Allergie

Behandlung

Heutzutage ist es so üblich geworden, von einem unserer Freunde zu hören, dass dies oder das Allergien hervorruft. Fast jede Sekunde hat mindestens einen Reizstoff. Und wir finden sofort die Gründe: schlechte Ökologie, Vererbung, unangemessenes Klima und so weiter und so fort. Und einerseits, ja, der Zustand des Körpers ist wichtig und mit Hilfe von organischen Stoffen können Sie sich selbst reinigen und sich von der lästigen Krankheit befreien.

Sie können sich jedoch andererseits nähern, was nicht weniger bedeutsam ist und nicht weniger Auswirkungen auf die Gesundheit, sondern auch auf das Leben im Allgemeinen hat, um einen psychosomatischen (wie sie jetzt sagen) Grund zu finden und nicht nur den Gesundheitszustand zu verbessern, sondern sich auch von unnötigen negativen Folgen zu befreien Ladung.

Louise Hay "Heile dich selbst"

Allergie: Wen können Sie ausstehen? Selbstverleugnung.

Valery Sinelnikov "Liebe deine Krankheit"

Allergie, Urtikaria

Diese Krankheit ist ein Zeichen für mangelnde emotionale Selbstkontrolle. So zeigt Ihr Unterbewusstsein die Gefühle und Emotionen, die Sie in sich selbst unterdrücken (buchstäblich - die Ihre Seele verschmutzen). Zum Beispiel: Irritation, Ressentiments, Mitleid, Wut.

Wenn Sie allergisch sind, bedeutet dies, dass Sie jemanden oder etwas in Ihrem Leben nicht tolerieren oder akzeptieren. Es kann einer der Menschen sein, ein Lebensbereich oder eine Situation. Produkte oder Substanzen, die eine allergische Reaktion hervorrufen, sind nicht die Ursache der Allergie. Der Grund ist drinnen, nicht draußen.

An der Rezeption kam ein Mann mit Urtikaria. Wir haben die unbewussten Ursachen der Krankheit herausgefunden. Sie erwiesen sich als Gereiztheit, Wut und Groll. Die Krankheit begann vor drei Tagen, nachdem er einen Konflikt mit seinen Vorgesetzten bei der Arbeit hatte. Er konnte negative Emotionen in sich nicht zurückhalten..

Ich erklärte ihm, dass die Ursache des Konflikts bei der Arbeit in sich selbst verborgen ist, und anstatt die Behörden zu beschuldigen, sollte er sich selbst verstehen und seine Einstellung zu seiner Arbeit (die er übrigens nicht mochte), zu sich selbst und seinem Chef ändern.

Nur einen Tag nachdem er die Ursachen des Konflikts erkannt hatte, wurde die Haut vollständig gereinigt. Dieser Mann beschönigte die Krankheit nicht und unterdrückte sie nicht mit Pillen. Er nahm es als Signal. Somit war die Krankheit für diesen Mann der Anstoß zur Selbstentwicklung.

Kinder haben oft Allergien, da Kinder im Gegensatz zu Erwachsenen noch nicht gelernt haben, ihre Emotionen zu kontrollieren. Eine allergische Reaktion bei Kindern spiegelt das Verhalten der Eltern wider.

Eltern mit allergischen Kindern kommen oft zu mir. Die Homöopathie hat immer eine wunderbare Wirkung gezeigt. Und als ich anfing, Medikamente mit der "Reinigung" des Unterbewusstseins zu kombinieren, wurden die Ergebnisse noch besser.

Hier an der Rezeption habe ich eine Frau, Mutter von zwei Kindern: eines ist neun Jahre alt und das andere vier.

"Sagen Sie mir, Doktor", fragt sie mich, "warum hat der Ältere keine Allergien und der Jüngere hat eine sehr starke allergische Reaktion?" Jede Krankheit, auch Erkältungen, leidet er in einer sehr ernsten Form.

- Und was war Ihr emotionaler Hintergrund während der ersten Schwangerschaft und während der zweiten? Ich frage.

"Ich verstehe, wovon du sprichst", antwortet die Frau. - Während der ersten Schwangerschaft war ich zwar ruhig, aber während der zweiten. Meine Mutter bestand darauf, dass ich eine Abtreibung habe, aber ich hörte ihr nicht zu.

- Sie sagte, es sei zu früh, um ein zweites Kind zu bekommen, wir würden es nicht materiell meistern.

- Das ist Ihre Beziehung zu ihr damals und heute, und es gibt einen Grund für die Allergie Ihres jüngsten Sohnes. Ihre negativen Gedanken und Gefühle und die Gedanken Ihrer Mutter schaffen jetzt einen allergischen Hintergrund.

"Aber wie könnte ich sonst auf ihre Haltung so reagieren?" - Die Frau ist überrascht.

"Nun, zuallererst hat deine Mutter nur deine eigenen Ängste und Zweifel reflektiert." Zweitens bestand sie auf Abtreibung und wünschte Ihnen materiellen Wohlstand. Jetzt hast du sowohl ein Kind als auch Geld. Es stellt sich heraus, dass deine Mutter dir in beiden Fällen geholfen hat. Und du magst sie nicht und Ressentiments.

- Also was soll ich tun?

- Überprüfen Sie alle Ereignisse dieser Zeit mit neuen Gefühlen und Emotionen. In erster Linie sollte ein Gefühl der Liebe sein. Sie müssen Ihrer Mutter vergeben und ihre Einstellung ändern, danke. Denken Sie daran: "Ehre deine Eltern." Sie müssen erkennen, dass der Grund für das Verhalten Ihrer Mutter in Ihnen verborgen war..

Wissenschaftler haben eine interessante Tatsache entdeckt: Es gibt keine allergischen Reaktionen unter Hypnose oder Narkose. Das heißt, hier spielt das Bewusstsein die Hauptrolle.

Diese Krankheit zeigt deutlich Ihre Unverträglichkeit gegenüber irgendetwas auf dieser Welt..

Wenn Sie allergisch sind, verstecken Sie sich und unterdrücken die Aggression in sich. All diese Gefühle suchen nach einem Ausweg.

Um zu heilen, müssen Sie sich nach innen wenden, ehrlich und mutig darauf achten, was Sie vermeiden. Definieren Sie Ihre Einstellung neu. Keine Notwendigkeit, die Welt steril zu machen. Keine Notwendigkeit, das Leben zu fürchten. Nimm alle seine Manifestationen. Denken Sie an die goldene Regel: „Jede Macht auf dieser Welt kann für immer genutzt werden.“.

Vladimir Zhikarentsev „Karmische Ursachen von Problemen oder wie man sein Leben verändert“

Allergie: Wen tolerieren Sie nicht? Selbstverleugnung.

Liz Burbo "Dein Körper sagt: Liebe dich selbst"

Physische Sperre

Eine Allergie ist eine erhöhte oder perverse Empfindlichkeit eines Organismus gegenüber einer Substanz. Allergien werden als Erkrankungen des Immunsystems eingestuft..

Emotionale Blockierung

Eine allergische Person ist normalerweise von jemandem angewidert und kann diese Person nicht tolerieren. Es ist sehr schwierig, sich an Menschen oder Situationen anzupassen. Eine solche Person ist oft stark von anderen Menschen beeindruckt, insbesondere von denen, die sie selbst beeindrucken möchte. Viele Allergiker sind empfindlich. Sie betrachten sich oft als Gegenstand von Aggressionen und überschreiten das notwendige Maß an Selbstverteidigung..

Allergie ist immer mit einem inneren Widerspruch verbunden. Eine Hälfte der Persönlichkeit eines Allergikers sucht etwas, die andere unterdrückt dieses Verlangen. Gleiches gilt für seine Haltung gegenüber Menschen. So kann sich beispielsweise eine allergische Person über die Anwesenheit einer Person freuen und gleichzeitig wünschen, dass diese Person geht: Sie liebt diese Person, möchte aber gleichzeitig nicht ihre Abhängigkeit von ihr zeigen. Normalerweise findet er nach längerer Qual viele Mängel in seiner Geliebten. Sehr oft liegt die Ursache von Allergien in der Tatsache, dass die Eltern einer allergischen Person völlig unterschiedliche Lebensauffassungen hatten und sich ständig stritten. Eine Allergie kann auch ein guter Weg sein, um Aufmerksamkeit zu erregen, insbesondere wenn sie sich in Atembeschwerden äußert, wenn eine allergische Person nicht ohne die Hilfe anderer Menschen auskommen kann..

Mentale Blockade

Wenn Sie an Allergien leiden, bedeutet dies, dass sich eine bestimmte Situation in Ihrem Leben wiederholt, die Sie anzieht und Sie gleichzeitig abstößt, oder dass es eine Person gibt, die Sie nicht mögen, aber gleichzeitig die Zustimmung von ihr einholen - normalerweise ist dies jemand von Ihren Lieben. Es scheint Ihnen, dass diese Person Sie wirklich lieben wird, wenn Sie den Erwartungen dieser Person gerecht werden. Versuchen Sie zu verstehen, dass dies nichts anderes ist als die Abhängigkeit von dieser Person, von ihrer Zustimmung oder Missbilligung. Sie sollten Unterwerfung nicht länger als die einzige Möglichkeit betrachten, Liebe zu machen.

Es ist interessant, dass Allergien oft genau mit dem verbunden sind, was eine Person am meisten liebt. So können Sie Milchprodukte wirklich lieben und an Allergien gegen sie leiden. Wenn Sie gegen bestimmte Lebensmittel allergisch sind, kann dies darauf hinweisen, dass es für Sie schwierig ist, das Recht zu erkennen, die Freuden des Lebens zu genießen.

Ihr Leben wird viel einfacher und angenehmer, wenn Sie erkennen, dass Sie ohne Leiden die Aufmerksamkeit derer erreichen können, die Sie lieben. Vielleicht waren Sie in Ihrer Kindheit davon überzeugt, dass eine Krankheit ein sicherer Weg ist, um auf sich aufmerksam zu machen. aber Sie sollten nicht denken, dass dies der einzige Weg ist.

Wenn Sie allergisch gegen Staub oder ein Tier sind, fühlen Sie sich oft wie ein Gegenstand der Aggression. Warum vermuten Sie, dass andere Ihnen gegenüber aggressiv sind? Ich schlage vor, Sie überprüfen diesen Verdacht. Wenn eine Person Angst vor anderen Menschen hat, sollte in der Regel die Ursache der Angst in ihr gesucht werden..

Versuchen Sie, sich an alles zu erinnern und es zu analysieren, was Ihnen während des Tages vor der allergischen Reaktion passiert ist, anstatt zu glauben, dass die Allergie durch einige externe Faktoren verursacht wird. Vielleicht haben Sie mit Menschen gesprochen, die Sie nicht ausstehen oder gar hassen können. Da Sie andere nicht neu gestalten können, haben Sie keine andere Wahl, als zu lernen, wie man die Welt mit den Augen des Herzens betrachtet.

Louise Hay: Affirmationen, Tabelle

Die Quelle menschlicher Krankheiten ist ein psychologisches Programm, das er für sich selbst genehmigt hat und dem er unbewusst folgt. Diese Schlussfolgerung aus langjährigen Beobachtungen wurde von der amerikanischen Psychologin und Pastorin Louise Hay gezogen. Die Affirmationen, die sie entwickelt hat, werden helfen, den Geist neu zu programmieren und sich selbst zu heilen. Wir werden Ihnen mehr darüber erzählen..

Louise Hay: Affirmationen zu Gesundheit und Heilung

"Der Kopf ist ein dunkles Thema und kann nicht bekannt sein", sagte der Held von Leonid Bronevoy im Film "Formel der Liebe", "aber sie ist die Ursache für die meisten menschlichen Krankheiten.".

