negativ gedacht haben. Stärke ist immer in der Gegenwart, nicht in der Vergangenheit. Also lass uns jetzt frei werden!

Wir neigen dazu, immer wieder dasselbe zu denken, und deshalb scheint es uns, dass wir unsere Gedanken nicht wählen, und dennoch liegt die anfängliche Wahl bei uns. Wir weigern uns, über etwas Bestimmtes nachzudenken. Denken Sie daran, wie oft wir uns weigern, positiv über uns selbst zu denken.

Nun lernen wir, nicht negativ über uns selbst zu denken. Es scheint mir, dass jeder auf diesem Planeten, alle, die ich kenne, mit denen ich arbeite, bis zu dem einen oder anderen Grad unter Selbsthass und Schuld leiden. Je mehr Hass wir auf uns selbst haben, desto weniger Glück haben wir.

Arten des Widerstands gegen Veränderungen von Louise Hay

Wenn Sie denken, dass es für Sie schwierig ist, sich zu ändern, dann haben Sie es mit der schwierigsten Lektion in Ihrem Leben zu tun. Aufgrund dieses Widerstands besteht jedoch keine Notwendigkeit, die Idee der Veränderung aufzugeben. Sie können auf zwei Ebenen arbeiten:
1. Akzeptiere wissentlich deinen Widerstand.
2. Ständig ändern.
Beobachten Sie sich selbst, beobachten Sie, wie Sie Widerstand leisten, und ändern Sie sich trotzdem.
Unsere Handlungen zeigen oft, dass wir Widerstand leisten.
Es kann ausgedrückt werden:
- im Gespräch ändern,
- den Raum verlassen wollen,
- auf die Toilette gehen, zu spät kommen,
- krank werden,
- schau weg oder aus dem Fenster;
- sich weigern, auf irgendetwas zu achten,
- in dem Wunsch zu essen, zu rauchen, zu trinken,
- Beziehung beenden.

Falsche Überzeugungen, die Veränderungen behindern

Überzeugungen. Wir wachsen mit Überzeugungen auf, die später zu Widerstand werden. Hier sind einige unserer begrenzten Überzeugungen:
- Es wird mir nicht passen,
- Männer (Frauen) sollten dies nicht tun.,
- In meiner Familie ist das nicht so,
- Liebe ist nichts für mich, sie ist zu dumm,
- Zu weit weg,
- Zu teuer,
- Nimmt eine Menge Zeit in Anspruch,
- Ich glaube nicht daran,
- Ich bin nicht so (so).

Anzeichen dafür, dass die Verantwortung für ihre Handlungen und Fehler auf andere Personen übertragen wird

"Sie sind". Wir geben unsere Kraft an andere weiter und nutzen dies als Ausrede, um Veränderungen zu widerstehen. Wir haben folgende Ideen im Kopf:
- Der Moment passt nicht.
- "Sie" lassen mich nicht ändern.
- Ich habe nicht den richtigen Lehrer, das richtige Buch, die richtige Klasse usw..
- Mein Arzt sagt etwas anderes.
- Es ist ihre Schuld.
- Sie müssen sich zuerst ändern.
- Sie verstehen nicht.
- Es ist gegen meinen Glauben, meine Religion, meine Philosophie.
- Wir denken an uns selbst: Zu alt.
- Zu jung.
- Zu dick.
- Zu dünn.
- Zu hoch.
- Zu klein.
- Zu faul.
- Zu stark.
- Zu schwach.
- Zu dumm.
- Zu arm.
- Zu ernst.
- Vielleicht ist das alles nichts für mich.

Widerstand gegen Veränderung aus Angst vor dem Unbekannten:

Der größte Widerstand in uns aus Angst ist die Angst vor dem Unbekannten. Zuhören:
- ich bin nicht bereit.
- Ich werde es nicht schaffen.
- Was werden die Nachbarn sagen??
- Ich möchte diese "Wurmdose" nicht öffnen..
- Und wie werden meine Eltern reagieren (Ehemann, Ehefrau, Großmutter usw.)??
- Ich weiß zu wenig.
- Was ist, wenn ich mich verletzt habe??
- Ich möchte nicht, dass andere von meinen Problemen erfahren.
- Ich will nicht darüber sprechen.
- Zu schwer.
- Ich habe nicht genug Geld.
- Ich werde meine Freunde verlieren.
- Ich vertraue niemandem.
- Dafür bin ich nicht gut genug.
Und die Liste geht weiter und weiter.