Die Tatsache, dass alle Krankheiten aus dem inneren Zustand, dem Zustand seiner Psyche und dem Geisteszustand eines Menschen stammen, ist seit jeher bekannt. Negatives Denken, schmerzhafte Erfahrungen, Ängste, die von einer Person nicht überwunden werden, Komplexe, Selbstzurückweisung sind psychologische Faktoren, die den Selbstzerstörungsmechanismus des Körpers auslösen.

Zu diesem Schluss kam die Psychologin Louise Hay. Ihre eigene Lebenserfahrung, langjährige Beobachtung und Beratung veranlassten die Forscherin und Philosophin, eine Theorie des Glücks und der Heilung zu entwickeln.

Nachdem Hay die wichtigsten psychologischen Probleme untersucht hatte, die eine Person daran hindern, gesund zu sein, entwickelte er eine Praxis der psychologischen Neuprogrammierung. Die Techniken, aus denen sich sein Wesen zusammensetzt, werden Affirmationen genannt..

Was ist das? Dies sind kurze verbale Formeln, deren Wiederholung zu ihrer Festigung im menschlichen Unterbewusstsein führt. Infolgedessen treten positive psychoemotionale Veränderungen auf, die die menschliche Gesundheit und Lebensqualität verbessern..

Louise Hay, deren Bücher ein System der psychologischen Umstrukturierung des menschlichen Denkens darstellen, empfahl, verbale Mittel einzusetzen, um die psychosomatischen Faktoren, die Krankheiten verursachen, dauerhaft loszuwerden.

Hier sind einige starke Aussagen von Louise Hay. Sie helfen zu heilen und die Gesundheit zu verbessern:

Ich bin die Quelle der Liebe. Ich lasse Liebe durch meinen Körper fließen, dringe in jede Zelle davon ein. Liebe erfüllt mich mit Kraft.

Ich liebe meinen Körper. Mein Körper liebt es, gesund zu sein. Mein Körper ist ein debuggter Mechanismus.

Ich freue mich. Ich bin erfüllt von innerer Freude. Liebe gibt mir Gesundheit.

Ich liebe mich. Ich passe mit Liebe auf meinen Körper auf, der Körper ist mein Freund.

Ich liebe jede Zelle in meinem Körper.

Ich bin ein Teilchen der Welt. Ich lebe in Harmonie und Harmonie mit ihm. Die Welt ist nicht gefährlich, sie ist freundlich.

Ich liebe es zu essen und zu trinken. Sie geben mir Freude und Gesundheit..

Ich kümmere mich um den Körper, ich kümmere mich darum, also gibt es mir Energie und Freude.

Ich liebe mich selbst, ich bin das geliebte Kind des Universums. Das Universum liebt mich.

Ich liebe mich selbst, also lasse ich los und vergebe alle Beleidigungen, ich hinterlasse Fehler in der Vergangenheit. Ich bin frei.

Ich schlafe tief und fest, gebe meinem Körper rechtzeitig Ruhe. Deshalb liebt es mich und gibt mir Gesundheit.

Ich schätze meine Persönlichkeit sehr, weil ich intelligent und mutig bin.

Das Kind in mir genießt jeden Moment, deshalb liebt es das Leben.

Ich genehmige mich und bin bereit weiterzumachen.

Ich bin Liebe und Schönheit. Sie sind vollständig in mir verkörpert.

Ich lebe nach den Gesetzen der Harmonie. Jede Zelle meines Körpers ist in Harmonie mit der Welt. Ich bin ein Teil der Welt und die Welt ist ein Teil von mir.

Ich bin dankbar für einen gesunden Körper.

Dies ist Teil dieser Formeln, deren Wiederholung zu einer Verbesserung des mentalen Zustands führt. Affirmation ist eine Technik der Suggestion, eine Art Selbsthypnose, durch die der Serotoninspiegel einer Person steigt. Dies stimuliert das Immunsystem und die Person wird von selbst geheilt..

Solche Praktiken sollten täglich angewendet und mehrmals wiederholt werden. Bestätigung sollte Freude, Vergnügen und Erhebung geben, damit sie alle emotional und einfallsreich sind. Alle Aussagen klingen wie eine Tatsache der Gegenwart - dies ist der Glaube, dass positive Veränderungen im Körper und in der Welt um ihn herum stattfinden. Vermeiden Sie daher in den Formulierungen von Affirmationen Formen der Negation.

Jeder kann solche Sätze individuell für sich selbst machen. Die Hauptsache ist, an das zu glauben, was Sie sagen und dass sich der Zustand jedes Mal verbessert.

Louise Hay: eine Tabelle mit Krankheiten und ihren Ursachen

Während des Forschungsprozesses stellte Louise Hey eine Liste von Krankheiten zusammen und identifizierte die psychologischen Faktoren, die ihre Manifestationen stimulieren. Zum ersten Mal erschienen diese Informationen in dem Buch „Heal Your Life“, das zum Bestseller wurde..

Louise Hays Tabelle enthüllt die Ursachen von Krankheiten, die unterdrückte Gefühle, Emotionen, unbewusste Ängste und Erfahrungen widerspiegeln.

Untersuchen Sie es und finden Sie möglicherweise versteckte Faktoren, die eine Wiederherstellung verhindern:

Louise Hay weist auch auf die Ursachen einer Reihe von Prozessen hin, die im menschlichen Körper ablaufen:

  • Entzündungsprozesse treten aufgrund von Gefühlen der Hoffnungslosigkeit, Verwirrung und Angst auf, Ressentiments gegen die Bedingungen, unter denen Sie leben;
  • eitrig - eine Folge von Wut, die auf sich selbst gerichtet ist, weil man keine Entscheidungen treffen kann und nicht bereit ist, Verantwortung für das eigene Leben zu tragen;
  • Schwellungen treten aus Angst auf, etwas zu verlieren.

Krankheiten, die in direktem Zusammenhang mit einem Organ in der Tabelle von Louise Hay stehen, haben identische Ursachen:

  • Augenkrankheiten entstehen durch die Unwilligkeit eines Menschen, die Welt um sich herum zu betrachten, seine Persönlichkeit zu bewerten (Astigmatismus), die Unwilligkeit, in die Zukunft zu schauen (Myopie), ein Gefühl von sich selbst, das nicht von dieser Welt stammt (Weitsichtigkeit), den Wunsch, von der Realität abzulenken, verursacht Strabismus. Langjährige Beschwerden führen zur Entwicklung von Glaukom und Katarakt. Augenkrankheiten bei Kindern werden durch unangenehme Ereignisse in der Familie verursacht.
  • Ohrenkrankheiten sind mit dem Wunsch verbunden, sich von der Welt zu isolieren;
  • Verschiedene unangenehme Prozesse, die mit dem Hals auftreten, weisen darauf hin, dass sich eine Person in einer kreativen Krise befindet, keine Enttäuschung und keinen Groll ausdrücken kann und sich nicht ändern möchte.
  • Erkrankungen der Nase, Nasenbluten durch Zweifel an der Bedeutung ihrer Persönlichkeit. Ein Kind, das oft eine laufende Nase hat, keinen Respekt und keine Anerkennung als Person empfindet, fühlt sich wie ein Opfer.

Laut dem Psychologen treten Kinderkrankheiten aufgrund des Drucks der Gesellschaft auf die Eltern auf, häufig aufgrund der Infantilität von Vater und Mutter.

Untersuchen Sie die Tabelle von Louise Hey und stellen Sie fest, welche unbewussten Ursachen häufige Krankheiten auslösen. Nur wenn Sie sich selbst verstanden haben, sich mit Ihrem Selbst versöhnt haben, Ihre eigene Persönlichkeit so akzeptieren, wie sie ist, Komplexe loswerden, können Sie sich selbst und Ihren Körper lieben. Dies ist ein direkter Weg zur Heilung.

Louise Hey Krankheit Psychosomatik Tabelle

Methode zur Gewinnung finanzieller Stabilität

Wenn Sie den Empfehlungen von Louise Hey folgen, um einen endlosen Strom von Segen und Fülle aus dem Universum zu erhalten, müssen Sie dies tun

Erstellen Sie zuerst eine mentale Einstellung, die Fülle akzeptiert. Wenn Sie nicht

tun Sie, egal wie viel Sie sagen, dass Sie etwas wollen, können Sie nicht

lass es in deinem Leben. Aber es spielt keine Rolle, wie lange Sie an sich selbst gedacht haben: „Ich -

Jona"! Dies ist nur ein Gedanke, und Sie können stattdessen direkt einen neuen auswählen

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich auf Erfolg und Erfolg zu konzentrieren

Wohlstand, den Sie durch die Übung in Ihr Leben bringen möchten,

nachstehend beschrieben. Schreiben Sie die Antworten auf ein separates Blatt Papier oder in Ihr

Wie benutzt man Geld?

Louise Hay empfiehlt, drei Kritikpunkte für den Umgang mit Geld aufzuschreiben.

Zum Beispiel sind Sie ständig verschuldet, wissen nicht, wie Sie sparen oder genießen sollen

was du hast sie.
Erinnern Sie sich an ein Beispiel aus Ihrem Leben, wenn Ihre Handlungen nicht sind

folgte diesen unerwünschten Mustern.

Zum Beispiel:
• Ich kritisiere mich dafür, dass ich immer zu viel Geld ausgebe

Ich bin verschuldet. Ich weiß nicht, wie ich mein Budget ausgleichen soll.
• Ich lobe mich dafür, dass ich diesen Monat alle Rechnungen bezahlt habe. Ich verpflichte mich

Zahlungen pünktlich und mit Freude.

Arbeite mit einem Spiegel
Stellen Sie sich mit ausgestreckten Armen zur Seite und sagen Sie: „Ich bin offen und empfänglich für

alles gut. " Was fühlst du?
Schauen Sie jetzt in den Spiegel und sagen Sie diese Bestätigung noch einmal,

sie fühlen.
Was für Gefühle hast du? Fühlen Sie

Ausnahmen von _____________? (Füllen Sie den Pass selbst aus)
L. Hey rät, diese Übung jeden Morgen durchzuführen. Dies ist bemerkenswert symbolisch

Eine Geste kann das Bewusstsein für Wohlstand stärken und Ihrem Leben mehr Nutzen bringen.

Deine Gefühle für Geld
Laut Louise ist es notwendig, Ihr Selbstwertgefühl in Bezug auf Geld zu studieren. Wie kann

Beantworten Sie die folgenden Fragen ehrlicher.
1. Gehen Sie zurück zum Spiegel. Schau dir in die Augen und sag: „Darin,

Was das Geld betrifft, wovor ich am meisten Angst habe... "Dann schreibe deine Antwort auf und

Erklären Sie, warum Sie dieses Gefühl haben.
2. Was haben Sie als Kind über Geld gelernt??
3. In welcher Zeit sind deine Eltern aufgewachsen? Woran dachten sie?

von Geld?
4. Wie Sie mit den Finanzen in Ihrer Familie umgehen?
5. Wie gehst du jetzt mit Geld um??
6. Was möchten Sie an Ihrem Bewusstsein für Geld und Ihrer Einstellung dazu ändern??

Louise Hay trainiert gegen negative Anschuldigungen

Nehmen Sie ein Stück Papier und machen Sie Listen mit allen Negativen, die Sie haben

Eltern haben über dich gesprochen. Sie müssen mindestens eine halbe Stunde bis verbringen

erinnere dich an solche Details. Was haben sie über Geld gesagt? Was haben sie darüber gesagt?

dein Körper? Über Liebe und Beziehungen zwischen Menschen? Was ist mit deinen Fähigkeiten? Wenn

kann, schauen Sie sich diese Liste objektiv an und sagen Sie sich: „Das ist also, wo

Ich habe solche Gedanken! "

Nehmen wir also ein leeres Blatt Papier und gehen wir ein wenig

weiter. Von wem sonst haben Sie ständig negative Anschuldigungen gehört?
- Von Verwandten.
- Von Lehrern.
- Von Freunden.
- Von denen, die Macht repräsentierten.

Schreiben Sie alles. Wenn Sie das alles schreiben, sehen Sie, wie Sie werden

Gefühl. Zwei von Ihnen geschriebene Blätter sind Gedanken, aus denen Sie

müssen dringend loswerden! Dies sind die Gedanken, die dich am Leben hindern..

Anzeichen dafür, dass die Verantwortung für ihre Handlungen und Fehler auf andere Personen übertragen wird

"Sie sind". Wir geben unsere Kraft an andere weiter und nutzen dies als Ausrede, um Veränderungen zu widerstehen. Wir haben folgende Ideen im Kopf:
- Der Moment passt nicht.
- "Sie" lassen mich nicht ändern.
- Ich habe nicht den richtigen Lehrer, das richtige Buch, die richtige Klasse usw..
- Mein Arzt sagt etwas anderes.
- Es ist ihre Schuld..
- Zuerst müssen sie sich ändern.
- Sie verstehen nicht.
- Dies ist gegen meine Überzeugungen, Religion, Philosophie.
- Wir denken an uns selbst: Zu alt.
- zu jung.
- zu dick.
- zu dünn.
- zu hoch.
- Zu klein.
- zu faul.
- zu stark.
- zu schwach.
- zu dumm.
- zu arm.
- zu ernst.
- Vielleicht ist das alles nichts für mich..

Übung „Entscheidung zur Änderung“


Die Einstellung vieler von uns zum Leben ist vor allem ein Gefühl der Hilflosigkeit. wir

lange winkte eine Hand zum Leben mit seiner Hoffnungslosigkeit und Hoffnungslosigkeit. Für einige -

Der Grund dafür sind unzählige Enttäuschungen für andere - ständige Schmerzen usw. Aber

Das Ergebnis für alle ist eins - ein völliger Verzicht auf das Leben und eine Zurückhaltung, sich selbst und Ihre selbst zu sehen

das Leben ganz anders, sagt L. Hey. Nun, wenn Sie sich die Frage stellen würden: „Was

es verursacht ständige Enttäuschung in meinem Leben? "

Was genau verteilen Sie?

Was bringt dich so großzügig dazu, dich so zu ärgern? Alles was du gibst, du

Komm zurück. Je mehr Sie sich ärgern, desto mehr schaffen Sie Situationen,

die dich irritieren. Ich frage mich, ob Sie sich jetzt über das Lesen geärgert haben

vorheriger Absatz? Wenn ja, ist das in Ordnung! Deshalb müssen Sie sich ändern!

Sprechen wir jetzt über Veränderungen und unseren Wunsch nach Veränderung, sagt Louise Hay. Wir alle wollen,

damit sich unser Leben ändert, aber wir selbst wollen uns nicht ändern. Lass jemanden

der andere ändert sich, lass "sie" sich ändern, aber ich werde warten. Wechseln

Bei allen anderen müssen Sie sich zuerst ändern.

intern ändern. Wir müssen die Art und Weise ändern, wie wir denken, wie wir sprechen,

und was wir sagen. Nur dann wird eine echte Veränderung kommen. Ich persönlich immer

war stur, erinnert sich der Autor. Selbst als ich die Entscheidung traf, diese Sturheit zu ändern

es hat mich gestört. Aber ich wusste immer noch, dass ich darin eine Veränderung brauchte. Als

Je mehr ich an einer Aussage festhalte, desto klarer ist für mich, dass sie von stammt

von dieser Aussage muss ich mich befreien.

Und nur wenn Sie davon überzeugt sind

eigene Erfahrung können Sie anderen beibringen. Es scheint mir, dass all die wunderbaren spirituellen

Lehrer hatten eine ungewöhnlich schwierige Kindheit, hatten Schmerzen und Leiden, aber

lernte sich zu befreien, was sie anderen beibrachten. Viele gute Lehrer

ständig an sich selbst arbeiten und dies wird ihre Hauptbeschäftigung im Leben.

Louise Hay als Pionierin auf dem Gebiet der Psychosomatik

Eine der Pioniere bei der Untersuchung emotionaler und psychischer Ursachen, die zu sehr realen körperlichen Erkrankungen einer Person führen, gilt zu Recht als Amerikanerin Louise Hay. Und sie argumentiert über solche Gründe keineswegs unbegründet. Es ist nicht verwunderlich, dass Hay, nachdem sie eine Kindheit voller Gewalt, Jugend mit starkem Stress und Unfruchtbarkeit nach dem erzwungenen Verlassen ihres ersten Kindes und Verrat durch ihren Ehemann nach vielen Jahren Ehe überlebt hatte, überhaupt nicht überrascht war, von den Ärzten zu erfahren, dass sie Gebärmutterkrebs hatte.

Zu diesem Zeitpunkt hatte Hay einige Zeit Metaphysik studiert, Meditation gelernt und versucht, ihre ersten positiven Affirmationen zu verfassen. Als Dozentin und Beraterin kommunizierte sie mit vielen Besuchern der Kirche der Wissenschaft des Geistes und wusste bereits, wie alte Beleidigungen, negative Gedanken und unausgesprochene emotionale Zustände sowie ungelöste Probleme in der Vergangenheit nach und nach Schritt für Schritt jeden selbst den stärksten Organismus zerstören.

Als sie sich ihren Informationsquellen zuwandte, stellte sie fest, dass eine so schwere Krankheit wie Gebärmutterkrebs nicht zufällig, sondern ganz natürlich auftrat:

  1. Jede Onkologie ist immer eine verschlingende Person, die nicht in der Lage ist, die Situation loszulassen.
  2. Uteruserkrankungen weisen auf ein Minderwertigkeitsgefühl in der Rolle einer Frau hin, auf ein unbewusstes Aufgeben der Mutterschaft und auf die Unfähigkeit, der Demütigung durch einen Sexualpartner zu widerstehen.

Louise Hay erkannte die Ursachen ihrer Krankheit und fand ein mächtiges Werkzeug zur Heilung - Affirmationen. Dank korrekt ausgewählter Affirmationen gelang es Hay, ihre schwerste Krankheit in nur drei Monaten zu bewältigen, und sechs Monate später wurde ihre Genesung vom behandelnden Arzt und den klinischen Tests offiziell bestätigt.

Seitdem hat Louise Hay nicht aufgehört, Wissen darüber zu teilen, wie man Krankheiten mit ihren Gleichgesinnten aus der ganzen Welt loswird. Sie reist viel in verschiedene Länder mit Vorträgen und Seminaren, spricht im Fernsehen und leitet ihre eigene Kolumne in einer beliebten Zeitschrift. Die Methode von Louise Hay hat bereits Tausenden von Menschen geholfen, die es geschafft haben, ihr Denken und dementsprechend den Zustand ihres Körpers zu ändern.

Eines der ersten Bücher über Psychosomatik, das Louise kurz nach ihrer Genesung geschrieben hat, war das Buch „Heal Yourself“, über das wir später sprechen werden.

Über Selbstwahrnehmung und Selbstkritik

In keinem Fall können Sie sich selbst kritisieren “, sagt L. Hey, lassen Sie sich heute unvollkommen, denn viele Menschen quälen sich einfach mit einem Mangel an Perfektion und machen ihre Leistung zu einer unverzichtbaren Voraussetzung für Selbstliebe, zum Beispiel:„ Ich würde lieben ich selbst, wenn ich ein Idealgewicht hätte und jetzt... nein, wer von mir ist ideal? " Wann und wer hat uns gelehrt, uns nicht zu preisen? Kritik schafft viele Probleme. Natürlich muss man nach Exzellenz streben, aber am Ende nicht auf Kosten von Glück und Gesundheit. Glauben Sie mir, die schönsten Menschen sind glückliche Menschen, und genau in dem Moment, in dem Sie aufhören, sich für Ihre Unvollkommenheiten zu beißen, werden sie wie Rauch verdunsten.

Zumindest zum Experimentieren, geben Sie sich Zeit und kritisieren Sie sich nicht, arbeiten Sie mit Affirmationen, Sie werden ein Ergebnis sehen, das Sie in Erstaunen versetzen wird! Hier geht es nicht um "Selbstsucht", sondern um Dankbarkeit gegenüber Gott, Schicksal für das Geschenk des Lebens.

Ausnahmslos alle Ereignisse Ihres Lebens bis in die Gegenwart

Momente wurden nur von Ihnen geschaffen, mit Hilfe Ihrer Überzeugungen, die auf der Vergangenheit basieren

Erfahrung. Sie wurden von Ihnen mit den Gedanken und Worten erstellt, die Sie verwendet haben

gestern, letzte Woche, letzter Monat, letztes Jahr, 10, 20, 30, 40 Jahre

zurück, je nach Alter.

Allerdings ist alles in der Vergangenheit

Was wichtig ist, ist Ihre Wahl, was Sie denken und was. glaube jetzt

Denken Sie immer daran, dass diese Gedanken und Worte Ihre schaffen werden

glaube jetzt. Denken Sie immer daran, dass diese Gedanken und Worte Ihre schaffen werden

Zukunft. Deine Stärke liegt in der Gegenwart. Gegenwart schafft Ereignisse

morgen, nächste Woche, nächster Monat, nächstes Jahr usw..
Beachten Sie, was Sie im Moment denken, wenn Sie diese Zeilen lesen. Sind diese Gedanken positiv oder negativ? Willst du diese deine Gedanken

hat deine Zukunft beeinflusst?

Das einzige, mit dem Sie arbeiten müssen, sagt Louise Hay, ist Ihr Gedanke, und

Überlegen
kann bewusst verändert werden
Unabhängig von der Art Ihres Problems ist es nur ein Spiegelbild Ihres Fortschritts.

Gedanken. Zum Beispiel schoss ein Gedanke durch Sie: "Ich bin ein schlechter Mensch." Gedanken führen zu

ein Gefühl, dem Sie erliegen. Habe keinen solchen Gedanken, kein solches Gefühl

würde fehlen. Und Gedanken können bewusst verändert werden. Ändere den traurigen Gedanken und

trauriges Gefühl wird verschwinden

Es spielt keine Rolle, wie viel Zeit Sie in Ihrem Leben haben. dachte negativ

Stärke ist immer in der Gegenwart, nicht in der Vergangenheit. Damit

dachte negativ. Stärke ist immer in der Gegenwart, nicht in der Vergangenheit. Damit

lass uns jetzt frei!

Wir neigen dazu, immer und immer wieder dasselbe zu denken, und deshalb

es scheint uns, dass wir unsere Gedanken nicht wählen, und doch ist die anfängliche Wahl

unsere. Wir weigern uns, über etwas Bestimmtes nachzudenken. Denken Sie daran, wie oft wir

weigere dich, positiv über uns selbst zu denken.

Nun lernen wir, nicht zu denken

über uns selbst negativ. Es scheint mir, dass alles auf diesem Planeten, alle diejenigen, die ich

Ich weiß, mit wem ich zusammenarbeite, bis zu dem einen oder anderen Grad, der unter Selbsthass leidet

und Schuldgefühle. Je mehr Hass wir auf uns selbst haben, desto weniger wir

Die Rolle der Krankheit im Leben von Louise Hay

Laut Louise Hay werden Menschen nicht zufällig krank. Eine Krankheit ist ein Signal des Körpers für das Vorhandensein einiger tiefer innerer Fehlfunktionen. Sie ist die Botschaft, um ihre psycho-emotionale Natur zu verstehen..

In dieser Situation sollte ein Mensch zuallererst sich selbst kennen: in seine innere Welt schauen, seine gesamte Lebensbahn, alle seine Höhen und Tiefen analysieren. Es ist notwendig, das Vorhandensein ungelöster Persönlichkeitskonflikte in Ihrer Psyche zu erkennen, die Ursachen dieser Konflikte zu erkennen und zu beseitigen.