In seinen Büchern sagt L. Hay: „Ändere deine Überzeugungen und dein Leben wird sich ändern! Jeder unserer Gedanken kann geändert werden! Wenn dich ständig unerwünschte Gedanken besuchen, fange dich in diesen Gedanken ein und sage ihnen:„ Geh raus! “ Akzeptiere stattdessen einen Gedanken, der dir viel Glück bringen könnte. "

Wie kann ich mich ändern? Dem liegen drei Grundprinzipien zugrunde:
1. Der Wunsch, sich zu ändern.
2. Kontrolle über den Geist.
3. Vergebung für sich selbst und andere.

Ressentimentsübung

Sitzen Sie irgendwo in der Stille, entspannen Sie sich. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem abgedunkelten Theater und vor Ihnen befindet sich eine kleine Bühne. Stellen Sie die Person auf die Bühne, die Sie vergeben müssen (die Person, die Sie am meisten hassen). Diese Person kann lebendig oder tot sein, und Ihr Hass kann sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart sein. Wenn Sie diese Person deutlich sehen, stellen Sie sich vor, dass ihr etwas Gutes passiert, etwas, das für diese Person von großer Bedeutung ist. Stellen Sie sich vor, er lächelt und ist glücklich. Halten Sie dieses Bild einige Minuten in Erinnerung und lassen Sie es dann verschwinden.

Wenn dann die Person, der Sie vergeben möchten, die Szene verlässt, setzen Sie sich dort hin. Stellen Sie sich vor, Ihnen passieren nur gute Dinge. Stellen Sie sich vor, Sie wären glücklich (heulend) und lächeln (lächelnd). Und wisse, dass das Universum für uns alle gut genug ist. Diese Übung löst die dunklen Wolken der angesammelten Ressentiments auf. Einige mögen diese Übung sehr schwierig finden. Jedes Mal, wenn Sie es schaffen, können Sie die Fantasie verschiedener Menschen anregen. Machen Sie diese Übung einen Monat lang einmal am Tag und sehen Sie, wie es Ihnen leichter fällt, zu leben..

Mentale Sichtübung

Stellen Sie sich als kleines Kind (5-6 Jahre alt) vor. Schau diesem Kind tief in die Augen. Versuchen Sie, eine tiefe Sehnsucht zu sehen und zu verstehen, dass diese Sehnsucht nach Liebe für Sie. Strecken Sie Ihre Arme und umarmen Sie dieses kleine Baby, halten Sie es an Ihre Brust. Sag ihm, wie sehr du ihn liebst. Sagen Sie, dass Sie seinen Verstand bewundern und wenn er Fehler macht, dann ist es nichts, jeder macht sie. Versprich ihm, dass du ihm bei Bedarf immer zu Hilfe kommst..

Lassen Sie das Kind nun sehr klein werden, so groß wie eine Erbse. Steck es in dein Herz. Lass ihn sich dort niederlassen. Wenn du nach unten schaust, wirst du sein kleines Gesicht sehen und du kannst ihm all deine Liebe geben, die ihm so wichtig ist. Stellen Sie sich jetzt Ihre Mutter vor, als sie 4-5 Jahre alt war, Angst hatte und sich nach Liebe sehnte. Streck deine Hände nach ihr aus und sag mir, wie du sie liebst. Sag ihr, dass sie auf dich zählen kann, egal was passiert.