Somit spielt die Krankheit die Rolle eines Auslösers für den Beginn einer tiefen und gründlichen Arbeit an sich selbst. Die Hauptidee der Lehren von Louise Hay wird durch das folgende Konzept bestimmt: Sie können Ihre Gesundheit verbessern und die Lebensqualität verbessern, indem Sie einfach Ihre Denkweise ändern. Alte negative Gedankenformulierungen sollten in neue positive geändert werden.

Wofür ist Louise Hay berühmt, ihre Aktivitäten und ihre Heilphilosophie

Die Biographie dieser Frau beeindruckt mit beunruhigenden Ereignissen, schockierenden Fakten und radikalen Persönlichkeitsveränderungen. Von der Armut zu einer erfolgreichen Ehe springen, vom Wandern zu einer Modelkarriere. Diese Frau durchlief viele Prüfungen, als ob das Leben sie speziell darauf vorbereitet hätte, anderen Menschen zu helfen. In Veröffentlichungen ist sie als Schriftstellerin positioniert, aber sie ist eine wahre Heilerin von Seelen und Körpern, eine ewig suchende Forscherin für Metaphysik und Ursache-Wirkungs-Beziehungen sowie eine aktive Persönlichkeit des öffentlichen Lebens.

Die berühmte amerikanische Schriftstellerin zeigte anhand ihres eigenen Beispiels, wie sehr die körperliche und geistige Gesundheit von der Person selbst abhängt. Sie musste sich einer so schwierigen Diagnose wie Krebs stellen. Sie verlor nicht den Mut, suchte selbst nach den Ursachen der Krankheit und konnte schließlich gewinnen.

Louise Hay schlug drei Grundprinzipien vor, die einer Person helfen, sich zu verändern:

  • Bereitschaft, die Transformation zu überleben, Durst nach Veränderung,
  • Bewusstseinskontrolle,
  • Beseitigung von Ressentiments, Vergebung für sich selbst und andere.

Die Gedankenformen, die wir täglich aufnehmen, schaffen unsere grundlegenden Lebenssituationen, daher enthalten die Gedankenbilder beträchtliche Kraft. Und wenn ein Mensch lernt, seine Denkprozesse und Worte zu kontrollieren, ist er in Harmonie mit sich selbst.

Es ist wichtig, sich immer daran zu erinnern, dass eine Person ihren Geist kontrolliert und nicht umgekehrt

Louise Haye nannte ihre zehn Schritte ihr Heilungs- und lebensveränderndes Programm.

Das allererste ist die Ablehnung von Selbstkritik und Selbstessen. Es ist notwendig, Vertrauen zu pflegen, um seine Bedeutung zu erkennen

Wenn es sich um eine Person handelt, sprechen die Umstände in angemessener Weise mit der Person.
Es ist wichtig aufzuhören, sich in einen Schraubstock mit verschiedenen Phobien zu quetschen. Dies ist die Grundlage für die Entstehung verschiedener Blockaden im Körper, während die Schutzreaktion des Körpers.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist, sich herablassend und freundlich zu sich selbst zu sein..
Lerne dich selbst zu preisen

Wenn es keine Selbstkritik gibt, wird Lob eine angenehme Beschäftigung sein, die es Ihnen ermöglicht, sich in der Absicht zu etablieren, für die eine oder andere Handlung motiviert zu sein..
Haben Sie keine Angst, wenn nötig zu fragen. Eine Bitte um Hilfe sollte nicht als Manifestation nicht von Schwäche, sondern als Stärke betrachtet werden.
Es ist wichtig, Ihre Probleme, Nöte und Mängel zu akzeptieren. Sie sind es, aber Sie können sie loswerden.
Humor gilt als eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, mit Stresssituationen umzugehen. Sie können die Situation von der Seite betrachten.
Tägliche Pflege Ihres Körpers. Der allererste Beweis für Selbstabneigung ist der Konsum von Alkohol, Drogen und einem sitzenden Lebensstil. Sie müssen selbst eine der am besten geeigneten Methoden zur physischen Wiederherstellung auswählen.
Ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung des Programms ist eine Übung mit einem Spiegel. Dies verstärkt den Effekt. Sie müssen auf Ihr Spiegelbild schauen und sagen: "Ich liebe und akzeptiere mich selbst." Außerdem hilft das Üben mit einem Spiegel, einige Blockaden und Klammern zu überwinden, in deine Augen zu schauen und deine Liebe zuzugeben - nicht jeder ist dazu in der Lage.

Dieses Programm von Louise Hay gilt als ein wirksamer Weg, um viele Krankheiten loszuwerden, Vertrauen zu gewinnen und Probleme zu lösen..

Nach der Veröffentlichung einer Reihe von Büchern und Live-Meetings begann sie, auf der ganzen Welt gelesen zu werden. Weltbestseller machten die Schriftstellerin nicht nur berühmt, sondern dank ihrer Bücher begannen die Menschen, an Selbstheilung zu glauben und sich auf sich selbst einzulassen. Die folgende Liste psychosomatischer Erkrankungen gilt als ideale und erschwingliche Anleitung für Menschen jeden Alters, die einen gesunden Körper haben und ihr Leben zum Besseren verändern möchten.

Was Louise Hay über Psychosomatik schreibt

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, was Psychosomatik ist. In wissenschaftlicher Hinsicht ist Psychosomatik eine Richtung in Medizin und Psychologie, die den Einfluss psychologischer Faktoren auf das Auftreten und den Verlauf somatischer (Körper-) Erkrankungen untersucht.

Und wenn Sie in einfachen Worten erklären, bedeutet dies, dass Ihr Körper gesund ist, wenn positive Gedanken in Ihrem Kopf vorherrschen, Sie die Welt mit einem positiven Blick betrachten und keine Ressentiments, Wut, Ängste und Gefühle in sich tragen.

Die Fähigkeit eines Menschen, in Freude, Frieden, Glück zu leben, seine Gedanken und Gefühle zu kontrollieren, in Harmonie mit sich selbst zu sein, wirkt sich am positivsten auf den allgemeinen Gesundheitszustand aus.

Louise Hay ist keine Pionierin auf dem Gebiet der psychosomatischen Erkrankungen. Die erste Erwähnung des Verhältnisses von Körper und Seele fanden Wissenschaftler in den Manuskripten von Philosophen und Heilern des antiken Griechenland.

Sogar Sokrates sagte: "Sie können keine Augen ohne Kopf, einen Kopf ohne Körper und einen Körper ohne Seele behandeln." Hippokrates argumentierte jedoch, dass die Heilung des Körpers immer mit der Entdeckung und Beseitigung der Ursachen beginnen sollte, die die Seele des Patienten daran hindern, ihre göttliche Arbeit zu verrichten..

Studiert Psychosomatik und Sigmund Freud. Es gelang ihm jedoch, nur einige Krankheiten herauszustellen, die eine psychologische Ursache haben: Migräne, Asthma, Allergien. Zu dieser Zeit war die Medizin solchen Theorien skeptisch gegenüber, und Freuds Arbeit war nicht weit verbreitet..

Die ersten fundierten wissenschaftlichen Beobachtungen wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts systematisiert. Die Wissenschaftler Helen Dunbar und Franz Alexander bildeten die Richtung der Psychosomatik und führten noch mehr Krankheiten auf.

Etwas später war Louise Hay eine der ersten Autoren, die Bücher über Psychosomatik für die Massen schrieb..

Louise Hay hatte keine spezielle medizinische Ausbildung, aber dies hinderte sie nicht daran, das Gebiet der Psychosomatik zu studieren und eine ausgezeichnete Spezialistin darin zu werden. Dank ihres Wissens, ihres Glaubens und ihres Fleißes half sie nicht nur sich selbst, sondern auch Hunderten anderer Menschen, sich von schweren Krankheiten zu erholen.

Die weiseste Frau hat eine Technik entwickelt, die auf positiven Affirmationen basiert und durch ihre destruktiven Einstellungen ersetzt werden sollte, die somatische Beschwerden verursachen. Louise lehrt die Menschen nicht nur zu heilen, sondern auch Kontakt mit der Außenwelt, den Menschen und vor allem mit sich selbst aufzunehmen.

Psychologische Krankheitsursachen von Louise Hay: 101 Gedanken tragende Kraft

Der Hauptpunkt, auf dem die psychosomatische Wissenschaft von Louise Hay basiert, ist, dass Stereotypen des menschlichen Denkens als Ergebnis des Erlebens einer bestimmten negativen Erfahrung gebildet werden. An derselben Position, um es kurz zu charakterisieren, basiert die Tabelle von Louise Hay. Wenn Sie die möglichen psychischen Ursachen von Krankheiten nach Louise Hay kennen, die jeder leicht für sich selbst bestimmen kann, und die Tabelle der Krankheiten und Emotionen sorgfältig studieren, können Sie die meisten von ihnen fast vollständig loswerden.

Was ist die berühmte Tabelle der Krankheiten und ihrer psychischen Ursachen von Louise Hay? - In der ersten Spalte werden verschiedene Krankheiten vorgestellt. - im zweiten - Emotionen, die sie verursachen; - Die dritte Spalte der Tabelle enthält eine Liste von Affirmationen, deren Aussprache dazu beiträgt, Ihr Denken in eine positive Richtung zu lenken und die Krankheit loszuwerden.

Nach Prüfung der Krankheitstabelle von Louise Hay stellt sich heraus, dass praktisch jede nicht konstruktive Denkhaltung zur Entwicklung einer bestimmten Krankheit führt. So wird beispielsweise Krebs durch Unterströmungen hervorgerufen, die Entwicklung von Soor trägt in den meisten Fällen zur Ablehnung Ihres Partners bei. Die Ursache für Blasenentzündung kann die Zurückhaltung negativer Emotionen sein. Eine so häufige, scheinbar unheilbare Krankheit wie eine Allergie ist das Ergebnis der mangelnden Bereitschaft einer Person, jemanden oder etwas (möglicherweise sogar sich selbst) in ihr Leben aufzunehmen.

Selbst Krankheiten wie erkrankte Nieren, Ekzeme, Blutungen, Schwellungen und Verbrennungen sind nach Ansicht von Louise Hay mit destruktiven Gedanken verbunden.

So sind in der Tabelle der psychischen Ursachen von Krankheiten und Affirmationen von Louise Hay die metaphysischen Grundlagen fast aller Krankheiten vollständig offenbart. Diese Tabelle ist für die Psychologie von großem Wert, da Sie damit die Ursachen von Krankheiten im Hinblick auf mögliche psychische Störungen analysieren können.

Ressentimentsübung

Sitzen Sie irgendwo in der Stille, entspannen Sie sich. Stellen Sie sich vor, Sie sind dunkel

Theater und vor Ihnen ist eine kleine Bühne. Stellen Sie den Mann auf die Bühne, den Sie

muss vergeben werden (die Person, die Sie mehr als alles andere hassen). Diese

Eine Person kann lebendig oder tot sein, und Ihr Hass kann sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart sein. Wenn Sie diese Person klar sehen, stellen Sie sich das vor

Ihm passiert etwas Gutes, etwas, das für diese Person großartig ist

Wert. Stellen Sie sich vor, er lächelt und ist glücklich. Halten Sie dieses Bild in

Ihre Einreichung für ein paar Minuten und dann lassen Sie es verschwinden.

Die Person, der Sie vergeben möchten, verlässt die Szene und setzt sich dort hin.

Stellen Sie sich vor, Ihnen passieren nur gute Dinge. Stell dir vor, du bist glücklich

(heulend) und lächelnd. Und wisse, dass das Universum gut genug ist

wir alle. Diese Übung löst die dunklen Wolken der angesammelten Ressentiments auf. Für manchen

Diese Übung wird sehr schwierig erscheinen. Jedes Mal, wenn Sie es schaffen, können Sie zeichnen

in der Vorstellung von verschiedenen Menschen. Machen Sie diese Übung einmal am Tag für

Monate und sehen, wie es für Sie einfacher wird zu leben.

Die Technik von Louise Hay zur Beseitigung von Abhängigkeiten (Drogen, Rauchen, Alkohol)

Zu diesen Zwecken schlägt Louise Hay vor, ein neues Bild Ihrer Zukunft zu erstellen, und jene Installationen, die ihm widersprechen, werden nach und nach beseitigt.

Trotz des Fehlens von Alkoholismus in der Louise Hay-Krankheitstabelle gibt es Zugehörigkeiten, die dazu beitragen, diese Sucht loszuwerden.

Um Abhängigkeiten zu beseitigen, empfiehlt sie einige Übungen..

Übung "Befreie deine Sucht"

Zunächst schließt eine Person die Augen und beginnt tief und ruhig zu atmen. Mit dem Einsetzen der Entspannung müssen Sie das Bild des Objekts, von dem es abhängig ist, in Ihrem Kopf aufrufen und den ganzen Wahnsinn dahinter tief erkennen.

Es ist notwendig zu verstehen, dass die Befreiungskraft zu einem bestimmten Zeitpunkt lokalisiert ist und jetzt alles geändert werden kann.

Sie müssen sich darauf vorbereiten, eine unnötige Anziehungskraft loszulassen und die Worte zu sagen: „Ich bin bereit, das Bedürfnis nach (Alkohol / Rauchen / Drogen) aus meinem Leben loszulassen. Ich lasse sie jetzt gehen und glaube, dass der Prozess des Lebens meine Bedürfnisse befriedigen wird. “ Der Autor empfiehlt, dies jeden Tag in seiner Meditation zu verbalisieren..

Sie können einige unangenehme Momente im Zusammenhang mit Sucht aufschreiben, an die Sie sich möglicherweise schämen, sich zu erinnern. In diesem Fall müssen Sie äußerst ehrlich zu sich selbst sein.

Nachdem Sie an diesen Punkten gearbeitet haben, müssen Sie versuchen, sie aus dem Speicher zu löschen. Wenn vergangene Erinnerungen aus dem Kopf gelöscht werden, kann jede spirituelle Kraft genutzt werden, um die Gegenwart zu genießen und eine schöne Zukunft zu schaffen..

Sie müssen auch aufhören, sich Vorwürfe für die Vergangenheit zu machen. Es ist bekannt, dass ein Mensch, der an Sucht leidet, sich fast immer selbst hasst.

Um dieses Gefühl loszuwerden, schlägt Louise Hay vor, eine einfache Bestätigung für einige Wochen zu wiederholen: "Ich genehmige mich." Dieser Satz sollte den ganzen Tag über 100 Mal als Mantra wiederholt werden. Denn wenn eine Person alarmiert ist, erinnert sie sich viel häufiger an ihre Probleme.

Die Tabelle von Louise Hey (Krankheiten und ihre Ursachen) enthält viele weitere Affirmationen, die auch zur Beseitigung von Abhängigkeiten verwendet werden können. Während der Wiederholung des Denkens entstehen natürlich solche Widersprüche: „Wie kann ich mich selbst bestätigen, ich habe wieder zu viel gegessen?“?

Solche Gedankenformen sind eine Falle, die versucht, das Gehirn in alte Stereotypen des Denkens zu treiben und es in die Vergangenheit zurückzubringen. In diesem Moment muss man den mentalen Regulator ergreifen und diesem Gedanken keine Aufmerksamkeit schenken. Sie müssen einfach aufhören, ihr zu glauben.

Mit den Methoden von Louise Hay und ihrem Tisch können Sie also wirklich viele Krankheiten und schwere Abhängigkeiten überwinden und ihre Ursachen beseitigen.

Die verschiedenen Affirmationen und Meditationen des Autors helfen den Menschen seit vielen Jahren, das Problem auf einer tiefen unbewussten Ebene zu lösen..

Natürlich sollte bei Vorliegen einer schweren Krankheit in keinem Fall die Hilfe von amtlicher Medizin und die Einnahme von Medikamenten abgelehnt werden. Die Wurzeln der Krankheit können jedoch nur unabhängig voneinander beseitigt werden - durch sorgfältige Arbeit an sich selbst und Ihrem Denken.

Louise Hay Tabelle der Krankheiten oder Krankheitsursachen

Louise Hay Tabelle der Krankheiten oder Krankheitsursachen

Die von Louise Hey zusammengestellte Krankheitstabelle bzw. die Ursacheursache wurde auf der Grundlage langjähriger Erfahrung und der Ergebnisse von Louise und anderen Personen erstellt. Das erste Mal trat sie 1982 auf und hat seitdem vielen tausend Menschen geholfen, ihre Probleme zu lösen..

Obwohl Louise Hay keine Ärztin oder Heilerin ist, wurde das Erscheinungsbild dieser Tabelle natürlich, da die Verwendung ihrer Methodik einzigartige Ergebnisse lieferte. Ein Mensch kann sich selbst heilen und sein Leben verändern, indem er seine Denkweise und Einstellung zu sich selbst ändert.

Schauen Sie sich die Empfehlungen an und finden Sie die Gründe heraus. Wenden Sie die im entsprechenden Abschnitt vorgeschlagenen Methoden an. Und beobachte deinen Zustand. Für jene Prozesse, die im Körper ablaufen. Es ist wichtig, an die heilende Kraft des Wortes und an Ihre Gedanken zu glauben. Diese Technik hat vielen tausend Menschen geholfen. Alles liegt in Ihren Händen oder vielmehr in Ihren Gedanken. Liebe dich selbst, also hilfst du dir selbst und deinem Körper.

Verwendungsmethode

Da Sie bereits auf diese Seite gekommen sind, beginnen wir, weiterzumachen und unser Leben zu verändern. Wenn Sie irgendeine Krankheit oder ein Problem haben, dann:

1. Bestimmen Sie die mögliche Ursache und prüfen Sie, ob diese Lösung für Sie akzeptabel ist. Überlegen Sie, welche anderen Gedankenformen, die auf Ihrer Lebenserfahrung basieren, dieses Gesundheitsproblem verursachen könnten..

2. Wiederholen Sie mehrmals laut: „Ich möchte mich von diesem Gedanken (von diesen Gedanken) trennen, der mich zur Krankheit geführt hat.“.

3. Sagen Sie ein paar Mal die neue Einstellung - heilende (Stimmungs-) Affirmationen.

4. Fühle und glaube, dass du auf dem Weg zur Heilung bist. Bring diesen Gedanken ins Bewusstsein. Dein Glaube wird dich zum Sieg führen.

Wenn Sie sich an eine Krankheit erinnern, wiederholen Sie die Schritte in den Absätzen 1, 2, 3, 4.

Um einen gesunden Geist und damit einen gesunden Körper zu schaffen, meditiere jeden Tag (hier).

WICHTIG: Wenn Sie nicht mit Affirmationen gearbeitet haben oder das beste Ergebnis erzielen möchten, lesen Sie hier die Regeln für die Arbeit mit positiven Aussagen.

Der alphabetische Index hilft Ihnen dabei, leicht und schnell ein Unwohlsein (eine Krankheit), eine mögliche Ursache und die notwendige Heilungshaltung (ein neues Stereotyp des Denkens, der Bestätigung) zu finden..

Um zum alphabetischen Index zurückzukehren, klicken Sie auf den Abschnittsnamen über der angezeigten Tabelle.

Krankheiten, Beschwerden und Affirmationen

Unwohlsein und andere Probleme; einige Organe und KörperteileMögliche Ursache für Beschwerden und andere Probleme; Eigenschaften bestimmter Organe und KörperteileHeilende Stimmungen.

Ein neues Stereotyp des DenkensAbszess (Geschwür)Störende Gedanken an Ressentiments, Vernachlässigung und Rache.Ich befreie meine Gedanken von der Vergangenheit. Ich bin in Frieden und Harmonie mit mir.Morbus Addison (siehe auch: Nebennierenerkrankung)Schweres emotionales Versagen. Selbstwut.Ich sorge mich mit Liebe um meinen Körper, meine Gedanken und Gefühle.PolypenReibereien in der Familie, Streitigkeiten. Kind fühlt sich unerwünscht.Dieses Kind wird gebraucht, es ist willkommen und verehrt.Alkoholismus"Wer braucht das?" Gefühl der Sinnlosigkeit, Schuld, Inkonsistenz. Selbstzurückweisung.Ich wohne heute in. Jeder Moment bringt etwas Neues. Ich möchte verstehen, was mein Wert ist. Ich liebe mich selbst und bin mit meinen Handlungen einverstanden.Allergie (Siehe auch: "Heuschnupfen")Wen kannst du nicht ausstehen? Selbstverleugnung.Die Welt ist nicht gefährlich, sie ist ein Freund. Ich bin nicht in Gefahr. Ich bin nicht anderer Meinung als das Leben.Amenorrhoe (6 Monate oder länger keine Menstruation). (Siehe auch: „Frauenkrankheiten“ und „Menstruation“)Widerwillen, eine Frau zu sein. Selbstfeindlichkeit.Ich bin froh, dass ich bin, wer ich bin. Ich bin der perfekte Ausdruck des Lebens und die Menstruation verläuft immer reibungslos.Amnesie (Gedächtnisverlust)Angst. Eskapismus. Unfähigkeit, für sich selbst zu sorgen.In mir steckt immer ein Verstand, Mut und eine hohe Einschätzung meiner eigenen Persönlichkeit. Das Leben ist sicher.Angina (Siehe auch: Hals, Mandelentzündung)Sie halten sich an unhöflichen Worten zurück. Gefühl der Unfähigkeit, sich auszudrücken.Ich lasse alle Einschränkungen fallen und erhalte die Freiheit, ich selbst zu sein.Anämie (Anämie)Beziehungen wie "Ja, aber..." Mangel an Freude. Lebensangst. Nicht wohl.Ein Gefühl der Freude in allen Bereichen meines Lebens schadet mir nicht. Ich liebe das Leben.SichelzellenanämieDer Glaube an die eigene Minderwertigkeit beraubt die Lebensfreuden.Das Kind in dir lebt, atmet die Lebensfreude ein und ernährt sich von der Liebe. Der Herr wirkt jeden Tag Wunder.Anorektale Blutung (Blut im Stuhl)Wut und Frustration.Ich vertraue dem Prozess des Lebens. In meinem Leben passieren nur das Richtige und das Schöne.Anus (Anus) (Siehe auch: Hämorrhoiden)Unfähigkeit, angesammelte Probleme, Beschwerden und Emotionen loszuwerden.Es ist einfach und angenehm für mich, alles loszuwerden, was im Leben nicht mehr benötigt wird.Anus: Abszess (Geschwür)Wut auf das, was du loswerden willst.Loswerden ist völlig sicher. Mein Körper verlässt nur das, was ich in meinem Leben nicht mehr brauche.Anus: FistelUnvollständige Müllentsorgung. Widerwillen, sich vom Müll der Vergangenheit zu trennen.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Ich genieße die Freiheit.Anus: JuckreizSchuldgefühle über die Vergangenheit.Ich vergebe mir gerne. Ich genieße die Freiheit.Anus: SchmerzSchuld. Wunsch nach Bestrafung.Die Vergangenheit ist vorbei. Ich wähle Liebe und genehmige mich und alles, was ich jetzt tue.ApathieWiderstand gegen die Sinne. Unterdrückung von Emotionen. Angst.Sich sicher fühlen. Ich gehe in Richtung Leben. Ich bemühe mich, den Test des Lebens zu bestehen.AppendizitisAngst. Lebensangst. Alles Gute blockieren.Ich bin sicher. Ich entspanne mich und lasse den Strom des Lebens freudig weiterfließen.Appetit (Verlust) (Siehe auch: „Appetitlosigkeit“)Angst. Selbstverteidigung. Misstrauen gegenüber dem Leben.Ich liebe und genehmige mich. Nichts bedroht mich. Das Leben ist freudig und sicher..Appetit (übermäßig)Angst. Das Bedürfnis nach Schutz. Verurteilung von Emotionen.Ich bin sicher. Es gibt keine Bedrohung für meine Gefühle.ArterienDie Lebensfreude fließt durch die Arterien. Arterielle Probleme - Unfähigkeit, das Leben zu genießen.Freude überwältigt mich. Es breitet sich mit jedem Herzschlag in mir aus.Arthritis der FingerDer Wunsch nach Bestrafung. Sich selbst tadeln. Es fühlt sich an, als wärst du ein Opfer.Ich betrachte alles mit Liebe und Verständnis. Ich betrachte alle Ereignisse meines Lebens durch das Prisma der Liebe.Arthritis (Siehe auch: Gelenke)Das Gefühl, dass sie dich nicht lieben. Kritik, Ressentiments.Ich bin die Liebe. Jetzt werde ich mich selbst lieben und meine Handlungen genehmigen. Ich sehe andere Menschen mit Liebe an.AsthmaUnfähigkeit zu Ihrem eigenen Wohl zu atmen. Sich depressiv fühlen. Schluchzen.Jetzt können Sie Ihr Leben sicher selbst in die Hand nehmen. Ich wähle die Freiheit.Asthma bei Säuglingen und älteren KindernLebensangst. Widerwillen, hier zu sein.Dieses Kind ist völlig sicher, sie lieben ihn.AtheroskleroseWiderstand. Spannung. Unerschütterliche Langeweile. Das Gute nicht sehen.Ich öffne mich voll und ganz dem Leben und der Freude. Jetzt schaue ich alles mit Liebe an.