Wenn sie sich beruhigt und sich sicher fühlt, lege sie in dein Herz. Stellen Sie sich jetzt Ihren Vater als kleinen Jungen vor, der 3-4 Jahre alt ist. Er hat auch große Angst vor etwas und weint laut und untröstlich. Sie werden Tränen sehen, die über sein Gesicht laufen. Sie wissen jetzt, wie man kleine Kinder beruhigt, ihn an Ihre Brust hält und seinen zitternden Körper spürt. Beruhige Ihn. Lass ihn deine Liebe fühlen. Sag ihm, dass du immer an seiner Seite sein wirst. Wenn seine Tränen trocken sind, lass ihn auch sehr klein werden. lege es mit dir und deiner Mutter in dein Herz. Liebe sie alle, denn es gibt nichts Heiligeres als die Liebe zu kleinen Kindern. Es gibt genug Liebe in deinem Herzen, um unseren gesamten Planeten zu heilen. Aber lasst uns zuerst heilen. Spüren Sie die Wärme, die sich über Ihren Körper ausbreitet, Weichheit und Zärtlichkeit. Lassen Sie dieses kostbare Gefühl beginnen, Ihr Leben zu verändern.

Louise Hay trainiert gegen negative Anschuldigungen

Nimm ein Stück Papier und mache Listen mit all den negativen Dingen, die deine Eltern über dich gesagt haben. Es dauert mindestens eine halbe Stunde, um solche Details abzurufen. Was haben sie über Geld gesagt? Was haben sie über deinen Körper gesagt? Über Liebe und Beziehungen zwischen Menschen? Was ist mit deinen Fähigkeiten? Wenn Sie können, schauen Sie sich diese Liste objektiv an und sagen Sie sich: "Woher habe ich solche Gedanken?"

Nehmen wir also ein leeres Blatt Papier und gehen wir etwas weiter. Von wem sonst haben Sie ständig negative Anschuldigungen gehört?
- Von Verwandten.
- Von Lehrern.
- Von Freunden.
- Von denen, die Macht repräsentierten.

Schreiben Sie alles. Wenn Sie das alles schreiben, sehen Sie, wie Sie sich fühlen werden. Zwei von Ihnen geschriebene Blätter sind Gedanken, die Sie dringend loswerden müssen! Dies sind die Gedanken, die dich am Leben hindern..

Übung mit einem Spiegel

Ich bitte den Patienten, einen Spiegel zu nehmen, ihm in die Augen zu schauen und unter Erwähnung seines Namens zu sagen: „Ich liebe dich und akzeptiere dich so, wie du bist (was) du bist.“ Das ist für manche unglaublich schwierig! Ich sehe, wie die Leute anders darauf reagieren - einige fangen an zu weinen, andere werden wütend und wieder andere sagen, dass sie das nicht können. Einer meiner Patienten warf sogar einen Spiegel auf mich und rannte weg. Es dauerte mehrere Monate, bis er endlich in der Lage war, sich selbst im Spiegel zu betrachten, ohne negative Emotionen zu erleben.

Übungsentscheidung zur Änderung

Die Einstellung vieler von uns zum Leben ist vor allem ein Gefühl der Hilflosigkeit. Wir haben das Leben mit seiner Hoffnungslosigkeit und Hoffnungslosigkeit lange aufgegeben. Für einige - der Grund dafür - unzählige Enttäuschungen, für andere - ständige Schmerzen usw. Aber das Ergebnis ist für alle gleich - eine völlige Ablehnung des Lebens und die Zurückhaltung, sich und Ihr Leben auf eine völlig andere Weise zu sehen, sagt L. Hay. Nun, wenn Sie sich die Frage gestellt haben: "Was genau verursacht ständige Enttäuschungen in meinem Leben?"

Was genau gibst du so großzügig aus, dass es andere dazu zwingt, dich so zu ärgern? Alles, was du gibst, bekommst du zurück. Je mehr Sie sich ärgern, desto mehr schaffen Sie Situationen, die Sie ärgern. Ich frage mich, ob Sie sich jetzt über das Lesen des vorherigen Absatzes geärgert haben. Wenn ja, ist das in Ordnung! Deshalb müssen Sie sich ändern!

Sprechen wir jetzt über Veränderungen und unseren Wunsch nach Veränderung, sagt Louise Hay. Wir alle wollen, dass sich unser Leben ändert, aber wir selbst wollen uns nicht ändern. Lass jemand anderen sich ändern, lass "sie" sich ändern, aber ich werde warten. Um jemand anderen zu ändern, müssen Sie sich zuerst selbst ändern.