Hüften (oberer Teil)Gleichmäßige Unterstützung für einen Körper. Der Hauptmechanismus beim Vorwärtsbewegen.Es lebe die Hüften! Jeder Tag ist voller Freude. Ich stehe fest auf meinen Füßen und nutze den Vorteil. Freiheit.
Hüften: KrankheitenAngst, bei der Umsetzung wichtiger Entscheidungen voranzukommen. Mangel an Zweck.Meine Stabilität ist absolut. Ich bewege mich in jedem Alter leicht und freudig im Leben vorwärts.
Beli (Siehe auch: "Frauenkrankheiten", "Vaginitis")Der Glaube, dass Frauen machtlos sind, das andere Geschlecht zu beeinflussen. Wut auf einen Partner.Ich bin es, der Situationen schafft, in denen ich mich befinde. Macht über mich bin ich. Meine Weiblichkeit macht mich glücklich. Ich bin frei.
WhiteheadsDer Wunsch, eine hässliche Erscheinung zu verbergen.Ich betrachte mich als schön und geliebt.
UnfruchtbarkeitAngst und Widerstand gegen den Lebensprozess oder mangelndes Bedürfnis nach elterlicher Erfahrung.Ich glaube an das Leben. Wenn ich zur richtigen Zeit das Richtige tue, bin ich immer da, wo ich muss. Ich liebe und genehmige mich.
SchlaflosigkeitAngst. Misstrauen gegenüber dem Lebensprozess. Schuld.Mit Liebe verlasse ich diesen Tag und gönne mir einen friedlichen Schlaf, wissend, dass morgen für sich selbst sorgen wird.
TollwutBosheit Vertrauen, dass die einzige Antwort Gewalt ist.Die Welt hat sich in und um mich herum niedergelassen.
Amyotrophe Lateralsklerose (Lou-Gehrig-Krankheit; russischer Begriff: Charcot-Krankheit)Mangel an Wunsch, den eigenen Wert zu erkennen. Erfolg nicht erkennen.Ich weiß, dass ich eine wertvolle Person bin. Erfolg zu haben ist für mich sicher. Das Leben liebt mich.
Morbus Addison (chronische Insuffizienz der Nebennierenrinde) (Siehe auch: „Nebennieren: Krankheiten“)Akuter emotionaler Hunger. Wut auf sich selbst gerichtet.Ich sorge mich um meinen Körper, Gedanken, Gefühle mit Liebe.
Alzheimer-Krankheit (eine Art von Prä-Demenz) (Siehe auch: "Demenz" und "Alter")Unwillen, die Welt so zu akzeptieren, wie sie ist. Hoffnungslosigkeit und Hilflosigkeit. Zorn.Es gibt immer einen neueren, besseren Weg, das Leben zu genießen. Ich vergebe und lösche die Vergangenheit aus. ICH BIN

sich der Freude ergeben.Huntington-KrankheitÄrger verursacht durch die Unfähigkeit, andere Menschen zu verändern.Ich gebe dem Universum alle Kontrolle. In meiner Seele ist Frieden. Es gibt keine Meinungsverschiedenheiten mit dem Leben.Morbus Cushing (Siehe auch: „Nebennieren: Krankheiten“)Psychische Störung. Eine Überfülle destruktiver Ideen. Das Gefühl, dass Sie überwältigt waren.Ich versöhne meinen Körper und Geist mit Liebe. Jetzt in meinem Kopf nur noch Gedanken, die mich besser fühlen lassen.Parkinson-Krankheit (Siehe auch: Parese)Angst und ein starkes Verlangen, alles und jeden zu kontrollieren.Ich entspanne mich und merke, dass ich völlig sicher bin. Das Leben ist für mich gemacht und ich vertraue auf den Lebensprozess.Morbus Paget (deformierende Osteose)Es scheint, dass es nicht mehr die Grundlage gibt, auf der Sie Ihr Leben aufbauen können. "Niemanden interessierts".Ich weiß, dass das Leben mich wunderbar unterstützt. Das Leben liebt mich und kümmert sich um mich.Morbus Hodgkin (Lymphsystemkrankheit)Sich schuldig fühlen und schreckliche Angst haben, dass du nicht auf dem neuesten Stand bist. Fieberhafte Versuche, ihren eigenen Wert zu beweisen, bis die Versorgung mit notwendigen Substanzen im Blut erschöpft ist. Vergessen Sie im Wettlauf um die Selbstbestätigung die Freuden des Lebens.Glück ist für mich, du selbst zu sein. Als das, was ich bin, erfülle ich alle Anforderungen. Ich liebe und genehmige mich. Ich nehme Freude an und gebe.SchmerzenSchuld. Schuld sucht immer nach Bestrafung.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Sie sind frei - und ich auch. Meine Seele ist jetzt ruhig.SchmerzenDas Streben nach Liebe. Wunsch nach Umarmungen.Ich liebe mich selbst und bin mit meinen Handlungen einverstanden. Ich liebe und kann bei anderen ein Gefühl der Liebe hervorrufen.Gasschmerz im Darm (Blähungen)Dichtheit. Angst. Nicht realisierte Ideen.Ich entspanne mich und lasse das Leben leicht und frei in mir fließen.WarzenEin kleiner Ausdruck des Hasses. Glaube an Hässlichkeit.Ich bin die Liebe und Schönheit des Lebens in seiner vollen Manifestation.Plantarwarze (geil)Die Zukunft enttäuscht Sie immer mehr.Ich bewege mich leicht und sicher vorwärts. Ich vertraue dem Prozess des Lebens und folge ihm mutig.Morbus Bright (Glomerulonephritis) (Siehe auch: "Jade")Ich fühle mich wie ein wertloses Kind, das alles falsch macht. Jona. Öffner.Ich liebe mich und genehmige. Ich passe auf mich auf. Ich bin immer oben.Bronchitis (Siehe auch: „Atemwegserkrankungen“)Nervöse Atmosphäre in der Familie. Streitigkeiten und Schreie. Seltene Ruhe.Ich verkünde Frieden und Harmonie in und um mich herum. Alles geht gut.Bulimie (akuter Hunger)Angst und Hoffnungslosigkeit. Fieberhafter Überlauf und Selbsthass loswerden.Das Leben selbst liebt, nährt und unterstützt mich. Für mich zu leben ist sicher.Schleimbeutelentzündung (Entzündung des Synovialbeutels)Symbolisiert Wut. Wunsch, jemanden zu schlagen.Liebe entspannt und lindert alles, was nicht so aussieht.Bursitis der großen ZehenMangel an Freude beim Betrachten des Lebens.Ich renne freudig vorwärts, um die erstaunlichen Ereignisse meines Lebens zu begrüßen.