Und du musst dich intern ändern. Wir müssen den Verlauf unserer Gedanken, die Art und Weise, wie wir sprechen und was wir sagen, ändern. Nur dann wird eine echte Veränderung kommen. Ich persönlich war immer stur, erinnert sich der Autor. Selbst als ich mich entschied, mich zu ändern, hinderte mich diese Sturheit daran. Aber ich wusste immer noch, dass ich darin eine Veränderung brauchte. Je mehr ich an einer Aussage festhalte, desto klarer ist für mich, dass ich mich von dieser Aussage befreien muss.

Und nur wenn Sie aus eigener Erfahrung davon überzeugt sind, können Sie andere unterrichten. Es scheint mir, dass alle wunderbaren spirituellen Lehrer eine ungewöhnlich schwierige Kindheit hatten, Schmerzen und Leiden durchmachten, aber lernten, sich zu befreien, was sie anderen zu lehren begannen. Viele gute Lehrer arbeiten ständig an sich selbst und dies wird zu ihrer Hauptbeschäftigung im Leben..

Übung „Ich möchte mich ändern“

Wiederholen Sie den Satz: „Ich möchte mich ändern“ so oft wie möglich. Wenn Sie diesen Satz zu sich selbst sagen, berühren Sie Ihren Hals. Der Hals ist das Zentrum, in dem die gesamte für Veränderungen benötigte Energie konzentriert ist. Und mach dich bereit für Veränderungen, wenn sie in dein Leben eintreten.

Wisse auch, dass du dich ändern musst, wenn du denkst, dass du dich irgendwo nicht ändern kannst. "Ich will es verändern. Ich will es verändern. " Die Kräfte des Universums helfen Ihnen automatisch bei Ihrer Absicht und Sie werden überrascht sein, immer mehr positive Veränderungen in Ihrem Leben zu entdecken.

Methode zur Gewinnung finanzieller Stabilität

Wenn Sie den Empfehlungen von Louise Hey folgen, um einen endlosen Strom von Reichtum und Fülle aus dem Universum zu erhalten, müssen Sie zuerst eine mentale Haltung entwickeln, die Fülle akzeptiert. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie es nicht in Ihr Leben lassen, egal wie sehr Sie sagen, dass Sie etwas wollen. Aber es spielt keine Rolle, wie lange du an dich gedacht hast "Ich bin ein Verlierer"! Dies ist nur ein Gedanke, und Sie können jetzt stattdessen einen neuen auswählen!

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich auf den Erfolg und den Wohlstand zu konzentrieren, den Sie in Ihr Leben bringen möchten, indem Sie die unten beschriebene Übung ausführen. Schreiben Sie Antworten auf ein separates Blatt Papier oder in Ihr Tagebuch.

Wie benutzt man Geld?

Louise Hay empfiehlt, drei Kritikpunkte für den Umgang mit Geld aufzuschreiben. Zum Beispiel sind Sie ständig verschuldet, wissen nicht, wie Sie sparen sollen oder genießen die Tatsache, dass Sie sie haben. Erinnern Sie sich an ein Beispiel aus Ihrem Leben, als Ihre Handlungen nicht diesen unerwünschten Mustern folgten.

Zum Beispiel:
• Ich kritisiere mich dafür, dass ich zu viel Geld ausgebe und immer Schulden habe. Ich weiß nicht, wie ich mein Budget ausgleichen soll.
• Ich lobe mich dafür, dass ich diesen Monat alle Rechnungen bezahlt habe. Ich zahle pünktlich und mit Freude.

Arbeite mit einem Spiegel
Stellen Sie sich mit ausgestreckten Armen zur Seite und sagen Sie: "Ich bin offen und empfänglich für alles Gute." Was fühlst du? Schauen Sie jetzt in den Spiegel und sagen Sie diese Bestätigung noch einmal und fühlen Sie sie. Was für Gefühle hast du? Fühlen Sie sich frei von _____________? (Füllen Sie den Pass selbst aus.) L. Hey rät Ihnen, diese Übung jeden Morgen durchzuführen. Diese bemerkenswert symbolische Geste kann Ihr Wohlstandsbewusstsein stärken und Ihrem Leben mehr Nutzen bringen..

Deine Gefühle für Geld
Laut Louise ist es notwendig, Ihr Selbstwertgefühl in Bezug auf Geld zu studieren. Beantworten Sie die folgenden Fragen so ehrlich wie möglich.
1. Gehen Sie zurück zum Spiegel. Schauen Sie in Ihre Augen und sagen Sie: "Was das Geld betrifft, habe ich größte Angst..." Dann schreiben Sie Ihre Antwort auf und erklären Sie, warum Sie dieses Gefühl haben.
2. Was haben Sie als Kind über Geld gelernt??
3. In welcher Zeit sind deine Eltern aufgewachsen? Was dachten sie über Geld??
4. Wie Sie mit den Finanzen in Ihrer Familie umgehen?
5. Wie gehst du jetzt mit Geld um??
6. Was möchten Sie an Ihrem Bewusstsein für Geld und Ihrer Einstellung dazu ändern??

Ozean der Fülle mit Louise Hay

Ihr Wohlstandsbewusstsein ist nicht von Geld abhängig; Im Gegenteil, dieser Cashflow hängt von Ihrem Wohlstandsbewusstsein ab. Wenn Sie sich mehr vorstellen können, wird mehr in Ihr Leben kommen..

Stellen Sie sich vor, Sie stehen an der Küste, spähen in den Ozean und wissen, dass dies die Fülle widerspiegelt, die Ihnen zur Verfügung steht. Schauen Sie auf Ihre Hände und sehen Sie, welche Art von Gefäß Sie in ihnen halten. Was ist das - ein Teelöffel, ein Fingerhut mit einem Loch, ein Pappbecher, ein Glasbecher, ein Krug, ein Eimer, ein Becken - oder vielleicht eine Pfeife, die in diesen Ozean der Fülle gebracht wurde?

Schauen Sie sich um und bemerken Sie: Egal wie viele Menschen neben Ihnen stehen und welche Gefäße sie in ihren Händen haben, es wird genug Wasser für alle geben. Sie können keinen anderen ausrauben, während andere Sie nicht ausrauben können.

Ihr Gefäß ist Ihr Bewusstsein und kann jederzeit gegen ein größeres Gefäß ausgetauscht werden. Führen Sie diese Übung so oft wie möglich durch, um ein Gefühl der Expansion und des grenzenlosen Flusses zu spüren..

Methode zur Beseitigung von Krankheiten

Bei der Lösung eines medizinischen Problems ist es wichtig, mit einem Arzt zu sprechen. Es ist jedoch ebenso wichtig, die Wurzeln der Krankheit in sich selbst zu entdecken. Es ist unmöglich, ungesunde Dinge vollständig zu heilen, wenn nur körperliche Symptome behandelt werden. Ihr Körper wird die Krankheit weiterhin manifestieren, bis Sie die emotionalen und spirituellen Probleme geheilt haben, die die Ursache für diese Krankheit sind..

Wenn Sie die folgenden Übungen durchführen, erhalten Sie eine bessere Vorstellung von Ihren eigenen Gedanken zur Gesundheit. (Bitte schreiben Sie die Antworten auf ein separates Blatt Papier oder in Ihr Tagebuch.)

Gesundheitsprobleme loslassen

Wahre Heilung umfasst Körper, Geist und Seele. Ich glaube, wenn wir die Krankheit „heilen“, uns aber nicht mit den emotionalen und spirituellen Problemen befassen, die diese Krankheit umgeben, wird sie sich nur wieder manifestieren. Sind Sie bereit, die Not loszulassen, die zu Ihren Gesundheitsproblemen beigetragen hat? Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie eine Bedingung haben, die Sie ändern möchten, als Erstes sagen müssen: "Ich bin bereit, mein Bedürfnis loszulassen, das diese Bedingung verursacht hat." Sage es noch einmal. Wiederholen Sie den Blick in den Spiegel. Wiederholen Sie diesen Satz, wenn Sie über Ihren Zustand nachdenken. Dies ist der erste Schritt zur Schaffung von Veränderungen..