Vaginitis (Entzündung der Vaginalschleimhaut) (Siehe auch: "Frauenkrankheiten", "Weiß")Wut auf einen Partner. Sexuelle Schuld. Selbstbestrafung.Meine Selbstliebe und Anerkennung spiegeln sich in der Haltung der Menschen mir gegenüber wider. Ich bin glücklich mit meiner Sexualität.
PhlebeurysmusBleib in einer Situation, die du hasst. Missbilligung. Sich überarbeitet und überarbeitet fühlen.Ich bin mit der Wahrheit befreundet, ich lebe mit Freude und gehe vorwärts. Ich liebe das Leben und drehe mich frei darin.
Sexuell übertragbare Krankheiten. (Siehe auch: AIDS, Gonorrhoe, Herpes, Syphilis)Sexuelle Schuld. Das Bedürfnis nach Bestrafung. Vertrauen, dass Genitalien sündig oder unrein sind.Mit Liebe und Freude akzeptiere ich sowohl meine Sexualität als auch ihre Manifestationen. Ich akzeptiere nur die Gedanken, die mich unterstützen und mein Wohlbefinden verbessern..
WindpockenDie Sehnsucht nach dem Ereignis. Angst und Anspannung. Überempfindlichkeit.Ich vertraue auf den natürlichen Prozess des Lebens, daher meine Entspannung und Ruhe. Alles in meiner Welt läuft gut..
Virusinfektion (Siehe auch: „Infektion“)Mangel an Lebensfreude. Bitterkeit.Ich freue mich, den Strom der Freude durch mein Leben gehen zu lassen.
Epstein Barr VirusDer Wunsch, über Ihre Fähigkeiten hinauszugehen. Angst, nicht auf dem neuesten Stand zu sein. Erschöpfung der heimischen Ressourcen. Stressvirus.Ich entspanne mich und erkenne meinen Wert an. Ich bin auf der richtigen Höhe. Das Leben ist einfach und freudig..
Vitiligo (gescheckte Haut)Das Gefühl der völligen Entfremdung von allem. Du bist nicht in deinem Kreis. Kein Mitglied der Gruppe.Ich bin mitten im Leben und sie ist voller Liebe.
BlasenWiderstand. Mangel an emotionalem Schutz.Ich verfolge sanft das Leben und jedes neue Ereignis darin. Alles in Ordnung.
Lupus erythematodesHände fallen. Du stirbst besser als für dich selbst aufzustehen. Wut und Bestrafung.Ich kann leicht und leicht für mich selbst aufstehen. Ich bestätige, dass ich die volle Kontrolle über mich selbst habe. Ich liebe mich und genehmige. Mein Leben ist frei und sicher.
Entzündung (Siehe auch: „Entzündungsprozesse“)Angst. Wut. Entzündetes Bewusstsein.Meine Gedanken sind ruhig, ruhig, konzentriert.
EntzündungsprozesseDie Bedingungen, die Sie im Leben sehen müssen, verursachen Ärger und Frustration.Ich möchte alle Stereotypen der Kritik ändern. Ich liebe mich und genehmige.
Eingewachsener ZehennagelAngst und Schuldgefühle über Ihr Recht, sich vorwärts zu bewegen.Die Richtung meiner Bewegung im Leben zu wählen, ist mein heiliges Recht. Ich bin in Sicherheit, ich bin frei.
Vulva (äußere weibliche Geschlechtsorgane)Symbol der Verwundbarkeit.Verletzlich zu sein ist sicher..
Eiterisolation (Parodontitis)Wut über die Unfähigkeit, Entscheidungen zu treffen. Menschen mit einer unsicheren Lebenseinstellung.Ich genehmige mich selbst und am besten geeignet für mich sind meine Entscheidungen.
Fehlgeburt (spontane Abtreibung)Angst. Angst vor der Zukunft. "Nicht jetzt - danach." Die falsche Wahl des Augenblicks.Die göttliche Vorsehung kümmert sich darum, was mir im Leben passiert. Ich liebe und schätze mich. Alles geht gut.
GangränSchmerzhafte Empfindlichkeit der Psyche. Freude ertrinkt in bösen Gedanken.Von nun an sind alle meine Gedanken harmonisch und Freude fließt frei durch mich.
Gastritis (Siehe auch: "Magenkrankheiten")Bleibende Unsicherheit. Gefühl des Untergangs.Ich liebe und genehmige mich. ich bin sicher.
Hämorrhoiden (Siehe auch: Anus)Angst, die zugewiesene Zeit nicht einzuhalten. Wut ist in der Vergangenheit. Angst vor dem Abschied. Belastete Gefühle.Ich trenne mich von allem außer der Liebe. Es gibt immer einen Ort und eine Zeit, um zu tun, was ich will.
GenitalienSymbolisieren Sie männliche oder weibliche Prinzipien.Es ist völlig sicher zu sein, wer ich bin.
Genitalien: ProblemeAngst, nicht auf dem neuesten Stand zu sein.Ich freue mich über den Ausdruck des Lebens, der ich bin. In meinem gegenwärtigen Zustand bin ich Perfektion. Ich liebe und genehmige mich.
Hepatitis (Siehe auch: „Leber: Krankheiten“)Widerstand zur Aenderung. Angst, Wut, Hass. Die Leber ist der Aufbewahrungsort für Wut und Zorn.Mein Geist ist rein und frei. Ich vergesse die Vergangenheit und gehe in Richtung des Neuen. Alles ist gut.
Herpes genitalis (Siehe auch: „Sexuell übertragbare Krankheiten“)Der Glaube an die Sündhaftigkeit des Sex und die Notwendigkeit der Bestrafung. Schamgefühl. Der Glaube an den bestrafenden Gott. Abneigung gegen die Genitalien.Alles in mir ist normal und natürlich. Ich bin zufrieden mit meiner Sexualität und meinem Körper.
Herpes simplex (Siehe auch: Blasenflechte)Ein starker Wunsch, alles schlecht zu machen. Unausgesprochene Bitterkeit.In meinen Worten und Gedanken nur Liebe. Zwischen mir und dem Leben - der Welt.
Hyperventilation der Lunge (Siehe auch: „Erstickungsattacken“, „Atmung: Krankheit“)Angst. Widerstand zur Aenderung. Misstrauen gegenüber dem Veränderungsprozess.Es ist sicher für mich, in irgendeinem Teil des Universums zu sein. Ich liebe mich selbst und vertraue dem Prozess des Lebens.
Hyperthyreose (ein Syndrom aufgrund einer Zunahme der Schilddrüsenaktivität) (Siehe auch: Schilddrüse)Wut darüber, deine Identität zu ignorieren.Ich bin im Zentrum des Lebens, ich bin mit mir selbst und allem, was ich sehe, einverstanden.
Überfunktion (erhöhte Aktivität)Angst. Enormer Druck und Fieber.Ich bin sicher. Jeder Druck verschwindet. mir geht es sehr gut.
Hypoglykämie (Senkung des Blutzuckers)Überwältigt von den Strapazen des Lebens. "Wer braucht das?"Jetzt wird mein Leben heller, leichter und freudiger.
Hypothyreose (ein Syndrom, das durch eine Abnahme der Schilddrüsenaktivität verursacht wird) (Siehe auch: „Schilddrüse“)Hände fallen. Gefühl der Hoffnungslosigkeit, Stagnation.Jetzt baue ich ein neues Leben nach den Regeln auf, die mich vollkommen befriedigen.
HypophyseSymbolisiert das Kontrollzentrum.Mein Körper und mein Geist interagieren wunderbar. Ich kontrolliere meine Gedanken.
Hirsutismus (übermäßiges Haarwachstum bei Frauen)Versteckte Wut. Eine häufig verwendete Abdeckung ist Angst. Der Wunsch zu beschuldigen. Oft: Zurückhaltung bei der Selbstbildung.Ich bin mein liebender Elternteil. Liebe und Zustimmung umhüllen mich. Es ist nicht gefährlich für mich zu zeigen, was für ein Mensch ich bin.
AugenSymbolisieren Sie die Fähigkeit, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft klar zu sehen.Ich schaue mit Liebe und Freude.
Augenkrankheiten (Siehe auch: „Gerste“)Mag nicht, was du in deinem eigenen Leben siehst.Von nun an erschaffe ich ein Leben, das ich gerne betrachte.
Augenkrankheiten: AstigmatismusAblehnung des eigenen Selbst. Angst, sich im wahren Licht zu sehen.Von nun an möchte ich meine eigene Schönheit und Pracht sehen.
Augenkrankheiten: Myopie (Siehe auch: Myopie)Angst vor der Zukunft.Ich akzeptiere göttliche Führung und bin immer in Sicherheit.
Augenkrankheit: GlaukomHartnäckige Unwilligkeit zu vergeben. Zerstöre alte Missstände. Überwältigt von all dem.Ich betrachte alles mit Liebe und Zärtlichkeit.
Augenkrankheiten: HyperopieIch fühle mich nicht von dieser Welt.Hier und jetzt bedroht mich nichts. Ich sehe es deutlich.
Augenkrankheiten: KinderWiderwillen zu sehen, was in der Familie passiert.Jetzt ist dieses Kind von Harmonie, Schönheit und Freude umgeben, ihm ist Sicherheit garantiert.
Augenkrankheit: KataraktUnfähigkeit, mit Freude nach vorne zu schauen. Nebelhafte Zukunft.Das Leben ist ewig und voller Freude.
Augenkrankheiten: Strabismus (Siehe auch: Keratitis)Widerwillen zu sehen, "was ist es dort." Aktion gegen.Sehen ist für mich völlig sicher. In meiner Seele ist Frieden.
Augenkrankheiten: Exotropie (divergierender Strabismus)Angst, die Realität zu betrachten - genau hier.Ich liebe und genehmige mich - gerade jetzt.
DrüsenSymbolisieren Sie "Eindämmung". Etwas kann ohne Ihre Teilnahme und Ihren Wunsch beginnen.Ich bin eine kreative Kraft in meiner eigenen Welt.
TaubheitAblehnung, Sturheit, Isolation.Ich höre auf das Göttliche und genieße alles, was ich höre. Ich bin ein wesentlicher Bestandteil von allem.
SchienbeinDer Zusammenbruch der Ideale. Schienbeine symbolisieren Lebensprinzipien.Ich lebe mit Freude und Liebe auf dem Niveau meiner höchsten Anforderungen.
SprunggelenkMangel an Flexibilität und Schuld. Knöchel - ein Symbol des Vergnügens.Ich verdiene es, das Leben zu genießen. Ich akzeptiere alle Freuden, die mir das Leben bietet.
SchwindelFlüchtige, inkohärente Gedanken. Widerwillen zu sehen.Im Leben bin ich eine ruhige und zielgerichtete Person. Ich kann perfekt leben und glücklich sein.
Kopfschmerzen (Siehe auch: Migräne)Unterschätze dich. Selbstkritik. Angst.Ich liebe und genehmige mich. Ich sehe mich mit Liebe an. Ich bin völlig sicher.
Gonorrhoe (Siehe auch: Sexuell übertragbare Krankheiten)Notwendigkeit der Bestrafung.Ich liebe meinen Körper. Ich liebe meine Sexualität. Ich liebe mich.
KehleAusdrucks- und Kreativitätskanal.Ich öffne mein Herz und singe über die Freude der Liebe.
Hals: Krankheit (Siehe auch: Angina)Unfähigkeit, für sich selbst zu sorgen. Verschluckte Wut. Die Krise der Kreativität. Unwilligkeit, sich zu ändern.Lärm ist nicht verboten. Mein Selbstausdruck ist frei und freudig. Ich kann mich leicht selbst verteidigen. Ich zeige meine Kreativität. Ich will es verändern.
PilzRückwärtsglauben. Widerwillen, sich von der Vergangenheit zu trennen. Ihre Vergangenheit dominiert die Gegenwart.Ich lebe heute freudig und frei.
Influenza (Epidemie) (Siehe auch: Atemwegserkrankungen)Reaktion auf eine negative Stimmung der Umwelt, allgemein akzeptierte negative Einstellungen. Angst. Glaube an Statistik.Ich stehe über allgemein anerkannten Überzeugungen oder Regeln. Ich glaube an die Freiheit von äußeren Einflüssen.
BrustSymbolisieren Sie mütterliche Fürsorge, Schwangerschaft, Ernährung.Es besteht ein stetiges Gleichgewicht zwischen dem, was ich aufnehme und dem, was ich anderen gebe..
Brust: KrankheitenVerweigerung der "Ernährung". Versetze dich auf den letzten Platz.Ich brauche dich. Jetzt passe ich auf mich auf, ernähre mich mit Liebe und Freude.
Brust: Zyste, Straffung, Schmerzen (Mastitis)Übermäßige Pflege. Übermäßige Schirmherrschaft. Unterdrückung der Persönlichkeit.Ich erkenne die Freiheit eines jeden an, das zu sein, was er sein möchte. Wir sind alle frei, wir sind sicher.
HernieGebrochene Beziehung. Spannung, Belastung, unangemessener kreativer Ausdruck.In meinen Gedanken ist Zärtlichkeit und Harmonie. Ich liebe und genehmige mich. Nichts hält mich davon ab, ich selbst zu sein.
BandscheibenvorfallDas Gefühl, dass das Leben Sie völlig der Unterstützung beraubt hat.Das Leben unterstützt alle meine Gedanken, also liebe und genehmige ich mich. Alles geht gut.
DepressionDie Wut, von der du denkst, dass du kein Recht hast zu fühlen. Hoffnungslosigkeit.Ich gehe über die Ängste und Grenzen anderer Menschen hinaus. Ich erschaffe mein eigenes Leben.
Zahnfleisch: KrankheitenUnfähigkeit, Entscheidungen auszuführen. Fehlen einer klaren Lebenseinstellung.Ich bin eine entscheidende Person. Ich gehe bis zum Ende und unterstütze mich liebevoll.
KinderkrankheitenDer Glaube an Kalender, soziale Konzepte und erfundene Regeln. Erwachsene benehmen sich wie Kinder.Dieses Kind hat göttlichen Schutz, es ist von Liebe umgeben. Wir fordern die Integrität seiner Psyche.
DiabetesSehnsucht nach unerfüllt. Starkes Bedürfnis nach Kontrolle. Tiefe Trauer. Es ist nichts Angenehmes mehr übrig.Dieser Moment ist voller Freude. Ich fange an, die Süße von heute zu schmecken.
RuhrAngst und Konzentration des Zorns.Ich fülle meinen Geist mit Frieden und Ruhe, und dies spiegelt sich in meinem Körper wider.
AmöbenruhrVertrauen, dass sie versuchen, Sie zu erreichen.Ich bin die Verkörperung von Macht in meiner eigenen Welt. Ich bin in Frieden und Ruhe.
Bakterielle RuhrDruck und Hoffnungslosigkeit.Leben und Energie überwältigen mich ebenso wie die Lebensfreude.
Dysmenorrhoe (Menstruationszyklusstörung) (Siehe auch: "Frauenkrankheiten", "Menstruation")Selbstwut. Hass auf einen weiblichen Körper oder Frauen.Ich liebe meinen Körper. Ich liebe mich. Ich liebe alle meine Zyklen. Alles geht gut.
Hefeinfektion (Siehe auch: Candidiasis, Soor)Verleugnung der eigenen Bedürfnisse. Verweigerung der Unterstützung.Von nun an unterstütze ich mich mit Liebe und Freude.
AtemSymbolisiert die Fähigkeit, Leben zu atmen.Ich liebe das Leben. Das Leben ist sicher.
Atmung: Krankheit (Siehe auch: „Erstickungsattacken“, „Lungenhyperventilation“)Krankheit oder Weigerung, das Leben in vollen Zügen zu atmen. Erkennen Sie nicht Ihr Recht an, Raum zu besetzen oder gar zu existieren.Frei zu leben und tief zu atmen ist mein Recht von Geburt an. Ich bin ein Mann, der der Liebe würdig ist. Von nun an ist meine Wahl ein Vollblutleben.
Gelbsucht (Siehe auch: „Leber: Krankheiten“)Innere und äußere Vorspannung. Einseitige Schlussfolgerungen.Ich bin tolerant, mitfühlend und liebevoll gegenüber allen Menschen, auch mir selbst.
CholelithiasisBitterkeit. Schwere Gedanken. Flüche. Stolz.Sie können die Vergangenheit glücklich aufgeben. Das Leben ist schön, ich auch.
BauchEin Behälter mit Lebensmitteln. Auch verantwortlich für die "Assimilation" von Gedanken.Ich "absorbiere" leicht das Leben.
Magenerkrankungen (Siehe auch: "Gastritis", "Sodbrennen", "Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür", "Geschwür")Grusel. Angst vor dem Neuen. Unfähigkeit, neue Dinge zu lernen.Das Leben schadet mir nicht. Zu jedem Zeitpunkt des Tages lerne ich etwas Neues. Alles geht gut.
SteifheitHartes, unflexibles Denken.Meine Position ist zuverlässig genug und Sie können sich die Flexibilität des Denkens leisten.
StotternUnsicherheit. Es gibt keine Möglichkeit der Selbstdarstellung. Verboten zu weinen.Ich kann frei für mich selbst aufstehen. Jetzt drücke ich ruhig alles aus, was ich will. Ich kommuniziere nur mit einem Gefühl der Liebe.
HandgelenkSymbolisiert Bewegung und Leichtigkeit..Ich handle klug, mit Leichtigkeit und Liebe.
Flüssigkeitsretention (Siehe auch: Ödeme, Schwellungen)Wovor hast du Angst zu verlieren??Ich freue mich und freue mich, mich davon zu trennen.
Mundgeruch (Siehe auch: „Mundgeruch“)Wütende Gedanken, Gedanken an Rache. Stört die Vergangenheit.Ich bin glücklich, mich von der Vergangenheit zu trennen. Von nun an drücke ich nur noch Liebe aus.
KörpergeruchAngst. Selbstfeindlichkeit. Angst vor anderen.Ich liebe mich und genehmige. Ich bin völlig sicher.
VerstopfungWiderwillen, sich von veralteten Gedanken zu trennen. In der Vergangenheit verlinken. Manchmal scharf.Als Trennung von der Vergangenheit tritt ein neues, frisches Leben in mich ein. Der Fluss des Lebens, den ich durch mich selbst gehe.
Karpalsyndrom (Siehe auch: „Handgelenk“)Wut und Frustration verbunden mit der imaginären Ungerechtigkeit des Lebens.Ich beschließe, ein Leben aufzubauen, in dem es Freude und Fülle geben wird. Es ist einfach für mich.
Kropf (Siehe auch: Schilddrüse)Hass auf im Leben auferlegte. Opfer. Das Gefühl eines verzerrten Lebens. Fehlgeschlagene Person.Ich bin Macht in meinem Leben. Niemand hält mich davon ab, ich selbst zu sein.
ZähneEntscheidungen symbolisieren.
Zahnkrankheiten (Siehe auch: „Wurzelkanal“)Längere Unentschlossenheit. Unfähigkeit, Ideen für spätere Analysen und Entscheidungen zu erkennen.Meine Entscheidungen basieren auf den Prinzipien der Wahrheit und ich weiß, dass nur die richtigen Ereignisse in meinem Leben passieren.
Zahn der Weisheit (mit einem schwierigen Schnitt - verzögert)Sie nehmen keinen Platz im Kopf ein, um eine solide Grundlage für das spätere Leben zu schaffen.Ich öffne die Tür zum Leben in meinem Kopf. In mir ist ein riesiger Raum für mein eigenes Wachstum und meine Veränderung.
JuckreizWünsche, die dem Charakter zuwiderlaufen. Unzufriedenheit. Buße. Der Wunsch, aus der Situation herauszukommen.Ich bin friedlich und ruhig, wo ich bin. Ich akzeptiere alles Gute in mir und weiß, dass alle meine Bedürfnisse und Wünsche erfüllt werden.
Sodbrennen (Siehe auch: "Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür", "Magenkrankheit", "Geschwür")Angst. Angst. Angst. Griff der Angst.Ich atme tief durch. Ich bin sicher. Ich vertraue dem Lebensprozess.
Übergewicht (Siehe auch: „Fettleibigkeit“)Angst. Das Bedürfnis nach Schutz. Widerwillen zu fühlen. Wehrlosigkeit, Selbstverleugnung. Unterdrückter Wunsch, das Gewünschte zu erreichen.Ich habe keine Konfrontation von Gefühlen. Wo ich bin, um sicher zu gehen. Ich selbst schaffe Sicherheit für mich. Ich liebe und genehmige mich.
Ileitis (Ileumentzündung), Morbus Crohn, regionale EnteritisAngst. Angst. Unwohlsein.Ich liebe und genehmige mich. Ich gebe mein Bestes. Ich habe eine ruhige Seele.
ImpotenzSexueller Druck, Anspannung, Schuld. Soziale Überzeugungen. Wut auf den Partner. Mutters Angst.Von nun an lasse ich mein Prinzip der Sexualität leicht und freudig in vollem Umfang wirken..
Infektion (Siehe auch: „Virusinfektion“)Ärger, Wut, Ärger.Von nun an werde ich eine friedliche und harmonische Person.
Wirbelsäulenkrümmung (Siehe auch: „Schräge Schultern“)Unfähigkeit, mit dem Fluss des Lebens zu gehen. Angst und Versuche, veraltete Gedanken zu behalten. Misstrauen gegenüber dem Leben. Der Mangel an Integrität der Natur. Kein Mut zu überzeugen.Ich vergesse alle Ängste. Von nun an vertraue ich auf den Lebensprozess. Ich weiß, dass das Leben für mich ist. Ich habe eine direkte und stolze Liebeshaltung.