Die Rolle der Krankheit in Ihrem Leben

Vervollständigen Sie nun die folgenden Aussagen und versuchen Sie, so ehrlich wie möglich zu sein:
1. Ich mache mich wie folgt krank...
2. Ich werde krank, wenn ich versuche zu vermeiden...
3. Wenn ich krank werde, möchte ich immer...
4. Als ich als Kind krank war, hat meine Mutter (mein Vater) immer...
5. Wenn ich krank bin, habe ich größte Angst vor...

Deine Familiengeschichte
Dann nehmen Sie sich Zeit und gehen Sie wie folgt vor:
1. Listen Sie alle Krankheiten Ihrer Mutter auf.
2. Listen Sie alle Krankheiten Ihres Vaters auf.
3. Listen Sie alle Ihre Krankheiten auf.
4. Bemerken Sie eine Verbindung zwischen ihnen??

Ihre Überzeugungen über Krankheit
Schauen wir uns Ihre Überzeugungen über Krankheit genau an. Beantworten Sie folgende Fragen:
1. Woran erinnern Sie sich bei Ihren Kinderkrankheiten??
2. Was hast du von deinen Eltern über Krankheiten gelernt??
3. Hat es Ihnen Spaß gemacht, in Ihrer Kindheit krank zu sein, und wenn ja, warum??
4. Haben Sie seit Ihrer Kindheit einen Glauben an Krankheiten, nach denen Sie bis heute operieren??
5. Welchen Beitrag leisten Sie zu Ihrer Gesundheit??
6. Möchten Sie Ihren Gesundheitszustand ändern? Wenn ja, wie genau?

Selbstwert und Gesundheit
Lassen Sie uns nun das Problem des Selbstwertgefühls in Bezug auf Ihre Gesundheit untersuchen. Beantworten Sie folgende Fragen. Sagen Sie nach jeder Antwort eine oder mehrere positive Aussagen unten, um einem negativen Glauben entgegenzuwirken.
1. Glaubst du, du verdienst eine gute Gesundheit??
2. Wovor haben Sie in Bezug auf Ihre Gesundheit am meisten Angst??
3. Was bekommen Sie von diesem Glauben??
4. Welche negativen Konsequenzen fürchten Sie, wenn Sie diesen Glauben loslassen??

Ungesundes Szenario

Ich akzeptiere Gesundheit als den natürlichen Zustand meines Seins. Ich lasse jetzt bewusst alle inneren mentalen Muster frei, die in irgendeiner Weise als ungesund ausgedrückt werden können. Ich liebe und genehmige mich. Ich liebe und genehmige meinen Körper. Ich füttere ihn mit gesunden Lebensmitteln und Getränken. Ich übe es auf eine Weise aus, die mir Freude macht. Ich erkenne meinen Körper als einen wunderbaren und großartigen Mechanismus und betrachte es als Privileg, darin zu leben. Ich liebe es, die Fülle an Energie zu spüren. In meiner Welt ist alles in Ordnung.

LOUISE HAY'S TECHNIK zur Beseitigung von Abhängigkeiten (Drogen, Rauchen, Alkohol)

Kein einziges Buch, nicht nur ein separates Kapitel, kann die Therapie und 12-Stufen-Programme zur Behandlung von Sucht vollständig ersetzen. Veränderung beginnt jedoch von innen heraus. Selbst die besten Programme können Ihnen nicht helfen, wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Sucht aufzugeben..

Es ist Zeit, eine neue Vision Ihrer Zukunft zu erstellen und alle Überzeugungen und Gedanken freizugeben, die sie nicht unterstützen. Sie können diesen Prozess der Änderung Ihres Weltbildes mit den folgenden Übungen beginnen. Schreiben Sie Ihre Antworten auf ein separates Blatt Papier oder in ein Tagebuch.

Lassen Sie Ihre Suchtübung los

Atme ein paar Mal tief durch; schließe deine Augen; Denken Sie an die Person, den Ort oder die Sache, von der Sie abhängig sind. Denken Sie an den Wahnsinn hinter dieser Sucht. Sie versuchen zu beheben, was Ihrer Meinung nach mit Ihnen nicht stimmt, und klammern sich an etwas, das sich außerhalb von Ihnen befindet.

Der Punkt der Stärke liegt im aktuellen Moment, und Sie können heute mit den Änderungen beginnen. Seien Sie bereit, dieses Bedürfnis loszulassen. Sagen Sie: „Ich bin bereit, die Notwendigkeit von _____________ aus meinem Leben loszulassen. Ich lasse sie jetzt gehen und glaube, dass der Prozess des Lebens meine Bedürfnisse befriedigen wird. “.

Wiederholen Sie dies jeden Morgen in Ihrer täglichen Meditation oder Ihren Gebeten. Listen Sie 10 Geheimnisse über Ihre Sucht auf, von denen Sie noch nie jemandem erzählt haben. Wenn Sie zu viel essen, haben Sie möglicherweise Reste aus dem Mülleimer bekommen.

Wenn Sie Alkoholiker sind, haben Sie möglicherweise die Flasche im Auto aufbewahrt, um sie während der Fahrt zu trinken. Wenn Sie ein Spieler sind, haben Sie möglicherweise Ihre Familie in Gefahr gebracht, indem Sie sich Geld geliehen haben, um Ihren Spielappetit zu stillen. Sei absolut ehrlich und offen..

Lassen Sie uns nun daran arbeiten, die emotionale Bindung an Ihre Sucht loszulassen. Lass die Erinnerungen nur Erinnerungen bleiben. Nachdem wir die Vergangenheit losgelassen haben, können wir all unsere mentale Kraft einsetzen, um den gegenwärtigen Moment zu genießen und eine glänzende Zukunft zu schaffen. Wir sind nicht verpflichtet, uns für die Vergangenheit weiter auszuführen.

1. Listen Sie alles auf, was Sie loslassen möchten.
2. Wie gut sind Sie auf die Absolution vorbereitet? Achten Sie auf Ihre Reaktionen und schreiben Sie sie auf.
3. Was müssen Sie tun, um alles loszulassen? Wie bereit sind Sie dazu??

Die Rolle der Selbstgenehmigung
Da Selbsthass eine sehr wichtige Rolle bei Suchtverhalten spielt, werden wir jetzt eine meiner Lieblingsübungen durchführen. Ich habe ihm Tausende von Menschen beigebracht, und die Ergebnisse sind immer phänomenal. Wenn Sie im nächsten Monat an Ihre Sucht denken, wiederholen Sie sich immer wieder: „Ich genehmige mich selbst“.

Tun Sie dies 300-400 Mal am Tag. Nein, das ist nicht zu viel! Wenn Sie alarmiert sind, denken Sie mindestens genauso oft an Ihr Problem. Lassen Sie den Satz „Ich genehmige mich selbst“ zu Ihrem ewigen Mantra werden, das Sie sich fast immer wieder wiederholen werden.

Das Aussprechen dieser Aussage wird garantiert alles im Kopf erregen, was ihr widersprechen könnte. Wenn in Ihrem Kopf ein negativer Gedanke auftaucht, zum Beispiel: „Wie kann ich mich selbst gutheißen? Ich habe gerade zwei Stück Kuchen gegessen! “Oder„ Ich habe nie Erfolg “oder ein anderes negatives„ Grunzen “. Dies ist der Moment, in dem Sie die mentale Kontrolle übernehmen müssen. Denken Sie nicht über diesen Gedanken nach..

Sehen Sie einfach, was es ist - eine andere Möglichkeit, Sie in der Vergangenheit festzuhalten. Sagen Sie diesen Gedanken vorsichtig: „Danke, dass Sie ihn mit mir geteilt haben. Ich lasse dich gehen. Ich genehmige mich. " Denken Sie daran, Gedanken des Widerstands haben keine Macht über Sie, es sei denn, Sie selbst glauben an sie..