Ähnliche Einträge:

26 Kommentare zu “Louise Hay Tabelle der Krankheiten oder Ursachen von Krankheiten”

Wunder passieren jeden Tag. Ich gehe hinein, um das Stereotyp zu brechen, das die Krankheit verursacht hat, und erhalte heilige Heilung. Als solches ist es tatsächlich.

Bei mir Lymphknoten der Krankheit sind die Gelenke krank helfen uns bei der Heilung danke

Danke, ich möchte für ein Gebet für Krankheit

Sag mir, wie ich das Stereotyp brechen kann?

Guten Tag, Julia! Eine der Methoden zur Änderung von Stereotypen ist das Arbeiten mit Affirmationen..
Sie haben eine sehr breite Frage: "Brechen Sie das Stereotyp".
Zunächst ist es am besten, den Wortlaut zu ändern, um ihn zu ändern, neu zu erstellen oder zu erstellen. Die Schöpfung wird vom Menschen immer positiv wahrgenommen. Es ist wahr?
Zweitens sind Stereotypen unterschiedlich. Stereotyp von Verhalten (Handeln), Denken (Haltung, Wahrnehmung).

Danke, ich möchte ein Gebet für Krankheit

Vielen Dank! Eine unschätzbare Ressource! Es ist sehr bequem, den Tisch zu benutzen, Sie haben viel Liebe in Ihr Geschäft investiert. Tiefe Verbeugung!

Danke))) Liebe Grüße an dich!

Vielen Dank für die Rückkehr ins Leben.

Vielen Dank an Louise und natürlich an dich, dass du an dir selbst gearbeitet hast! Glück für dich Maria!

Vielen Dank, für die genaue Diagnose von Gedankenformen und die Definition ihrer Krankheit kann uns nur die göttliche Liebe helfen. Sie müssen einfach keine Angst haben, es in Ihre Seele zu bringen und das Leben für uns anzunehmen, wie ich Ihnen danke.

Danke, dass du einen Kommentar hinterlassen hast !! Alles dank Louise Hay. )))

Vielen Dank für die sehr wichtigen Informationen. Es scheint sehr einfach zu sein, aber ohne diese Entschlüsselung ist es schwierig herauszufinden, was mit dem Körper passiert.

Danke, Natalia, für deine freundlichen Worte! Liebe und Licht für dich!)))

Wie kann ich Louise Hays Bücher bekommen? Und wo kann ich Louise Hays Bücher bekommen??

Guten Tag, Sayyora!

Danke, für ihre Frage)))

Vor langer Zeit, in den frühen 2000er Jahren, kaufte ich die große Enzyklopädie von Louise Hay. Es enthält fast alle Bücher.

Jetzt sind Louise Hays Bücher wahrscheinlich in Buchhandlungen.
Aber ich bestelle die notwendigen Bücher über das Internet. Für mich ist es sehr praktisch und manchmal billiger als im Laden. Ja und mit Lieferung!))))
Ich habe speziell eine gute Auswahl an Büchern von Louise Hay gesucht und gefunden.

Zum Beispiel auf der Seite hier.
1. Das Buch "Von Herz zu Herz (5er-Set)" Louise Hay
https://goo.gl/MCiuWU

2. Verjüngender Apfel (4er-Set)
https://goo.gl/PfHddg

3. "Magie des Glücks" (3er-Set)
https://goo.gl/mWzGPJ

- -
Mit freundlichen Grüßen,
Raschi Shamdan

Guten Tag. Und Tabakrauchen in welcher Kategorie?

Rauchen kann der Kategorie der Abneigung gegen Ihren Körper und der Ablehnung Ihrer selbst zugeschrieben werden. Schauen Sie sich Lungen- und Atemwegserkrankungen an.

Und von der Biegung der Gebärmutter und dem Vorfall der Gebärmutter, welche Gedanken zu verwenden? Ich habe nichts von Louise gefunden, hey

Ich denke, dass es notwendig ist, nicht nur in Richtung der Gedankenformen zu arbeiten, ein guter Osteopath kann beim Biegen und Senken helfen und es dann mit Affirmationen über die Liebe Ihrer weiblichen Essenz verfeinern.
Es ist wichtig, dass Sie sich Ihre astrologische Karte ansehen. Sehr oft liegt dort die Wurzel der Probleme und Lösungen. Dies ist jedoch eine Frage der individuellen Beratung..

Danke für deine Arbeit! Es ist nicht das erste Mal, dass ich Ihren Tisch benutze. Alles stimmt immer überein. Jetzt habe ich es als Hinweis verwendet, um generell negative Einstellungen zu identifizieren. Ich arbeite viel daran. Danke nochmal

Alles Gute!))) Maria, Danke für den Kommentar))))

Maria, danke für deine freundlichen Worte! Übrigens haben sie jetzt Platten in einem neuen Format hergestellt. Sie sind viel bequemer für die Anzeige auf einem Smartphone))) Gesundheit und alles Gute!

Ich benutze Ihren Tisch seit mehr als 20 Jahren, es hilft zu verstehen und zu handeln, Medikamente werden nicht benötigt. Ich empfehle jedem, Ihre Empfehlungen in Verbindung mit der Vorbeugung und Behandlung von Kräuterinfusionen zu verwenden (anstelle einer medizinischen Behandlung, falls erforderlich). Von der Zeit überprüft!)

Zustimmen! Kräuter waren schon immer hilfreich.

Einen Kommentar hinzufügen Antwort verwerfen

Diese Seite benutzt Akismet, um Spam zu bekämpfen. Finden Sie heraus, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden..

Vorherige Artikel

Wangenallergie